So versenden Sie Möbel von China auf die Philippinen

wie man Möbel von China auf die Philippinen versendet
Versenden Sie Möbel von China auf die Philippinen

Wenn Sie im Begriff sind zu versenden Möbel Von China bis zu den Philippinen müssen Sie vier wichtige Dinge wissen.

One, wo Sie die hochwertigsten Möbel in China finden.

Zwei Optionen für den Versand von Möbeln von China auf die Philippinen

Drittens, wie viel Sie der Versand kosten könnte.

Und schließlich die Zollregeln und -vorschriften für den Import von Möbeln auf die Philippinen.

In diesem Artikel werden wir glücklicherweise all dies behandeln.

Wenn Sie nach einem professionellen Spediteur suchen, der Ihnen hilft, Möbel aus China am besten zu versenden Versandkosten, können Sie Bansar kontaktieren, unten ist unsere Versandkosten:

Bansar Lagerhaus in China bis zur Tür in Manila (einschließlich Seefracht, Zielgebühr für LCL, Zoll, Mehrwertsteuer, Zollabfertigung in Manila), USD 200 – 300 / CBM Über 3 CBM basierend auf Ihren Warendetails, kostenloser Lieferservice in Manila.

Fragen Sie nach dem besten Versandpreis von China nach den Philippinen

Also lasst uns gleich eintauchen.

Wie lange dauert der Versand von Möbeln aus China auf die Philippinen?

Beim Versand von Möbeln aus China sollten Sie sowohl die Zeit berücksichtigen, die für die Vorbereitung der Fracht als auch die Zeit benötigt wird Transitzeit.
Die Transitzeiten variieren in diesem Fall je nach endgültigem Bestimmungsort.
Der Versand aus China dauert zwischen 3-7 Tage.
Hier müssen Sie mögliche Verzögerungen aufgrund unvorhergesehener Umstände sowie die Zeit für die Zollabfertigung der Waren berücksichtigen.
Aus diesem Grund ist es am besten, wenn Sie mindestens 10 Tage einplanen, um Ihre Möbel aus China zu erhalten.
Moment mal, hier ist ein Bonus für Sie: 7 Tipps, die Sie unbedingt lesen müssen, bevor Sie einen Container aus China auf die Philippinen versenden.
 

Wo finden Sie den richtigen Hersteller, um die Möbel in China zu kaufen?

Um den richtigen Möbellieferanten/-hersteller in China zu finden, können Sie die folgenden Optionen erkunden:

· Alibaba
· Stadt Shunde
· Fachmessen

Was ist mit der Versicherung beim Versand von Möbeln von China auf die Philippinen?

Nun, ich habe Ihnen bereits gesagt, dass Möbel ziemlich empfindlich sind.
Und obwohl die Seeschifffahrt die zuverlässigste Art ist, diese Art von Fracht zu versenden, garantiert sie nicht die vollständige Sicherheit der Artikel.

Alles kann passieren, da Risiken manchmal unvermeidlich sind.

Es ist also ein Muss, wenn Import aus China.

Die Möbel könnten während des Transports beschädigt werden, verloren gehen oder sogar gestohlen werden.

In jedem Fall ist eine Versicherung unerlässlich, wenn die Sendung sehr wertvoll ist.
 

Welche Papiere sind für den Versand von Möbeln von China auf die Philippinen erforderlich?

. Packliste
. Handelsrechnung
. Frachtbrief Dokument
Eine importieren behördliche Genehmigung für bestimmte Arten von Möbeln
. Ursprungszeugnis

Warum sollten Sie Möbel aus China kaufen?

Kein Zweifel, Chinesische Möbel ist bekannt für seine Einzigartigkeit und exquisite Qualität.

Obwohl es auf den Philippinen viele Möbeloptionen gibt, finden Sie möglicherweise nicht genau das, was Ihren Bedürfnissen entspricht.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie etwas Einzigartigeres oder Hochwertigeres benötigen.

Nun, mit China ist es eine einfache Aufgabe, die Art von Möbelstücken zu finden, die Sie möchten.

Es gibt viele Möbelhersteller und Lieferanten in China, die eine große Auswahl an Möbeln zu Großhandelspreisen verkaufen.

Außerdem gibt es eine ganze Stadt, die sich der Herstellung und dem Verkauf hochwertiger Möbelstücke widmet – die Stadt Schunde.

Möbel in Shude City

Möbel in Shunde City – Foto mit freundlicher Genehmigung: Shunde Empire Furniture

Sie können aus der großen Auswahl an verfügbaren Designs wählen oder Ihre Stücke in China nach Maß anfertigen lassen.

Sie müssen nur Ihre Möglichkeiten kennen.

Identifizieren Sie dann einen Lieferanten/Hersteller, der den von Ihnen gesuchten Stil trägt.

Damit können Sie Ihr Budget so planen, dass die Kosten für den Versand der Möbel enthalten sind.

Auf diese Weise können Sie garantieren, dass Sie die besten hochwertigen Stücke für Ihr Zuhause, Ihr Büro oder Ihr Geschäft erhalten.

Übrigens, wenn Sie Hotelmotelmöbel kaufen möchten, können Sie dies überprüfen dieser Lieferant.

Wo kann man die Möbel in China kaufen (Finden des richtigen Lieferanten/Herstellers)

Um den richtigen Möbellieferanten/-hersteller in China zu finden, können Sie die folgenden Optionen erkunden:

· Alibaba

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie Möbelprodukte beziehen oder einen Lieferanten dafür finden können, versuchen Sie es mit Alibaba.

Alibaba ist der weltweit größte Online-Marktplatz, der Käufer mit einer Vielzahl von Lieferanten/Herstellern verbindet.

Sie können mit einer zufälligen Suche beginnen:

Suche nach Möbeln auf Alibaba

Suche nach Möbellieferanten auf Alibaba

Hier erhalten Sie Zugang zu einer Vielzahl von Möbelprodukten zu Großhandelspreisen.

Auch wenn Sie Ihre Möbel nach Maß benötigen, können Sie auf Alibaba einen vertrauenswürdigen Hersteller finden und dies für Sie erledigen lassen.

Alternativ können Sie diesem einfachen Verfahren folgen:

 i. Visit Offizielle Alibaba-Website

ii. Gehen Sie zu den Kategorien ganz links (direkt unter dem Alibaba.com-Logo)

Alibaba-Kategorieabschnitt

Alibaba-Kategorieabschnitt

      iii. Wechseln Sie dann zum 5th Kategorie, in der Sie Möbel sehen werden. Tatsächlich erhalten Sie viele Möglichkeiten, von Wohn-, Gewerbe-, Baby- bis hin zu Gartenmöbeln. Auch wenn Sie nach Möbelteilen suchen, werden Sie bei Alibaba fündig.

Alibaba-Kategorie - Möbel

Möbel der Kategorie Alibaba

Weitere Informationen dazu finden Sie in diesem Artikel auf wie man von Alibaba auf die Philippinen versendet.

· Stadt Shunde

Erinnern Sie sich an Shunde?

Nun, das ist eine Stadt in China, die sich ganz der Möbelproduktion und dem Großhandel verschrieben hat.

Die Stadt liegt in der Provinz Guangdong in China, etwa 40 km südlich von Guangzhou.

Eine Luftaufnahme der Stadt Shunde

Eine Luftaufnahme der Stadt Shunde

Es beherbergt eine große Anzahl von Möbelzentren, darunter die Möbelzentren Louvre, Ajman, Sun-link und Tuanyi.

Außerdem hat die Stadt enge Verbindungen zu Hongkong, was den Versand von Möbeln aus China noch einfacher macht.

PS: Wenn Sie a Möbelbeschaffungsagent, können Sie Foshan Sourcing kontaktieren.

· Fachmessen

Wenn Sie sich für die Personalisierungsoption entscheiden, kann der Besuch von Möbelmessen in China eine großartige Möglichkeit sein, Hersteller zu finden.

Da ist die Canton Fair, die größte Handelsmesse in China, die alle zwei Jahre stattfindet.

Hinzu kommt die internationale Möbelmesse, die jedes Jahr im März und September in China stattfindet.

Wenn Sie eines der beiden besuchen, haben Sie die Möglichkeit, Lieferanten zu treffen und direkt mit ihnen über Geschäfte zu sprechen.

Möbelmesse in China

Möbelmesse in China – Quelle: Internationale Möbelmesse in China

Hier können Sie eine zufällige Suche mit Schlüsselwörtern wie diesem „Möbelmesse China"

Dann gehen Sie voran, um zu prüfen, was Sie finden.

Außerdem erfahren Sie aus erster Hand, welche Möglichkeiten Sie in Bezug auf Material und Design haben.

Im Wesentlichen haben Sie also viele Optionen zu berücksichtigen, wann Beschaffung von Möbelstücken aus China.

Versuchen Sie jedoch bei der Suche nach Lieferanten/Herstellern, die gebotene Sorgfalt walten zu lassen, um sicherzustellen, dass Sie einen vertrauenswürdigen und zuverlässigen finden.

Versandoptionen für Möbel von China auf die Philippinen

Meistens werden Möbel aus China auf dem Seeweg verschifft.

Warum so?

Nun, weil Möbel unbestreitbar sperrig und ziemlich empfindlich sind.

Es erfordert daher eine Versandmethode, die seinem großen Volumen, Gewicht und seiner empfindlichen Natur gerecht wird.

Nun, während Seeschifffahrt von China auf die Philippinen sicher und zuverlässig ist, ist es viel zu langsam.

Die Möbellieferung von China auf die Philippinen auf dem Seeweg kann fünfmal länger dauern als per Luftfracht.

Dies kann eine lange Wartezeit sein, wenn jemand nach einem festen Zeitplan arbeitet.

Wenn dies der Fall ist, sollten Sie darüber nachdenken Luftfracht was schnell ist.

Tatsächlich ist es etwa zehnmal schneller als die Seeschifffahrt, obwohl es teurer ist.

Bei sperrigen Artikeln wie Möbeln kann es Sie fünfmal kosten, die gleiche Menge an Möbeln auf dem Luftweg als auf dem Seeweg zu versenden.

COSCO-Versand nach Manila

COSCO-Versand nach Manila

In diesem Fall ist die Seeschifffahrt also rentabler.

Beachten Sie, dass es zwei Optionen gibt, die Sie beim Versand von Möbeln auf dem Seeweg erkunden können.

Eine besteht darin, FCL zu versenden, wenn Ihre Fracht groß genug ist, um einen Standard-Versandcontainer zu füllen.

Wenn nicht, können Sie LCL versenden, wo Sie Ihre Fracht mit der anderer Versender auf die Philippinen konsolidieren müssen.

Sie können Ihre Möbelsendung auch mit Ihren anderen Trockenladungen konsolidieren, um sicherzustellen, dass alle Ihre Sachen in einem Container versendet werden.

Während Sie dies tun, möchten Sie vielleicht auf die Verpackung der Möbelstücke achten.

In diesem Fall würde ich empfehlen, Kartons als Umverpackung zu verwenden und diese dann mit einer Plastikfolie zu verschließen.

Dies trägt dazu bei, die Möbel während des Transports sicher zu halten und Schimmel zu vermeiden.

Transportieren Sie die Pakete auch auf Paletten, da dies ein einfaches Entladen am Zielort ermöglicht.

Denken Sie daran, dass die Möbelstücke in ihrer besten Form auf die Philippinen gelangen sollen.

Das heißt, ohne Brüche, Kratzer oder sonstige Beschädigungen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob dies möglich ist, schließen Sie besser eine Frachtversicherung ab.

Bitte beachten Sie:

Reedereien haben oft eine beschränkte Haftung von nur 500 $ für Ladungsschäden pro Container.

Für Fracht, deren Wert diesen Betrag übersteigt, reicht dies nicht aus.

Schließen Sie Ihre Sendung daher am besten bei einer seriösen Versicherungsgesellschaft ab, damit Sie es später nicht bereuen.

Das gesagt.

Wie wird der Möbelversand von China auf die Philippinen am besten abgewickelt?

Dazu gibt es drei Möglichkeiten:

  1. Lassen Sie Ihren Lieferanten den Versand übernehmen
  2. Lassen Sie a Spediteur damit umgehen
  3. Oder handhaben Sie es selbst

Die erste Option ist bei Erstimporteuren recht üblich, da sie einfach ist.

Und erspart ihnen vermutlich logistische Kopfschmerzen.

Nun ja, Ihr Lieferant, der den Versand übernimmt, kann Ihnen eine Menge Kopfschmerzen ersparen.

Aber am Ende kostet es dich mehr.

Außerdem müssen Sie sich mit dem Versand von Artikeln aus China vertraut machen.

Andere Leute es für dich tun zu lassen, wird in diesem Fall nicht helfen.

Es sei denn, Sie importieren zum ersten und letzten Mal aus China.

Ist dies nicht der Fall, können Sie ein professionelles Speditions- und Logistikunternehmen beauftragen, das den Versand für Sie übernimmt.

Hier müssen Sie das richtige Unternehmen identifizieren, ihm Ihre Bedürfnisse mitteilen, bezahlen und es tun lassen, was es am besten kann.

Also, was ist der Unterschied?

Nun, ein Spediteur wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um die sichere Lieferung der Möbel von China auf die Philippinen zu gewährleisten.

Sie sollten wissen, dass Spediteure eher Partner im Lieferkettenprozess sind.

Sie nutzen ihr Fachwissen und ihre Erfahrung, um Sie beim Versand Ihrer Artikel auf die bestmögliche Weise zu führen und zu unterstützen.

Das bedeutet, dass Sie durch die Zusammenarbeit mit einem Spediteur für den Versand von Artikeln aus China den Überblick behalten.

Wenn Sie sich jedoch sicher genug fühlen, den Versand selbst zu erledigen, dann machen Sie weiter.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie den Versandraum rechtzeitig buchen, den Versand überwachen und die Zollprozesse ohne Probleme abwickeln können.

Wie viel kostet Sie der Versand von Möbeln von China auf die Philippinen?

Lass es uns herausfinden.

Kosten für den Versand von Möbeln von China auf die Philippinen

Der Aspekt der Kosten ist einer, den Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie Sachen international versenden.

In diesem Zusammenhang müssen Sie die Kosten für den Versand der Möbel von China zu Ihrem endgültigen Bestimmungsort auf den Philippinen berechnen.

Dazu werden wir es in zwei Teile unterteilen:

a) Versandkosten von China auf die Philippinen

Die Kosten für den Versand von Möbeln von China auf die Philippinen sind durchaus angemessen.

Wie viel kostet der Versand von Möbeln? - Foto mit freundlicher Genehmigung: PODS

Abbildung 8 Wie viel kostet der Versand von Möbeln? – Foto mit freundlicher Genehmigung: PODS

Die ungefähre Zahl liegt bei etwa 2500 bis 4000 USD.

Dies kann je nach Ihren Versandanforderungen höher oder niedriger sein.

Um geschätzte Kosten zu erhalten, verwenden Sie an Internationaler Frachtkostenrechner.

Dadurch erhalten Sie ein kostenloses Angebot über die möglichen Kosten für den Versand Ihrer Möbel von China auf die Philippinen.

b) Einfuhrzölle und Steuern auf den Versand von Möbeln auf die Philippinen

Die Beschränkung auf den Versand von Möbeln von China auf die Philippinen ist die importieren anfallende Steuern und Abgaben.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Möbel, die Sie versenden, für den persönlichen Gebrauch oder für gewerbliche Zwecke bestimmt sind.

Die Möbel unterliegen einem durchschnittlichen Zollsatz von 6.7 % und einer Umsatzsteuer von 12 %.

Beachten Sie, dass dieser Tarif auch auf dem Wert der Sendung basiert, der über 200 USD liegen muss.

Importe, deren Wert unter 200 USD liegt, sind auf den Philippinen nicht zollpflichtig.

Auch gebrauchte Möbel könnten von der Steuer befreit werden, aber nur, wenn Sie einen ausländischen Pass oder ein spezielles Aufenthaltsvisum für Rentner haben.

Bevor Sie etwas anderes tun;

Ich rate Ihnen, sich entweder an einen professionellen Zollagenten zu wenden oder sich an die philippinische Zollbehörde zu wenden.

Beide helfen Ihnen bei der Bestimmung, wie viel Sie für den Import von Möbeln auf die Philippinen bezahlen müssen.

Beachten Sie, dass die Gesamtkosten der Einfuhr andere Gebühren enthalten, dh lokale Hafengebühren, Transportkosten, Dokumentation und andere Ausgaben.

Papierkram erforderlich, um Möbel von China auf die Philippinen zu versenden

Um erfolgreich Möbel aus China auf die Philippinen zu versenden, müssen Sie die folgenden Dokumente bereithalten:

  • Packliste
  • Handelsrechnung
  • Frachtbrief Dokument
  • Eine Genehmigung der Einfuhrbehörde für bestimmte Arten von Möbeln
  • Ursprungszeugnis

Bitte beachten Sie:

Wenn Sie sich nicht so gut auskennen Zollvorschriften und Vorschriften, beauftragen Sie einen professionellen Zollagenten.

Zollfreigabe

Zollfreigabe

Er/sie kümmert sich um den Eingang Ihrer Sendung auf die Philippinen.

In diesem Fall müssen Sie alle relevanten Informationen bereitstellen, damit der Zollagent die entsprechenden Unterlagen einreichen kann.

Beachten Sie auch, dass ein Zollagent viele Vorteile bietet.

Neben der Abwicklung der Zollabfertigung und Dokumentationsprozesse werden sie auch;

  • Helfen Sie beim Wiegen und finden Sie Einfuhrzölle und andere Details zu Ihrer Sendung heraus
  • Er teilt Ihrem Lieferanten die Anforderungen mit, die er vor Ihrem Versand vorbereiten muss
  • Er kann Ihre Fracht inspizieren, bevor sie an Ihren endgültigen Bestimmungsort verschifft wird

Fazit

Beim Kauf neuer Möbel gibt es viel zu bedenken.

Dies sind nur einige der Dinge, die Sie beim Versand von Möbeln aus China berücksichtigen müssen.

Ich muss sagen, der Prozess ist überhaupt nicht kompliziert.

Noch einfacher wird es, wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit einem professionellen Spediteur wie z BanSar.

Dieser Spediteur hilft Ihnen dabei, nur die hochwertigsten Möbel aus China auf die Philippinen zu versenden.

Sie führen und beraten Sie durch den gesamten Versandprozess.

Langfristig ersparen Sie sich unnötige Kopfschmerzen sowie Zeit und Geld.

Weitere Artikel: 

Möbelmarkt in China – Der vollständige Leitfaden

Nach oben scrollen