So importieren Sie Schmuck aus China – Der vollständige Leitfaden

So importieren Sie Schmuck aus China

China hat eine offene Handelspolitik, die es weltweit zur ersten Anlaufstelle für erschwinglichen Großhandelsschmuck macht.

Dieser Leitfaden fasst alles zusammen, was Sie wissen müssen, um Schmuck aus China zu importieren.

Lesen Sie es, um nützliche Erkenntnisse für Ihr Unternehmen zu gewinnen.

Warum Sie Schmuck aus China importieren sollten

Containerschifffahrt aus China

F-Containerversand aus China

Es gibt viele Gründe, Schmuck aus China zu importieren.

· Niedrige Preise

Unschlagbare Low-Budget-Preise sind ein Synonym für chinesische Schmuckanbieter.

Aufgrund des niedrigen Wechselkurses in China und der billigen Arbeitskräfte können sie Produkte günstig anbieten.

Rohstoffe sind in China auch relativ günstig und leicht zugänglich, was den Kostenvorteil noch verstärkt.

Wenn Sie also in Ihrer Branche wettbewerbsfähig bleiben und Konkurrenten schlagen wollen, dann importieren Sie auf jeden Fall Schmuck aus China.

· Schnellere Vorlaufzeiten

Die Chinesen sind ein fleißiger Haufen.

Sie machen gut, was sie haben, nämlich Talent und Motivation, hart zu arbeiten.

Wenn Sie also Schmuck aus China importieren, können Sie fast sicher sein, dass Ihre Anrufe und E-Mail-Anfragen sofort beantwortet werden.

Ihre Bestellung wird auch sehr bald versendet.

Chinesische Lieferanten können Produkte innerhalb von 24 Stunden versenden. nach Aufgabe Ihrer Bestellung, wenn sie Lagerbestand haben.

Wenn nicht, beginnen sie sofort mit der Produktion und bereiten Ihre Bestellung innerhalb kürzester Zeit für den Export vor.

· Freundliche Lieferanten

Chinesische Lieferanten gelten als kundenfreundlich und leicht zu verhandeln.

In den meisten Fällen übernehmen sie die Kosten für den Versand Ihrer Produkte von China an Ihr Ziel.

Diese Vorteile werden im Umgang mit chinesischen Lieferanten noch verstärkt, wodurch der Prozess viel reibungsloser und problemloser wird.

· Hochwertiger Schmuck

Entgegen der landläufigen Meinung sind die chinesischen Arbeitskräfte mit beeindruckender Technologie und gut ausgestatteten Fabriken recht gut ausgebildet.

Infolgedessen lagern viele Top-Schmuckindustrien und -marken ihre Fertigung nach China aus.

Dies liegt daran, dass sich chinesische Hersteller als effizienter und effektiver erwiesen haben als die in anderen Teilen der Welt.

Einfach gesagt, Sie können leicht hochwertigen Schmuck aus China zu wettbewerbsfähigen Preisen finden.

Dies trotz der ständigen Verprügelung chinesischer Produkte,

Arten von Schmuck, die Sie aus China importieren können

Schmuck

 Schmuck

China bietet viele verschiedene Schmuckstile an.

Sie finden Designs von minimalistisch bis luxuriös, klassisch bis trendig.

Welchen Typ Sie auch immer möchten, Sie können sicher sein, das richtige Schmuckprodukt in China zu finden.

Denken Sie daran, dass alle Schmuckstücke aus China aus verschiedenen Arten von Materialien hergestellt werden.

Luxusschmuck, auch High-End-Schmuck genannt, besteht aus Edelsteinen und Metallen wie Gold, Silber, Platin und Diamanten.

Einige werden je nach Bedarf aus Perlen, Rubinen, Smaragden, Perlen, Kristallen und anderen wertvollen Materialien hergestellt.

Schmuck aus den oben genannten Materialien ist aufgrund der hohen Kosten der verwendeten Materialien relativ teuer.

Sie müssen Kunden mit feinem Geschmack und der Fähigkeit haben, großzügig Geld auszugeben, um luxuriösen Schmuck wie diesen zu importieren.

Wenn Sie Designs imitieren möchten, kann Ihr Lieferant Legierungsmaterialien verwenden, um Ihnen ähnliche Designs, aber mit minderer Qualität, zu liefern.

Außerdem finden Sie trendigen Schmuck aus Kupfer, Zink, Aluminium, Titan und Zirkonia.

Diese sind ziemlich erschwinglich und können Ihnen einen guten Gewinn bringen, wenn Sie sie in Ihrem Land weiterverkaufen.

Kunden lieben diese, da sie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Steine ​​und Metalle sind nicht die einzigen Materialien, die bei der Herstellung von chinesischem Schmuck verwendet werden.

Andere verwendete Materialien sind Swarovski, Kokosnussschalen, Muscheln und Holz.

Diese werden hauptsächlich verwendet, um traditionelle oder Vintage-Schmuckdesigns herzustellen.

Sie sind ziemlich trendy und beliebt in der heutigen Zeit.

Zu den Arten von Schmuck, die Sie in China finden können, gehören unabhängig vom Material Halsketten, Ringe, Ohrringe, Armbänder, Armbanduhren und Anhänger.

Diese kommen in Form von Herrenschmuck, Kinderschmuck, Damenschmuck und Fundstücke.

Die Kosten für Schmuck aus China

Schmuck aus China ist relativ billiger als aus anderen Teilen der Welt, und dafür gibt es viele Gründe.

· Skala

China ist ein riesiger Markt. Es ist auch das zentrale Produktionszentrum für die meisten Produkte der Welt.

Dies macht es einfach zu skalieren.

· Spezialisierung

Angesichts des riesigen Produktmarktes in China konzentrieren sich die Hersteller mehr auf die spezialisierte Produktion.

In der Schmuckherstellung beispielsweise übernehmen verschiedene Unternehmen unterschiedliche Aufgaben.

Sie sind in spezialisierte Einheiten unterteilt, von denen sich einige mit dem Design, einige mit CAM-Designs und andere mit dem Gießen befassen.

Der spezialisierte Produktionsprozess verleiht Skalierbarkeit und sichert Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen.

· Gemeinde

Chinas Regierung weiß die Vorteile von Skalierung und Skalierbarkeit zu schätzen.

Daher haben sie die Politik, sich auf bestimmte Branchen in bestimmten Städten zu konzentrieren.

Beispielsweise ist Yiwu das Zentrum für Modeschmuck, während Guangzhou das Zentrum für Halbedelsteine ​​und edlen Schmuck ist.

Sie können Schmuck ganz einfach in einer Straße entwerfen und prototypisieren.

· Vergütung

Chinesische Arbeiter werden entsprechend ihrer Fähigkeiten und ihres Talents bezahlt.

Verkäufe werden durch Provision bezahlt.

Dies ist eine sehr effiziente Art der Arbeitskontrolle, da die Gemeinkosten gering sind und die Kosten streng kontrolliert werden.

· Logistikunterstützung

China hat viele Häfen, die Sie nutzen können, um Schmuck günstig und effizient in die ganze Welt zu versenden.

· Geschichte

Chinas lange Geschichte des Schmuckhandwerks hat einen Pool von Handwerkern und Handwerkern zur Verfügung gestellt.

Diese verfügen über große Erfahrung in allen Bereichen, vom Design und der Auswahl der Rohstoffe bis hin zur Verpackung und Produktpräsentation.

· Provisionsbasiertes Marketing

Ausgebildete Personen vermarkten chinesischen Schmuck.

Sie arbeiten auf Provisionsbasis, wodurch Marketing- und Lagergemeinkosten entfallen.

Sicherheit von Schmuck aus China

Ein gemeinsames Anliegen von Kunden und Importeuren von chinesischem Schmuck ist, ob sie sicher zu tragen sind.

Nun, Schmuck ist ein sensibles Produkt.

Ein Großteil der Schmuckstücke kommt in direkten Kontakt mit der Haut.

Außerdem ist Schmuck aus China unvorstellbar günstig.

Daher ist die breite Sorge um seine Sicherheit verständlich.

Sie müssen jedoch verstehen, dass niemand Schmuck importieren, geschweige denn tragen würde, der nicht sicher ist.

Die Tatsache, dass chinesischer Schmuck in der globalen Industrie weit verbreitet ist, bedeutet daher, dass er sehr sicher ist.

Große Marken wie forever21 und Jcpenny lagern ihren Schmuck nach China aus.

Dies bedeutet nur, dass sie den Qualitätsstandards chinesischer Juweliere vertrauen.

Ebenfalls, China hat eine reiche Geschichte der Schmuckherstellung.

Das Land beherbergt einige der talentiertesten und erfahrensten Kunsthandwerker.

Auch die reiche Erfahrung chinesischer Juweliere ist Grund genug, auf ihre Qualität zu vertrauen.

Am wichtigsten ist, dass chinesische Schmuckfabriken ernsthaften Audits unterzogen werden, um ihre Leistungsfähigkeit und Qualitätskontrollmaßnahmen festzustellen.

Hersteller müssen die erforderliche Zertifizierung für die Herstellung und den Export von Schmuck erwerben.

Wenn Sie immer noch Zweifel haben, dann wissen Sie, dass chinesischer Schmuck chemische Tests durchläuft, die das Vorhandensein und den Gehalt an reaktiven Materialien überprüfen.

Jeglicher Schmuck mit schädlichen Materialien kann keine der chinesischen Grenzen zur Welt überschreiten.

Einfach gesagt, Sie können auf die Qualität und Sicherheit von Schmuck aus China vertrauen.

Arten von Schmuck Importeure aus China

Wenn Sie sich auf die Suche nach Schmucklieferanten aus China machen, werden Sie feststellen, dass dies kein Spaziergang im Park ist.

Die Dinge werden jedoch einfacher, wenn Sie wissen, welche Art von Schmuck Sie möchten.

Dies basiert oft auf dem Design und der Menge des Schmucks, den Sie importieren möchten.

Bevor wir also herausfinden, wie man Schmuck aus China bezieht, wollen wir uns zunächst mit den Arten von Schmuckimporteuren vertraut machen.

– Importeur mit spezifischen Designanforderungen

Sie fallen in diese Kategorie, wenn Sie Ihr Design und Muster des Produkts haben.

Sie müssen nur eine Manufaktur finden, die das perfekte Produkt für Sie herstellen kann.

Für diese Art von Importeuren gibt es zwei Arten: große Marken und berühmte Juweliergeschäfte, die mehr als 2000 Einheiten pro Produkt bestellen.

Dann gibt es Kleinmengenimporteure, die weniger als 2000 Stück von jedem Schmuckstück bestellen.

Wenn Sie von jedem Produkt weniger als 2000 Stück bestellen möchten, sollten Sie besser bei Handelsunternehmen und Schmuckgroßhändlern einkaufen.

Diejenigen, die Bestellungen über 2000 Stück für jeden Artikel aufgeben, können Fabriken und große Handelsunternehmen beauftragen.

Für diese Kategorie müssen Sie sehr zuverlässig finden Schmuckhersteller für Ihre Bestellung.

Führen Sie eine Werksprüfung des Unternehmens durch und unterzeichnen Sie eine NDA (Geheimhaltungsvereinbarung), um Designverletzungen zu vermeiden.

Stellen Sie außerdem eine strenge Qualitätskontrolle für das Produkt sicher, um Qualitäts- und Compliance-Probleme zu vermeiden.

– Importeur ohne spezifische Designanforderungen

Dies sind Importeure ohne spezifische Stilanforderungen.

Sie sind mehr daran interessiert, was auf dem aktuellen Markt angesagt ist und verkauft wird.

Diese Importeure suchen oft Stilempfehlungen von den Lieferanten und kaufen in der Regel in großen Mengen.

Wenn Sie diese Art von Importeur sind, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wo Sie Ihr Schmuckzubehör beziehen können.

Viele Hersteller und Lieferanten in China haben eigene Designer, die jeden Tag neue und auffällige Designs kreieren.

Sie aktualisieren ihre Stilauswahl regelmäßig, sodass Sie immer etwas Neues für Ihren Markt haben.

Beliebte Quellen für heiß verkauften Schmuck in China sind Aliexpress und Großhandelsmärkte für Bestellungen mit niedrigem Mindestbestellwert.

Wenn Sie große Mengen importieren, Alibaba und direkte Fabriken können eine ideale Quelle für Ihren Schmuck sein.

– Importeur auf der Suche nach Lagerzubehör

Wenn Sie auf der Suche nach preiswertem Schmuck sind, dann fallen Sie in diese Kategorie von Importeuren.

Meistens werden Lagerschmuck-Accessoires in Low-Budget-Märkte und Entwicklungsländer exportiert.

Es handelt sich in erster Linie um Produkte, die nach der Produktion abgelehnt wurden, maßgefertigter Schmuck, der von Kunden aufgegeben wurde, oder Reste von maßgefertigten Kunden.

Sie können ansehnliche Gewinne erzielen, indem Sie Schmuckbestände importieren, da Lieferanten sie zu Wegwerfpreisen verkaufen.

Es gibt viele Lagerstraßen in Guangzhou, Yiwu und Qingdao.

Sie müssen diese Märkte besuchen, um den richtigen Lagerschmuck zu finden.

So beschaffen Sie Schmuck in China

Angesichts der vielen in China verfügbaren Lieferanten erfordert die Auswahl des richtigen Lieferanten Geduld und das Wissen, was Sie wollen.

Sie müssen den Lieferanten und die Qualität des von ihm angebotenen Schmucks überprüfen.

Während der Überprüfung müssen Sie mit früheren Kunden sprechen und frühere Bewertungen und Rezensionen überprüfen.

Dies wird Ihnen helfen, festzustellen, ob sie Sie mit der Qualität und Quantität des Schmucks beliefern, den Sie benötigen.

Es gibt viele Möglichkeiten und Orte, um Lieferanten für Ihren Schmuck aus China zu finden.

Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Top-Märkte für den Kauf von Großhandelsschmuck aus China

Einer der Orte, an denen Sie Schmuck in China beziehen können, sind die Großhandelsmärkte.

Beachten Sie, dass der Preis und die Qualität von Schmuck in jedem dieser Märkte erheblich variieren.

China hat drei Hauptbasen für den Schmuckgroßhandel.

Sie sind:

· Großhandelsmarkt für Schmuck in Guangzhou

Fabriken und Lieferanten auf dem Großhandelsmarkt in Guangzhou handeln mit High-End- und Modeschmuck.

Schmuckprodukte, die Sie hier finden, sind von höchster Qualität und haben einen relativ höheren Preis.

Auch die Mindestanforderungen sind im Vergleich zu anderen Märkten etwas höher.

Beliebte Märkte hier sind Langang, Panyu, Liwan Plaza und Taikang Road Jewelry Market.

Liwan-Platz

 Liwan-Platz

· Großhandelsmarkt für Yiwu-Schmuck

Yiwu ist im Allgemeinen der größte Großhandelsmarkt in China.

Hier finden Sie Artikel aller Art.

Für Schmuckimporteure ist Yiwu berühmt für seine niedrigen MOQs und günstigeren Schmuckpreise.

Die Lieferanten hier sind freundlich und leicht zu verhandeln.

Wenn Sie den Yiwu-Markt erkunden möchten, können Sie das Yiwu-Viertel physisch besuchen und den Markt erkunden.

Alternativ können Sie im Internet oder in lokalen Verzeichnissen nach Lieferanten in Yiwu suchen oder an der jährlichen Handelsmesse in Yiwu teilnehmen.

Denken Sie daran, dass Sie in Yiwu nur kleinen Schmuck und Accessoires finden können.

Im Vergleich zu anderen Märkten findet man in Yiwu kaum Originalschmuck, daher müssen Sie sich vor Imitationen in Acht nehmen.

Die Qualität von Yiwu-Schmuck ist auch vergleichsweise geringer.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Yiwu-Schmuck von geringer Qualität ist.

Stattdessen bieten Großhändler hier eine Vielzahl von Schmuckstücken an, um die Bedürfnisse von Low-Budget-Importeuren zu erfüllen.

· Großhandelsmarkt für Schmuck in Qingdao

Wenn Sie sich für traditionellen Schmuck interessieren, ist Qingdao der richtige Ort.

Es befindet sich im Nordosten Chinas, ganz in der Nähe von Korea, und kann über die Straße, das Meer oder die Luft erreicht werden.

Der Großhandelsmarkt von Qingdao ist im Volksmund für Schmuck im koreanischen Stil bekannt.

Diese sind für ihren einzigartigen Stil und ihre Qualität bekannt.

Auch für diejenigen, die ihre Marke etablieren möchten, ist Qingdao ein guter Ausgangspunkt.

Lieferanten hier bieten Halbfabrikationsdienste an.

Sie können einzigartige Designs für Ihre Produkte erstellen und sie Lieferanten zur Herstellung zu erschwinglichen Preisen präsentieren.

Verwenden eines Beschaffungsagenten zum Importieren von Schmuck aus China

Wenn Sie diese Märkte in China nicht besuchen können, müssen Sie einen Sourcing-Agenten einsetzen.

Bei Verwendung eines China-Beschaffungsagent, müssen Sie Ihre Produktspezifikationen und die gewünschte Qualität angeben.

Das heißt, bevor Sie versuchen, Schmuck aus China zu beschaffen, müssen Sie die Art des Schmucks kennen, den Sie beschaffen möchten, sowie die verfügbaren Qualitätskategorien.

Um einen guten Sourcing-Agenten zu finden, können Sie online suchen (Google oder Handelsforen).

Wählen Sie aus Ihren Ergebnissen drei oder mehr Anbieter aus.

Fordern Sie ein Angebot von jedem der Unternehmen an und vergleichen Sie es dann.

Wählen Sie das Angebot mit dem am besten geeigneten Preis- und Leistungspaket.

Ein guter Sourcing-Agent identifiziert und überprüft Lieferanten, damit Sie Schmuck von bester Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen erhalten.

Sie übernehmen auch den gesamten Importprozess aus China.

Wenn Sie zum ersten Mal Schmuck aus China importieren, sollten Sie einen zuverlässigen Beschaffungsagenten finden, der Ihnen hilft.

Kauf auf Online-Marktplätzen

Es gibt viele B2B-Sites in China, die Sie anzapfen können, wie Alibaba, Global Sources und Made-in-China.

Das sind Online-Marktplätze, die Sie mit nur einem Klick mit potenziellen Lieferanten verbinden.

Die Websites bieten Ihnen Details zu Tausenden von Schmucklieferanten aus China und den vielen Schmuckprodukten.

Es gibt viele Schmuckkategorien, aus denen Sie wählen können, wie Herrenschmuck, Damenschmuck, Kinderschmuck, Hochzeitsschmuck usw.

Wann Kauf von Alibaba und anderen Websites, denken Sie daran, die Schritte der Website-Eigentümer zu überprüfen und zu verifizieren, um die Legitimität der Lieferanten sicherzustellen.

Führen Sie auch Ihrerseits Due Diligence durch, um sicherzustellen, dass das Unternehmen oder der Lieferant, mit dem Sie zusammenarbeiten, zuverlässig und vertrauenswürdig ist.

Messen/Veranstaltungen

Neben Fabriken in China, Beschaffungsagenten und Online-Verzeichnissen können Sie auch Schmucklieferanten von Messen treffen.

Diese geben Ihnen die Möglichkeit, potenzielle Lieferanten von Angesicht zu Angesicht zu treffen und ihre Produkte aus erster Hand zu sehen.

Es gibt viele Messen in China, an denen Sie teilnehmen können.

Einige finden außerhalb Chinas statt, wo chinesische Teilnehmer anwesend sind, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten.

Das heißt, Sie müssen nicht nach China reisen, um an diesen Messen teilzunehmen.

Sie können jede Messe in Ihrer Nähe besuchen und eine persönliche Interaktion mit chinesischen Schmucklieferanten haben.

Beachten Sie jedoch, dass Messen in Festlandchina und Hongkong mehr Aussteller haben.

Wenn Sie ein Großimporteur sind, möchten Sie vielleicht darin investieren.

Beliebte Schmuckmessen in China sind die;

  • Kanton Messe
  • Internationale Schmuckmesse in Shanghai
  • Internationale Schmuckmesse in Shenzhen
  • Internationale Schmuckmesse in Hongkong
  • FJA-Messe in Hongkong.
  • Modemesse aus globalen Quellen

Verwendung von Suchmaschinen

Die Nutzung von Suchmaschinen wie Google ist heute für die meisten Importeure zur zweiten Natur geworden.

Ihre Fähigkeit, Ihnen Tausende von Auswahlmöglichkeiten von unzähligen Anbietern zu bieten, ist ein Komfort, den Sie nicht missen möchten.

Für kleine und erstmalige Importeure von Schmuck aus China ist die Verwendung von Suchmaschinen der erste Schritt, um den richtigen Schmuck zum richtigen Preis zu finden.

Der Schlüssel zum Finden des richtigen Produkts/Lieferanten über Suchmaschinen ist die Verwendung der richtigen Schlüsselwörter.

Verwenden Sie keine offensichtlichen Begriffe, die Sie dazu bringen, Millionen von Ergebnissen zu filtern.

Seien Sie stattdessen spezifisch, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie nach Goldschmuck suchen, suchen Sie nach „Großhandel für Goldschmuck aus China“ und nicht nur „Großhandel für Schmuck“.

Tipps zum Finden der besten Lieferanten für Schmuck in China

Die Auswahl des besten Lieferanten für die Zusammenarbeit ist nicht einfach.

Sie können die folgenden Aspekte überprüfen, um die Lieferantenzuverlässigkeit sicherzustellen.

  • Qualitätskontrollsysteme vorhanden
  • Kunden, die sie zuvor bedient haben
  • Exportfähigkeit
  • Reaktionsfähigkeit
  • Ob sie die Fabrik oder ein Handelsunternehmen besitzen
  • Wenn es sich bei den von ihnen bereitgestellten Bildern um tatsächliche oder heruntergeladene Bilder handelt
  • Anmeldung, Adresse und Kontaktdaten
  • gesetzliche Bescheinigung

Verhandlung von MOQ und Preisen mit Schmucklieferanten in China

Bevor Sie Schmuck in China bestellen, müssen Sie das bestmögliche Angebot aushandeln.

Verhandlungen spielen eine entscheidende Rolle, wenn Sie Schmuck aus China importieren.

Bevor Sie sich auf einen Preis festlegen, müssen Sie mit dem Lieferanten über mögliche Nachlässe/Rabatte sprechen.

Denken Sie daran, dass Sie nur das bekommen, wofür Sie bezahlen, wenn Sie Schmuck aus China importieren.

Viele Faktoren spielen eine Rolle, wie z. B. die Qualität des Produkts, Zahlungsbedingungen und Lieferzeiten.

Ihre Beziehung zum Lieferanten spielt ebenfalls eine Rolle.

Vergessen Sie nicht, dass jeder Lieferant eine Preisgrenze hat, die er nicht unterschreiten kann.

Drücken Sie sie nicht zu stark, um unter ihren Preis zu gehen; Andernfalls könnten Sie auf der negativen Seite landen.

Lieferanten, die zustimmen, ihre Preisuntergrenze zu unterschreiten, könnten unter anderem billige Materialien und unsachgemäße Verpackungen verwenden.

Denken Sie daher daran, dass Ihr Ziel darin besteht, eine langfristige Beziehung aufzubauen.

Dies ist wichtig, insbesondere wenn Sie planen, Ihr Startup-Geschäft mit dem Import von Schmuck aus China auszubauen.

Sie sollten auch bedenken, dass es vorteilhaft sein kann, zunächst einen höheren Preis zu zahlen.

Abhängig von der Menge Ihrer Bestellung können Sie erhebliche Preisnachlässe erhalten.

Machen Sie sich bei Verhandlungen mit Ihren Lieferanten bewusst, dass es ein nie endender Prozess sein kann, sich mit ihnen abzufinden.

Es ist ziemlich üblich, und die meisten Importeure erwarten dies aufgrund der chinesischen Art, Geschäfte zu machen.

Um Ihren Weg erfolgreich zu verhandeln, beginnen Sie damit, im Voraus einen angemessenen Preis zu finden.

Dies kann per E-Mail, Skype oder Telefon erfolgen.

Beachten Sie, dass der Preis, den Sie für Ihre erste Bestellung aushandeln, nur ein Ausgangspunkt ist.

Nachdem Sie im Voraus einen Preis gefunden haben, fragen Sie den Lieferanten nach dem Zielpreis.

Denken Sie dabei an eine mögliche langfristige Zusammenarbeit.

Wenn Sie eine bedeutende Verhandlung im Geiste von Guan Xi führen und langfristige Beziehungen aufbauen möchten, dann bemühen Sie sich, dies von Angesicht zu Angesicht zu tun.

Ein idealer Ort für die Gespräche wäre das Werk, das Lager eines Lieferanten in China oder eine Messe.

An diesen Orten sprechen Sie eher mit dem Fabrikbesitzer oder der Geschäftsführung.

Es wäre einfacher, Ihre Bedürfnisse und Bedenken hier anzusprechen, da Sie mit den Entscheidungsträgern und nicht mit Vertriebsleitern sprechen.

Etikettieren und Verpacken von Schmuck, den Sie aus China importieren

Wenn Sie Schmuck aus China versenden, müssen Sie beim Verpacken der Produkte besonders vorsichtig sein.

Schmuck ist zerbrechlich; Daher sollte es in Luftpolsterfolie und Kartons eingewickelt werden, um es vor Transportschäden zu schützen.

Ihre Schmucksendung sollte ordnungsgemäß versiegelt sein, um Bruch, Verlust und andere damit verbundene Pannen zu vermeiden.

Kostbarer Schmuck unterliegt in der Regel strengen Kennzeichnungs- und Verpackungsanforderungen.

Diese müssen vor dem Versand punziert werden.

Verschiedene Länder haben ihre Stempelung Standards.

Zollbehörden neigen dazu, Ihre Schmuckimporte zu überprüfen, und sie beschlagnahmen wahrscheinlich Schmuck, der nicht den richtigen Kennzeichnungsanforderungen entspricht.

Die Herkunftslandkennzeichnung gilt auch für den Schmuck, den Sie aus China importieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie dies in Ihr Etikett aufnehmen, um Probleme mit dem Zoll zu vermeiden.

Der Import von Schmuck aus China ist mit hohen Investitionen verbunden.

Daher ist es nur natürlich, sorgfältig darauf zu achten, dass sie sicher an den endgültigen Bestimmungsort geliefert werden.

So stellen Sie die Qualität des Schmucks sicher, den Sie aus China importieren

Qualität

Qualitätskontrolle

Nachdem Sie eine Schmuckbestellung in China aufgegeben haben, vergessen Sie nicht, dies zu arrangieren Qualitätskontrolle vor dem Versand.

Dies liegt daran, dass sobald die Waren versandt werden; Sie haben nicht die Möglichkeit, sie wegen Qualitätsproblemen abzulehnen.

Benachrichtigen Sie in diesem Fall Ihren Lieferanten und Spediteur über die Qualitätsprüfung.

Teilen Sie ihnen mit, wann und wo die Inspektion stattfindet und wer sie durchführt.

Häufige Qualitätsprobleme mit Schmuck aus China

Einige Mängel, die bei Schmuck aus China üblich sind, sind:

· Kaputte Links

Möglicherweise finden Sie bei einigen Artikeln wie Halsketten, Armbanduhren und Armbändern eine gebrochene Kette.

Wenn Sie Metallschmuck importieren, überprüfen Sie dieses Problem, da es leicht passiert.

· Fehlender Stein

Perlenschmuck kann aufgrund unvorsichtiger Handhabung oder Verarbeitung einen Stein oder mehr verfehlen.

· Unsachgemäße Steinfassung

Dies ist bei Perlenschmuck und solchen aus Edelsteinen üblich.

Dies kann auf eine nachlässige Herstellung oder eine falsche Kommunikation bei der Bereitstellung Ihrer Bestellanforderungen zurückzuführen sein.

· Abgenutztes Material

Importeure von Metallschmuck sind häufig mit diesem Problem konfrontiert. Einige Hersteller stellen Schmuck aus abgenutzten Metallen her, wodurch das Endprodukt müde aussieht.

· Unsichere Materialien

Einige Materialien können aufgrund von Blei, Cadmium und Nickel Allergien und Hautreizungen hervorrufen.

· Schlechte Galvanik

Rissbildung, Mattierung, Oxidation und Blasenbildung von Schmuckstücken treten häufig als Folge einer unsachgemäßen Galvanisierung auf.

So vermeiden Sie Qualitätsprobleme mit Schmuck aus China

Sie können die oben genannten Probleme mit Schmuck vermeiden, indem Sie die folgenden Maßnahmen ergreifen:

· Vorbeugung

Wie oben zu sehen, sind einige der Mängel, denen Sie bei Schmuck aus China begegnen können, auf Missverständnisse zurückzuführen.

Um solche Fälle zu vermeiden, müssen Sie Ihre Anforderungen bei Ihrer Bestellung klar mitteilen.

Teilen Sie dem Lieferanten Ihre Materialauswahl und Designanforderungen mit.

Machen Sie außerdem deutlich, dass Sie keine fehlerhaften Produkte akzeptieren.

Vermeiden Sie verbale Kommunikation, wenn Sie Ihre Bestellanforderungen angeben.

Schriftliche Kommunikation, wie E-Mails, schriftliche Verträge usw., ist in der Regel effektiver und leichter nachzuvollziehen.

· Inspektion

Die Inspektion ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Ihr Schmuck den Standards entspricht.

Es hilft auch, Verluste und Probleme mit den Zollbehörden während der Abfertigung zu vermeiden.

Vermeiden Sie Probleme, die während der Produktion auftreten, indem Sie Inspektionen vor der Produktion planen.

Besuchen Sie die Fabrik und überprüfen Sie die Umgebungs- und Arbeitsbedingungen.

Auf diese Weise können Sie die Fähigkeit des Herstellers einschätzen, Ihre Bestellung gemäß Ihren Spezifikationen zu erfüllen.

Geplante Inspektionen während des Produktionsprozesses sorgen außerdem dafür, dass Hersteller Ihren Auftrag ernst nehmen.

Während der Produktionsinspektion

 bei der Fertigungskontrolle

· Proben

Muster können Ihnen helfen, die Qualität des Produkts vor der Massenproduktion zu überprüfen und unnötigen Ärger zu vermeiden.

Sie können auch dabei helfen, die Fähigkeit des Herstellers festzustellen, Ihre Designspezifikationen zu erfüllen.

· Produktionsberichte

Bei Großaufträgen wäre es hilfreich, wenn Sie Statusberichte für jede Produktionsphase anfordern.

Der Hersteller kann Ihnen Bilder und Videos des Herstellungsprozesses zusenden.

So können Sie beruhigt sein und wissen, dass alles in Ordnung ist.

Wenn Sie an dieser Stelle ein Problem sehen, ist es auch einfach, Fehler in der endgültigen Ausgabe zu beheben und zu vermeiden.

· Korrektes Design

Manchmal kann das Problem auf das schlechte Design des Schmucks zurückzuführen sein.

Wenn Sie maßgefertigten Schmuck bestellen, stellen Sie sicher, dass Sie die Designspezifikationen mitteilen.

Wer kann die Qualitätskontrolle durchführen?

Sie können sich um die Qualitätskontrolle für den Schmuck kümmern, den Sie aus China importieren.

Dies ist, wenn Sie nach China reisen können, um den Prozess zu überwachen.

Wenn nicht, können Sie es dem Hersteller überlassen, vorausgesetzt, Ihre Beziehung basiert auf Vertrauen.

Andernfalls schicken Sie jemanden aus Ihrem Personal, um die Qualitätskontrolle durchzuführen

Wenn die beiden oben genannten Optionen für Sie nicht funktionieren, mieten Sie eine 3rd Partei Qualitätskontrollunternehmen oder Agenten, um dies zu tun.

Sie werden ihnen nur Ihre Qualitätsanforderungen mitteilen.

Die Agenten führen dann Qualitätskontrollen und Produktinspektionen durch.

Sie werden Videos und Bilder des Produkts aufnehmen, um sie Ihnen zusammen mit dem Inspektionsbericht vorzulegen.

Qualitätskontrolle

 Qualitätskontrolle

Compliance-Anforderungen für den Schmuck, den Sie aus China importieren

Sie sollten fertige Schmuckprodukte immer Qualitätstests und Inspektionen unterziehen, um den Versand fehlerhafter Produkte zu vermeiden.

Physikalische und chemische Tests helfen, die Qualität von Schmuck zu bestimmen.

Sie prüfen auf Farbechtheit, Festigkeit, scharfe Spitzen, Kanten und das Vorhandensein gefährlicher Bestandteile in Materialien.

Wie Sie sehen können, ist die Qualitätskontrolle beim Import von Schmuck aus China unerlässlich.

Inspektionen und Konformitätstests sind besonders kritisch.

Die Prüfberichte, Prüf- und Konformitätsbescheinigungen müssen Sie bei der Einfuhrabfertigung dem Zoll vorlegen.

Konformitätstests versichern Ihnen auch, dass der Schmuck, den Sie aus China importieren, von guter Qualität und langlebig genug ist, um die Kundenzufriedenheit zu fördern.

Beachten Sie jedoch, dass jedes Land seine Test- und Compliance-Anforderungen hat.

Daher ist es beim Import von Schmuck aus China wichtig, zuerst die Besonderheiten Ihres Landes zu kennen und zu verstehen.

Die folgende Tabelle zeigt die unterschiedlichen Konformitätsstandards für jede Region, in die Sie Schmuck aus China importieren können.

Prüfungsanforderungen für SchmuckPrüfungsanforderungen für Schmuck

Prüfungsanforderungen für Schmuck

Wenn Sie für Schmuck bezahlen, importieren Sie aus China

Chinesische Unternehmen haben sich im Laufe der Zeit stark weiterentwickelt.

Anders als früher, wo man nur über Western Union bezahlen konnte, akzeptieren chinesische Anbieter heute verschiedene internationale Zahlungsmethoden.

Auch die Zahlungsbedingungen sind recht flexibel.

Abhängig von Ihrem Lieferanten haben Sie die Möglichkeit, alle Kosten (100%) im Voraus zu bezahlen.

Das geht am besten, wenn Sie mit den Lieferanten gegenseitiges Vertrauen teilen.

In anderen Fällen können Sie einen bestimmten Prozentsatz (70 %) der Gesamtkosten im Voraus bezahlen und die Zahlung dann abschließen (30 %), sobald sie Ihren Schmuck geliefert haben.

Alternativ können Sie bei der Warenbestellung einen kleinen Prozentsatz (30%) bezahlen.

Sie können dann bei laufender Produktion einen weiteren Prozentsatz (40 %) bezahlen und den Restbetrag (30 %) nach Lieferung der Ware abrechnen.

All dies hängt, wie gesagt, von Ihrem Lieferanten und den Vertragsbedingungen ab.

Unabhängig von den Verkaufsbedingungen gibt es mehrere Möglichkeiten, Zahlungen an chinesische Lieferanten zu leisten.

Für Lieferanten, die eine Zahlung per Kreditkarte verlangen, ist es normalerweise sicher, 3 zu verwendenrd Vertragsverarbeiter wie PayPal.

Auf diese Weise schützen Sie vertrauliche Informationen und können sogar den Verarbeiter auffordern, die Zahlung zurückzuhalten, wenn Probleme mit der Lieferung auftreten.

Wenn der Vertrag eine Zahlung per Banküberweisung erfordert, verwenden Sie ein Geschäftskonto anstelle eines privaten Bankkontos.

So ist es sicherer.

Es gibt andere international akzeptable Zahlungsmethoden, die Sie bei chinesischen Anbietern verwenden können.

Dazu gehören ein Akkreditiv (L/C), Wechsel, Treuhand und Bargeld.

Bitte beachten Sie, dass jede dieser Zahlungsoptionen mit Vorteilen und Risiken verbunden ist.

Wichtig ist, dass Sie alle Ihre Transaktionen aufzeichnen, wenn Sie in Zukunft einen Streit einreichen müssen.

Der beste Weg, um importierten Schmuck aus China zu versenden

Wenn Sie mit der Qualität Ihrer Schmuckprodukte zufrieden sind, besteht der nächste Schritt darin, den Versand zu arrangieren.

Sie haben vier Möglichkeiten, Schmuck aus China zu versenden.

Denken Sie bei der Auswahl der zu verwendenden Versandmethode daran, das Gesamtvolumen und -gewicht Ihrer Schmucksendung zu berücksichtigen.

· Postsendung

China Post

China Post

Wenn Sie von Online-Marktplätzen wie Alibaba und Aliexpress versenden, empfehlen wir Ihnen, die Post zu verwenden.

China Post und EMS sind die beliebtesten Postzustelldienste aus China.

Diese bieten mehr Sicherheit und Tracking-Services für Ihre Sendung aus China.

Auch der Versand per Post ist deutlich günstiger.

Der einzige Nachteil dieser Versandart ist die Schnelligkeit.

Es ist sehr langsam im Vergleich zu Luftfracht und internationalem Expressversand.

Wenn Sie die Post verwenden, können Sie davon ausgehen, dass Sie Ihre Pakete je nach Bestimmungsort innerhalb von 7 bis 30 Tagen erhalten.

· Expressversand

Viele Kurierunternehmen wie FedEx, UPS und DHL sind verfügbar, um Schmucksendungen aus China an jeden Ort der Welt zu liefern.

Beim Versand von kleinen Paketen mit hochwertigem Schmuck empfehle ich die Express-Versandmethode.

Obwohl kostspielig, ist es schnell, sicher und sehr zuverlässig.

Wie bei der chinesischen Post können Sie Ihre Sendung auch bei der Nutzung von Expresslieferdiensten verfolgen.

Die Lieferzeit für die Expresslieferung beträgt normalerweise zwischen 5 und 8 Tagen, abhängig von Ihrem Standort.

· Luftfracht

Wenn Sie einen schnellen Versand wünschen und Ihr Paket 500 kg und mehr wiegt, ist Luftfracht möglicherweise die ideale Versandoption für Sie.

Luftfracht aus China ist fast so schnell wie Expressversand. Die Lieferung dauert ca. 2-10 Tage.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie Luftfracht verzollen müssen.

Kurierunternehmen hingegen übernehmen oft die Zollabfertigung für Expresspakete.

· Seefracht

Seeverkehr ist ideal, wenn Sie eine große Menge Schmuck aus China transportieren möchten.

Im Gegensatz zu Luftfracht und Expressversand können Frachtschiffe große Warenmengen zu wesentlich geringeren Kosten transportieren.

Importeure mit großen Sendungen bevorzugen oft den Seeweg.

Ein Nachteil der Seeschifffahrt sind jedoch die langen Versandzeiten.

Der Versand von Schmuck aus China auf dem Seeweg kann je nach Bestimmungsort bis zu 60 Tage dauern.

Außerdem ist der Zollabfertigungsprozess für Seefracht in der Regel streng und langwierig, was zu Verzögerungen, Bußgeldern oder sogar Schäden an der Ware führen kann.

· Direktversand

Dropshipping

Dropshipping

Dropshipping ermöglicht es Ihnen, Schmuckstücke direkt vom Lieferanten an Ihre Kunden zu liefern.

Wenn Sie kein Inventar verwalten möchten, Dropshipping aus China kann sehr vorteilhaft sein.

Ihr Lieferant kümmert sich um die Versandaspekte, während Sie die Produkte und Versandkosten bezahlen.

Sie müssen sich nicht um Verpackung, Verladung und all die Feinheiten kümmern, die mit dem Versand aus China verbunden sind.

Bitte beachten Sie; Dropshipping ist keine perfekte Versandoption.

Wie bei den meisten Dingen können Enttäuschungen und Komplikationen auftreten.

Beispielsweise kann Ihr Lieferant Ihre Bestellung durcheinanderbringen, wodurch Sie in den Augen der Kunden Ihr Gesicht verlieren.

FCL- und LCL-Versand von Schmuck aus China

Es gibt zwei Begriffe, die Sie bei der Seeschifffahrt kennen müssen.

· Less than Container Load (LCL)

Sie entscheiden sich für den LCL-Versand, wenn Ihre Sendung nicht ausreicht, um einen Standard-Versandcontainer zu füllen.

In diesem Fall müssen Sie einen Konsolidierungsagenten beauftragen.

Der Agent wird dafür sorgen, dass Ihre Waren zusammen mit anderen Spediteuren in einem Container versendet werden.

Sobald der Container den Bestimmungsort erreicht, trennt der zuständige Konsolidierer die Container Sammelversand und den jeweiligen Empfängern übergeben.

LCL-Versand aus China bietet eine kostengünstige Möglichkeit, Waren zu versenden, die keinen Container füllen können.

Es ist eine weit verbreitete Methode, die von vielen Importeuren kleiner bis mittlerer Mengen von Schmuck aus China verwendet wird.

· Vollcontainerladung (FCL)

Beim FCL-Versand gehören die Waren in einem Container alle einem einzigen Versender.

Wenn Sie genug Schmuck haben, um einen Behälter zu füllen, buchen Sie FCL-Versand aus China.

Der Container muss jedoch nicht vollständig beladen sein, um als FCL-Versand zu gelten.

FCL bedeutet nur, dass Sie exklusive Rechte an einem Container für die Reise haben.

Diese Versandart bietet den Vorteil eines schnelleren und sichereren Versands als beim LCL-Versand.

Aufgrund der Konsolidierung verschiedener Versandarten benötigt LCL tendenziell eine längere Transitzeit.

Incoterms für den Import von Schmuck aus China

Abgesehen von FCL und LCL gibt es Incoterms für den Versand, mit denen Sie sich beim Import von Schmuck aus China vertraut machen müssen.

Es gibt FOB, CIF, CFR, EXW usw. Incoterms.

Sie müssen alle Incoterms, ihre Geschäftsbedingungen, Vor- und Nachteile usw. verstehen.

Nur so können Sie den besten Begriff für Ihren Schmucklieferanten aus China festlegen.

Beachten Sie, dass Versand Incoterms bestimmen, wer beim Import aus China das Risiko und die finanziellen Verpflichtungen des Versands übernimmt.

Die Wahl des richtigen Incoterms kann Ihnen helfen, bestimmte Verbindlichkeiten zu vermeiden und Ihnen sogar den Ärger ersparen, der mit dem Import von Schmuck aus China verbunden ist.

Probleme und Hindernisse, mit denen Sie möglicherweise konfrontiert sind, wenn Sie Schmuck aus China importieren

Beim Import von Schmuck aus China können verschiedene Probleme auftreten.

Diese sind:

· Compliance-Probleme

Schmuck, den Sie aus China importieren, muss unbedingt die erforderlichen Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllen.

In diesem Fall sind Konformitätstests und Zertifizierungen unerlässlich und sollten mit den Vorschriften des Ziellandes übereinstimmen.

Bestehen Sie immer auf einer Zertifizierung, besonders wenn Sie Metall- und Edelsteinschmuck importieren.

Auch Kinderschmuck muss die geforderten Gesundheits- und Sicherheitsstandards erfüllen.

· Schmuckinspektion

Um Komplikationen und Verzögerungen bei der Zollabfertigung zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Ihre Schmuckimporte einer ordnungsgemäßen Inspektion unterzogen wurden.

Andernfalls können Ihnen hohe Bußgelder und Strafen auferlegt werden, wenn Sie die Waren nicht den erforderlichen Prüfprotokollen unterziehen.

Die Inspektion hilft Ihnen auch, den Versand fehlerhafter Produkte zu vermeiden.

Weisen Sie Ihren Lieferanten an, die Produkte zu überprüfen, und legen Sie den Bericht vor dem Versand der Sendung bei.

Alternativ können Sie eine Inspektionsfirma beauftragen, die Produkte vor dem Versand zu überprüfen.

Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Sie einen gültigen Inspektionsbericht haben, den Sie dem Zoll bei der Abfertigung vorlegen können.

· Designverletzung

Geschmacksmusterverletzungen sind ein häufiges Problem, mit dem Schmuckimporteure aus China konfrontiert sind.

Einige Lieferanten drucken Logos, Buchstaben und Zeichen, zu denen sie nicht berechtigt sind.

Wenn Sie in einen Designverletzungsfall verwickelt werden, können Sie aufgrund von Gerichtsverfahren eine hohe Entschädigung zahlen.

Dies kann sich auch negativ auf Ihre Marke auswirken.

Um Probleme beim Import von Schmuck aus China zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Ihre Produkte die richtige Genehmigung haben.

Lassen Sie außerdem beim Import von individuellem Schmuck Ihren Hersteller eine Geheimhaltungsvereinbarung unterzeichnen, um Ihre Designs zu schützen.

· Lieferprobleme

Schmuck ist sehr empfindlich. Es muss ordnungsgemäß gehandhabt und transportiert werden, um Verlust und Beschädigung zu vermeiden.

Verwenden Sie zur Sicherheit immer die schnellste und sicherste Transportart für den Schmuck, den Sie für China importieren.

Achten Sie auch auf eine korrekte Verpackung, um den Schmuck vor Transportschäden zu schützen.

· Kulturelle und sprachliche Barriere

Der Import aus China kann vor allem aufgrund der Unterschiede in Kultur und Sprache, die von chinesischen Lieferanten verwendet werden, eine Herausforderung darstellen.

Aus diesem Grund kann die Beziehung und Kommunikation mit ihnen problematisch sein.

Es wäre am besten, wenn Sie einen Weg finden, diese Hürde zu überwinden, um Qualitätsschmuck aus China erfolgreich zu importieren.

Wenn Sie Kantonesisch und die chinesische Kultur nicht verstehen, finden Sie einen lokalen Übersetzer, der Ihnen hilft.

Besser noch, verwenden Sie einen Sourcing-Agenten, der Ihnen hilft, Lieferanten zu finden und Geschäfte für Sie auszuhandeln.

Dies wird erheblich dazu beitragen, Missverständnisse und die Lieferung falscher Artikel zu reduzieren, wenn Sie Schmuck aus China importieren.

Dokumentation und Zollabfertigung beim Import von Schmuck aus China

Der Import von Schmuck aus China ist eine komplexe Angelegenheit, die mit einem erheblichen bürokratischen Aufwand verbunden ist.

Sie müssen sich an den Papierkram halten und Zollfreigabe Regeln, bevor Sie damit rechnen können, dass Ihre Sendung den endgültigen Bestimmungsort erreicht.

Ihr Spediteur kann Ihnen bei dem Notwendigen behilflich sein Papierkram importieren.

Überlassen Sie jedoch am besten alles Ihrem Spediteur.

Als Importeur müssen Sie wissen, welche Dokumente Sie einreichen müssen, wann und wo Sie sie einreichen müssen.

Dies kann Ihnen helfen, an der Spitze Ihres Importgeschäfts zu bleiben und sicherzustellen, dass alles reibungslos läuft.

Die wichtigsten Dokumente, die Sie benötigen, um Schmuck aus China zu importieren, sind:

  • Frachtbrief-Es handelt sich um einen vom Versender und Spediteur unterzeichneten Versandvertrag.
  • Handelsrechnung– Dies ist ein Dokument, das Ihnen der Verkäufer als Kaufbeleg aushändigt. Die Zollbehörden werden es verwenden, um den wahren Wert Ihrer Sendung zu ermitteln.
  • Ursprungszeugnis– es ist ein Formular, das die wahre Herkunft Ihrer Waren zeigt.
  • Packliste– Dies ist eine umfassende Liste, die die in einer Sendung enthaltenen Artikel anzeigt.
  • Ein Versicherungsschein nachweist, dass die Sendung zu ihrem vollen Wert gegen Beschädigung, Verlust oder Diebstahl versichert ist.
  • Prüfbescheinigung- Dies ist ein wichtiges Dokument, das belegt, dass der Schmuck, den Sie importieren, den erforderlichen Qualitäts-, Gesundheits- und Sicherheitsstandards entspricht.
  • Eine Einfuhrlizenz ist ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass Sie die Erlaubnis haben, bestimmte Arten von Schmuck in ein Land einzuführen.

Diese sind sehr wichtig und müssen korrekt und rechtzeitig eingereicht werden.

Jeder leichte Fehler oder jede Abweichung in solchen Importdokumenten reicht aus, damit der Zoll Ihre Schmucksendung einfriert oder beschlagnahmt.

Um Probleme und Komplikationen mit den Zollbehörden zu vermeiden, ist es wichtig zu verstehen, was diese Dokumente sind.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie alle haben, bevor Ihre Schmucksendung China verlässt.

Zollfreigabe

 Zollfreigabe

Denken Sie daran, dass Sie sich den Aufwand für die Vorbereitung Ihrer Versandpapiere ersparen können, indem Sie einen Frachtagenten mit Zollmaklerfähigkeiten beauftragen.

Da wir über umfangreiche Erfahrung in diesem Bereich verfügen, sorgen wir dafür, dass Ihre Waren China verlassen und ohne Hürden an Ihren endgültigen Bestimmungsort gelangen.

Wie Bansar Ihnen helfen kann, Schmuck aus China zu beschaffen und zu importieren

Wenn Sie nach einem zuverlässigen Beschaffungs- und Versandagenten für Ihren Importschmuck aus China suchen, wenden Sie sich an BanSar.

Wir sind bestrebt, den Import für Sie reibungslos und problemlos zu gestalten.

BanSar bietet die besten Speditionsdienste in China. Unsere Dienstleistungen sind schnell, erschwinglich und bequem.

Wir helfen Ihnen, Schmuck von bester Qualität zu erschwinglichen Preisen zu finden, und unterstützen Sie beim Versand an Ihr Ziel auf die bequemste Weise.

Wann immer Sie unsere Dienstleistungen benötigen, zögern Sie nicht Kontaktieren Sie uns für ein Angebot und eine mögliche Zusammenarbeit.

Mit BanSar an Ihrer Seite können Sie alle Import-Herausforderungen, die auf Sie zukommen, souverän meistern.

Nach oben scrollen