Versand von China nach Kenia

Bansar verfügt über umfangreiche Erfahrung im Transport von Waren von China nach Mombasa oder in andere Städte in Kenia. Neben dem guten Service und den wettbewerbsfähigen Preisen kann Bansar den Versender dabei unterstützen, dem Importeur das COC-Zertifikat zur Verfügung zu stellen, um die Zollabfertigung erfolgreich abzuschließen.

Wenn Sie Informationen über den Versand von China nach Kenia erhalten möchten, z. B. Reedereien von China nach Kenia, wie lange ein Schiff von China nach Kenia braucht, die Kosten für den Versand eines Containers von China nach Kenia usw., wenden Sie sich einfach an unser Support-Team und uns wird rund um die Uhr online sein, um Ihr Unternehmen zu unterstützen.

Seefracht von China nach Mombasa Kenia
Bansar kann unseren Kunden eine sehr wettbewerbsfähige Seefracht anbieten, und wir können den stabilen Platz von der Reederei erhalten, insbesondere mit COSCO, CMA, außerdem können wir die Zollabfertigung in China professionell durchführen .
Verschiedene Fluggesellschaften bieten unterschiedliche Luftfracht und Dienstleistungen an. Bansar kann unseren Kunden den besten Service und wettbewerbsfähigen Preis auf der Grundlage des Zeitplans der Kunden auswählen.

FCL-Versand von China nach Kenia

Für den normalen Container kann Bansar die beste Seefracht anbieten. Für OOG-Frachtgüter kann Bansar unseren Kunden auch sehr wettbewerbsfähige Versandkosten anbieten.

LCL-Versand von China nach Kenia

Die durchschnittlichen Kosten für den LCL-Versand sind höher als für den FCL-Transport. Bansar kann Ihnen eine sehr wettbewerbsfähige LCL-Seefracht und niedrigere Zielgebühren im Hafen von Mombasa bieten.

Zusatzleistungen für den Versand von China nach Kenia

https://www.bansarchina.com/wp-content/uploads/2018/03/Pickup-and-Delivery.jpg
Holen Sie Ihre Waren in jeder Stadt in China ab
https://www.bansarchina.com/wp-content/uploads/2018/03/Warehousing-Distribution.jpg
Wir bieten kostenlose Lagerhaltung für Ihre Ware.
https://www.bansarchina.com/wp-content/uploads/2018/04/Cargo-Insurance.jpg
Eine Frachtversicherung schützt Ihre Waren bis nach Kenia
https://www.bansarchina.com/wp-content/uploads/2018/03/Custom-Clearance.jpg
Wir erledigen alle Formalitäten und andere Details für Sie.

Ihr bester Spediteur von China nach Kenia

  • Stellen Sie die wettbewerbsfähige Fracht von jedem Hafen in China nach Mombasa auf dem Seeweg bereit
  • 24 / 7-Online-Support
  • Leiten Sie den Versender an, wie er das richtige COC-Zertifikat vorlegen kann
  • Stellen Sie das CO-Zertifikat bereit
  • Überwachungsdienst für die Containerverladung
  • Kostenlos bereitstellen Lagerhaus Service
  • Abholservice in jeder Stadt in China
  • Professionelle Papierarbeit
  • SOC-Frachtdienst, zum Beispiel Containerhaus

Versand von China nach Kenia: Der ultimative Leitfaden

Wenn Sie wissen möchten, wie lange es dauert, von China nach Kenia zu versenden, können Sie das folgende Formular überprüfen, jede Stadt nach Mombasa, tatsächlich werden die meisten Waren nach Kenia oft zum Hafen von Mombasa geschickt.

Verladehafen

Ankunftshafen

Sendezeit

Shanghai

Mombasa 22
Shenzhen Mombasa

20

Ningbo

Mombasa 22
Qingdao Mombasa

24

Tianjin

Mombasa 28
Xiamen Mombasa

21

 

Wollten Sie schon immer Waren aus China kaufen und nach Kenia versenden?

Nun, das ist die richtige Anleitung für Sie.

Heute zeige ich Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten, von China nach Kenia zu versenden, einschließlich der Modi und Unternehmen, die Sie erkunden können.

In diesem Leitfaden werde ich Sie auch über die möglichen Kosten informieren, die Ihnen entstehen können, sowie über die KRA-Anforderungen für Einfuhren nach Kenia.

Nun, es gibt eine Menge, die ich zu teilen habe.

Versand von China nach Kenia

Versand von China nach Kenia – Bildnachweis: Alibaba

Kapitel 1: Luftfracht von China nach Kenia

Kein Zweifel Luftfracht ist das schnellste Fortbewegungsmittel der Welt.

Im internationalen Versand kann Luftfracht Ihre Artikel in weniger als fünf Werktagen von China in jeden Teil der Welt liefern.

Nach Kenia könnte es sogar weniger sein – sagen wir drei Tage, um Ihre Artikel von China nach Kenia zu bringen.

Dies steht in starkem Kontrast zum Seeversand, der einen Monat oder sogar länger dauern kann, um Artikel aus China zu liefern.

Kenya Airways

Kenya Airways

Nun, es ist offensichtlich, dass Luftfracht Ihnen in diesem Fall viel Wartezeit ersparen kann.

Abgesehen von der Geschwindigkeit gibt es jetzt noch mehr Gründe, warum Sie sich für den Luftversand von China nach Kenia entscheiden sollten.

· Zuverlässige Versandpläne

Luftfrachtfahrpläne sind in der Regel sehr zuverlässig.

Dies liegt daran, dass es einige Gründe gibt, die zu Flugverspätungen führen können.

Und sollte es zu einer Verspätung kommen, können Sie sicher sein, dass Ihre Sendung mit dem nächsten Flug ankommt, sobald sie verfügbar ist.

Im Vergleich zu anderen Transportmitteln sind Flugpläne daher bequemer.

· Große Reichweite

Luftfracht kann Waren in jede Region in Kenia versenden; sei es Nairobi, Mombasa, Kisumu oder Eldoret.

Dies liegt daran, dass die Dienstleister mit zahlreichen Spediteuren Zeitpläne erstellt haben, um sicherzustellen, dass Sie einen problemlosen Versand genießen – unabhängig von Ihrem Ziel.

· Niedrige Versicherungsprämien

Obwohl der Luftverkehr tendenziell teurer ist als der Seeverkehr, bietet er eine Möglichkeit, Geld zu sparen.

Sie sehen, der Lufttransport ist vergleichsweise kürzer und zieht daher tendenziell niedrige Versicherungsprämien an.

· Geringes Beschädigungs-/Warenverlustrisiko

Luftfracht hat tendenziell ein höheres Sicherheitsniveau.

Die Sicherheitsmaßnahmen an Flughäfen tragen dazu bei, dass Waren weniger Risiken wie Verlust oder Beschädigung ausgesetzt sind.

So können Sie sich bei der Luftfracht darauf verlassen, dass Sie Ihre Ware sicher aus China erhalten.

· Keine Lagerhaltung erforderlich

Sofern nicht anders, reduziert die Luftfracht Ihren Lagerbedarf.

Dies liegt wiederum daran, dass der Lufttransport schneller ist und somit die Zeit für die Lagerung von Artikeln verkürzt wird.

In den meisten Fällen werden Sie feststellen, dass die Inspektion, die Abfertigungsprozesse und die Frachtabfertigung in der Luftfracht effizienter sind.

Dadurch wird Ihre Fracht viel schneller für die Zulassung nach Kenia freigegeben.

· Niedrigere Verpackungskosten

Sie müssen Ihre Artikel beim Luftversand nicht in schwere Verpackungen stopfen.

Dadurch verbrauchen Sie weniger Verpackungsmaterial, was Zeit und Geld spart.

· Einfache Verfolgung

Mit Internetsoftware, die heute von Luftfrachtdienstleistern angeboten wird, können Sie den Fortschritt Ihrer Sendung während des Transports überwachen.

Daher können Sie sich darauf verlassen, dass die Dinge so reibungslos laufen, wie Sie es erwarten.

Bitte beachten Sie:

Beim Versand von China nach Kenia hängt Ihre Luftfrachterfahrung stark von dem von Ihnen genutzten Dienstleister ab.

Es hängt auch stark von den Flughäfen ab, von und zu denen Sie Ihre Waren versenden.

Sie können den Versand von Flughafen zu Flughafen sowie den Tür-zu-Tür-Service bei der Ankunft von Waren in Kenia genießen.

Sie können auch Konsolidierungsdienste auswählen, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Die Zusammenarbeit mit einem zuverlässigen Spediteur kann dazu beitragen, die Sorgen des Luftversands aus China zu lindern.

Bei BanSar können wir den gesamten Versandprozess von der Buchung bis zur Lieferung vor Ihrer Haustür problemlos abwickeln.

Dann mach's Kontaktieren Sie uns Wenn Sie überhaupt Hilfe benötigen, um Artikel von China nach Kenia per Luftfracht zu versenden.

Lassen Sie uns dabei herausfinden, von welchen Flughäfen Sie Ihre Artikel nach China versenden können.

1.1. Hauptflughäfen in China

China hat einige Flughäfen.

Flughäfen in China

Flughäfen in China

Die wichtigsten sind:

  • Der internationale Flughafen der Hauptstadt Peking in Peking
  • Internationaler Flughafen Guangzhous in Guangdong, Guangzhou
  • Internationaler Flughafen Chengdu Shuangilu in Sichuan, Chengdu
  • Der internationale Flughafen Shanghai Pudong befindet sich in Shanghai
  • Internationaler Flughafen Shenzhen Baoan in Guangdong, Shenzhen
  • Internationaler Flughafen Kunming-Changshui in Yunnan
  • Internationaler Flughafen Shanghai-Hongqiao in Shanghai
  • Internationaler Flughafen Xi’an Xianyang in Shaanxi, Xi’an
  • Internationaler Flughafen Chongqing-Jiangbei in Chongqing
  • Internationaler Flughafen Hangzhou Xiaoshan in Hangzhou, Zhejiang
  • Internationaler Flughafen Nanjing Lukou Jiangsu, Nanjing
  • Internationaler Flughafen Xiamen Gaoqi in Fujian, Xiamen
  • Internationaler Flughafen Zhengzhou-Xinzheng Henan, Zhengzhou
  • Internationaler Flughafen Changsha Huanghua in Hunan, Changsha
  • Internationaler Flughafen Qingdao-Liuting in Shandong, Qingdao

Sie sollten beachten, dass der Flughafen, von dem Sie in China versenden, das ist, was Sie als Abfahrts-/Ursprungs-/Verladehafen bezeichnen.

Versuchen Sie daher immer, den Hafen zu nutzen, der Ihrem Lieferanten am nächsten liegt, um die Transportkosten zu senken.

Gleiches gilt für die Seeschifffahrt.

1.2. Große Flughäfen in Kenia

Im Gegensatz zu China hat Kenia nur sehr wenige internationale Flughäfen.

Dies sind der internationale Flughafen Jomo Kenyatta, der internationale Flughafen Kisumu und der internationale Flughafen Moi.

Flughäfen in Kenia

Flughäfen in Kenia

Erlauben Sie mir, Ihnen ein wenig über diese Flughäfen und die Vorteile der Nutzung der einzelnen Flughäfen für den Versand von Artikeln nach Kenia zu erzählen.

· Internationaler Flughafen Jomo Kenyatta

Jomo Kenyatta Internationaler Flughafen im Volksmund als JKIA International Airport bekannt, ist der größte und wichtigste Flughafen in Kenia.

Der Flughafen liegt in Kenias Hauptstadt Nairobi und nur etwa 15 km vom zentralen Geschäftsviertel entfernt.

Es könnte Sie interessieren zu wissen, dass der Flughafen JKIA im Jahr 1954 gegründet wurde, aber Anfang 1958 seinen Betrieb aufnahm.

Der Flughafen begann als Embakasi Airport, wurde aber später 1978 in Jomo Kenyatta International Airport (nach Kenias erstem Präsidenten) umbenannt.

Beachten Sie, dass dieser Flughafen zentral gelegen ist und über die neuesten Einrichtungen und Maschinen für die Frachtabfertigung verfügt.

Die Zollabfertigung an diesem Flughafen ist ebenfalls schnell, da es sich um den Hauptflughafen Kenias handelt und er sich in der Nähe des Zollhauptquartiers befindet.

Sie müssen sich also keine Gedanken über die Handhabung Ihrer Fracht oder verzögerte Abfertigungsprozesse machen.

Außerdem müssen Sie sich nicht den Kopf darüber zerbrechen, nicht nach Nairobi zu versenden.

JKIA ist mit Gebieten innerhalb und außerhalb von Nairobi verbunden.

Sie können nach JKIA versenden und Ihre Waren per Straße oder Schiene an den endgültigen Bestimmungsort liefern lassen.

· Internationaler Flughafen Moi

The Moi Internationaler Flughafen ist die 2nd größte und verkehrsreichste Flughafen in Kenia.

Es befindet sich in der Küstenstadt Mombasa – etwa 425 km südöstlich des internationalen Flughafens JKIA.

Die kenianische Flughafenbehörde betreibt den Flughafen und bedient über 50 Ziele auf der ganzen Welt.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Lieferziel weit von Mombasa entfernt ist und dies aus irgendeinem Grund der einzige Flughafen ist, zu dem Sie versenden können.

Warum?

Dies liegt daran, dass der internationale Flughafen Moi gut an mehrere große Verkehrsnetze angebunden ist.

Dort ist der Normalspurbahn die von Mombasa nach Nairobi führt.

Es gibt auch einen Highway, der von Mombasa über Nairobi bis in die westlichen Regionen Kenias führt.

Alle diese sind mit mehreren anderen Transportsystemen verbunden, die Ihnen einen einfachen Zugang von Mombasa aus ermöglichen.

· Internationaler Flughafen Eldoret

The Eldoret Internationaler Flughafen ist auch ein großer Flughafen in Kenia.

Der Flughafen befindet sich in der Stadt Eldoret in der Region Rift Valley in Kenia.

Es befindet sich im Besitz und unter der Verwaltung der kenianischen Flughafenbehörde.

Der Flughafen Eldoret bedient die Stadt Eldoret und ihre Umgebung.

Es wurde 1995 gegründet und verfügt derzeit über zwei geplante internationale Frachtflüge und mehrere wöchentliche Ad-hoc-Frachter.

· Internationaler Flughafen Kisumu

Dies ist ein Flughafen in der westlichen Region Kenias, in der Stadt Kisumu.

Wie der Flughafen Moi, Internationaler Flughafen Kisumuwird ebenfalls von der kenianischen Flughafenbehörde betrieben.

Und obwohl es nicht viele internationale Flüge abwickelt, können Sie Ihre Artikel dennoch von China zu diesem Flughafen versenden, wenn Sie in die Regionen Western, Nyanza oder Rift Valley versenden.

Bitte beachten Sie, dass der internationale Flughafen Kisumu nicht so groß ist.

Nichtsdestotrotz erfüllt es seinen Zweck als Landezone für Flüge von und nach den darüber liegenden Regionen.

1.3. Luftfracht-Terminologien

Für Anfänger ist der Versand von China nach Kenia in der Regel etwas kompliziert.

Es kann jedoch schon beim ersten Versuch einfach gemacht werden, und das Erlernen der Luftfrachtterminologie ist ein guter Anfang.

Hier sind die gängigsten Luftfrachtbedingungen, auf die Sie stoßen könnten.

· Luftfrachtbrief (AWB)

Ein Luftfrachtbrief ist ein Luftfrachtdokument, das als Beförderungsvertrag zwischen dem Spediteur und dem Versender fungiert.

Es enthält die Beförderungsbedingungen des Beförderers, dh Verfahren für Ansprüche und Haftungsbeschränkungen.

Es enthält auch die spezifischen Versandanforderungen des Versenders an die jeweiligen Versandfluggesellschaften.

Diese Anweisungen beinhalten die Versandspezifikationen, Versandkosten usw. und sind nicht verhandelbar.

· Zusätzliche Dienste/Gebühren

Neben dem üblichen Versandservice bieten Fluggesellschaften weitere Dienstleistungen wie Abholung und Zustellung, Lagerung, Standgeld, Be- und Entladen sowie Nachnahme an

Gebühren für diese Dienstleistungen sind niemals in der Grundgebühr für das Gewicht enthalten und werden als solche als zusätzliche Gebühren in Rechnung gestellt.

· Gefahrgut

Laut IATA sind gefährliche Güter solche, die während des Transports auf Luftschiffen ein erhebliches Gesundheits- oder Sicherheitsrisiko für eine Person oder ein Eigentum darstellen können.

Um diese Waren zu transportieren, müssen daher bestimmte festgelegte Bedingungen eingehalten werden.

Diese Bedingungen werden gestellt, um die Sicherheit der Artikel sowie der Personen, die damit umgehen, und der Umwelt zu gewährleisten.

Beachten Sie, dass Ihre jeweilige Fluggesellschaft Sie darüber informiert, ob die von Ihnen versendeten Waren gefährlich sind oder nicht.

· Pflicht

Zoll ist im Allgemeinen ein Zoll, der von den Zollbehörden auf Einfuhren in ein Land erhoben wird.

Dieser Zoll basiert häufig auf dem Wert der Einfuhren, ihrem Gewicht oder einer Kombination aus Gewicht, Wert und anderen Faktoren

· Voraussichtliche Ankunftszeit

Full für „voraussichtliche Ankunftszeit“, ETA bezieht sich auf die Zeit, zu der Ihre Fracht voraussichtlich am Zielflughafen ankommt.

· ET

Voll für „voraussichtliche Abflugzeit“, ETD bezieht sich auf die Zeit, zu der Ihre Fracht voraussichtlich vom Ursprungsflughafen abfliegt.

· ATA und ATD

Full für „tatsächliche Ankunftszeit“, ATA bezieht sich auf die tatsächliche Zeit der Frachtlieferung am Zielhafen.

ATD hingegen steht für tatsächliche Abflugzeit, was sich auf die genaue Zeit bezieht, zu der Ihre Fracht vom Ursprungsflughafen abfliegt.

· HS-Code

Dies ist ein harmonisierter Systemcode, der zur Klassifizierung von Waren für Zollabfertigungszwecke verwendet wird.

Der Code ist für jede Warenkategorie eindeutig und wird hauptsächlich bei der Bestimmung von Einfuhrzöllen verwendet.

· Volumengewicht

Das Volumengewicht, auch Volumengewicht genannt, ist das Gewicht, das durch Höhe, Breite und Länge der Ladung gemessen wird.

Die metrische Einheit dieses Gewichts ist Kubikmeter „cbm3“.

· Tatsächliches Gewicht

Das tatsächliche Gewicht der Fracht auf einer Waage.

· Gebührenpflichtiges Gewicht

Das abrechenbare Gewicht der Fracht. Dies kann das Volumen oder das tatsächliche Gewicht sein.

Was zwischen den beiden höher ist, wird von den Fluggesellschaften zur Berechnung der Frachtraten verwendet.

· IATA

Das steht für International Air Transportation Association.

Es ist ein Gremium, das Luftfrachtregeln, -vorschriften und -tarife festlegt.

Es regelt im Allgemeinen Luftfrachtaktivitäten, die von Fluggesellschaften, Regierungen und Schiffsagenten durchgeführt werden.

· Zugelassener Vertreter der IATA

Dies ist ein Vertreter, Spediteur oder Makler, der von der IATA anerkannt und zugelassen ist.

Die meisten IATA-Agenten sind Beauftragte von Transportunternehmen, die sie zum Empfang und zur Vorbereitung von Sendungen autorisieren.

Sie erheben auch Gebühren gemäß den Anweisungen des jeweiligen Spediteurs.

· Zollfreigabe

Die begleitenden Verfahren für die Zollabfertigung von Waren bei der Einfuhr in ein Land

· Konsolidierung

Eine Situation, in der Waren von verschiedenen Versendern zusammengebracht werden, um sie zum selben Flughafen zu versenden.

Kapitel 2: Seeschifffahrt von China nach Kenia

Jetzt,

Der Luftversand eignet sich hervorragend, wenn Sie es eilig haben, eine kleinere Warenmenge oder Waren mit hohem Wert versenden.

Und wegen seiner hohen Geschwindigkeit ist der Luftversand von Natur aus teuer.

Daher ist es nicht ratsam, eine große Menge an Waren auf dem Luftweg zu versenden.

Sie können stattdessen auf dem Seeweg versenden, wenn Sie ein großes Warenvolumen haben, das Sie von China nach Kenia transportieren müssen.

Bitte beachten Sie, dass die Kosten für den Seeversand niedriger sind.

Im Vergleich zum Luftversand verlängert sich jedoch die Lieferzeit.

Seefracht

Seefracht

Sie fragen sich vielleicht, wie lange?

2.1. Transitzeiten für Seefracht von China nach Kenia

Nun, es wird eine Weile dauern, bis Sie Ihre Artikel von China nach Kenia bekommen.

The Laufzeiten in den meisten Fällen variiert sie von einigen Wochen bis zu einem Monat.

All dies hängt von der Reederei ab, die Sie verwenden, und von der Entfernung vom Ausgangshafen zum endgültigen Bestimmungsort.

Ich möchte, dass Sie etwas verstehen:

Laufzeit im internationalen Seefrachtwird als die Zeit beschrieben, die benötigt wird, um Fracht vom Ursprungshafen zum Bestimmungshafen zu befördern.

In diesem Fall ist dies die Zeit, die Ihre Fracht benötigt, um von einem Hafen in China zu einem Hafen in Kenia zu gelangen.

Dies bedeutet, dass die Gesamtzeit, die Sie benötigen, um Ihre Artikel von einem Lieferanten in China zu Ihrem endgültigen Bestimmungsort in Kenia zu bringen, länger sein kann.

Warum lange?

Denn Versandverzögerungen gehen oft von den Lieferanten aus, die tendenziell zu lange brauchen, um Sendungen vorzubereiten.

Auch verspätete Zollprozesse können die Warenzustellung verzögern.

So dauert beispielsweise der Versand von Guangzhou China zum Hafen von Mombasa ungefähr 30 Tage.

Um abzuschätzen, wie lange es dauern könnte, bis Sie Ihre Waren aus China endlich erhalten, fügen Sie mindestens drei Tage für die Versandvorbereitung und weitere zwei Tage für die Zollabfertigung hinzu.

Das macht es ungefähr 35 Tage, bis Sie Ihre Ware aus China endlich erhalten.

2.2. Vorgeschlagene Reedereien von China nach Kenia

Es gibt zahlreiche Reedereien, an die Sie sich wenden können, und jede einzelne von ihnen hat unterschiedliche Transportansätze.

Ich gebe zu, dass diese Vielfalt in der heutigen Zeit großartig ist, das Problem ist jedoch, dass viele Menschen es nicht verstehen.

Es ist daher leicht, bei der Auswahl eines Unternehmens für den Versand Ihrer Waren überfordert und verwirrt zu werden.

Um es Ihnen einfacher zu machen, finden Sie hier Unternehmen, die Ihnen bessere Versandkosten und Dienstleistungen anbieten.

· COSCO

COSCO deren vollständiger Name China Ocean Shipping Company lautet, rangiert an vierter Stelle unter den Top-Reedereien der Welt.

Das Unternehmen ist chinesisch und hat seinen Hauptsitz in der Hauptstadt des Landes, Peking.

Neben Rang 4th Unter den weltbesten Seefrachtunternehmen rangiert COSCO auch unter den Unternehmen mit der größten Schiffsflotte an der Spitze.

COSCO

COSCO

Derzeit verfügt es über mehr als 1000 Schiffe mit einer Gesamtkapazität von 1.58 Millionen TEU.

Einschließlich des Hafens von Mombasa läuft COSCO über 1000 große Häfen auf der ganzen Welt an.

· EMV

EMV ist ein Akronym für Evergreen Marine Corporation.

Das Unternehmen wurde 1969 in Taiwan gegründet.

Immergrün

Immergrün

Wenn Sie aus China versenden, ist dies ein Unternehmen, das Sie unbedingt in Betracht ziehen sollten.

Es hat eine anständige Flottengröße, bietet hervorragende Versandkosten und kann Ihre Waren von jedem Hafen Chinas nach Kenia transportieren.

· HPL

Hapag Lloyd (HPL) ist eine beliebte deutsche Reederei, die enge Verbindungen zu Importeuren von China bis Kenia unterhält.

Diejenigen, die die Gelegenheit hatten, dieses Unternehmen zu nutzen, vergleichen seine Dienstleistungen oft mit denen des Branchenriesen MAERSK.

HPL

HPL

Dies kann Ihnen nur eines sagen; dass HPL erstklassige Dienstleistungen anbietet.

Mit HPL können Sie bei Ihren Versandanforderungen von China nach Kenia nichts falsch machen.

· CMA

Diejenigen in Kenia, haben Sie jemals Lastwagen aus Mombasa gesehen, die beschriftete Container bewegen? http://www.cma-cgm.com/CMA CGM nach Nairobi und geschäftiger?

CMA CGM

CMA CGM

Nun, das sind Container der Reederei CMA CGM.

Es ist eine beliebte französische Reederei, die Fracht in 150 verschiedene Länder transportiert, darunter China nach Kenia.

· H-SUD

Hamburg SUD ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen, das 1871 gegründet wurde.

Das Unternehmen gehört zu den Top 10 der Containerschifffahrtsmarken der Welt.

berg österlich

H-SUD

Es gehört auch zu den führenden Kühlschifffahrtsmarken der Welt.

H-SUD betreibt Containerlinien- und Kühlcontainerdienste von China nach ganz Afrika, Europa, Kanada und Asien.

Wenn Sie also Artikel versenden, die während des Versands gekühlt werden müssen, ist H-SUD Ihr Unternehmen der Wahl.

· MSC

Wie H-SUD, MSC ist ein privat geführtes Unternehmen aus Italien.

Das Unternehmen mit vollem Namen Mediterranean Shipping Company wurde 1970 in Neapel, Italien, gegründet.

MSC

MSC

Sie gehört zu den Top 5 der weltweit größten Containerreedereien.

Das Unternehmen betreibt derzeit eine Flotte von über 450 Schiffen mit einer Containerkapazität von 2.4 Millionen TEU.

Es läuft über 300 Häfen auf der ganzen Welt an, einschließlich derer in China und des Hafens von Mombasa.

Dies sind die Unternehmen, die Sie kontaktieren können, wenn Sie Ihre Artikel von China nach Kenia versenden müssen.

Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Unternehmen, der Buchung von Versandraum und damit verbundenen Dienstleistungen benötigen, ist BanSar hier, um Ihnen zu helfen.

Sie können nur dann Kontaktieren Sie uns jederzeit mit Einzelheiten zu Ihrer Sendung, und wir sorgen dafür, dass sie pünktlich und in bester Form bei Ihnen ankommt.

2.3. Versand von China zum Hafen von Mombasa (Hafen von Kilindini) – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Leider hat Kenia im Gegensatz zu China nur einen Seehafen, von dem aus Sie Artikel versenden können China zum Hafen von Mombasa.

Hafen von Mombasa

Hafen von Mombasa

Es ist der einzige Hafen in Kenia, der auch Nachbarländer wie Ruanda, Uganda, Südsudan und Burundi bedient.

Das ist eine Geschichte für einen anderen Tag.

Erlauben Sie mir zunächst, Sie durch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu führen, wie Sie Produkte von China zu diesem Hafen verschiffen können.

· Schritt 1: Identifizieren Sie die gewünschten Waren Import aus China

Der erste Schritt beim internationalen Versand ist immer, die Ware für den Versand zu finden.

Sie können Ihre Artikel von Alibaba oder direkt von einer Fabrik in China beziehen.

Stellen Sie einfach sicher, dass der Lieferant, von dem Sie beziehen, zuverlässig und vertrauenswürdig ist.

· Schritt 2: Suchen Sie einen Spediteur

Der Versand von China nach Mombasa ist ein Prozess, der die Hilfe einer sachkundigen Person erfordert.

Eine Spedition ist Ihnen in diesem Fall eine große Hilfe.

Er/sie hilft Ihnen bei der Suche nach den richtigen Lieferanten, hilft bei der Buchung sowie bei der Zollabfertigung.

Nachdem Sie also ein zu importierendes Produkt identifiziert haben, sollten Sie einen ausgezeichneten Spediteur finden, der Ihnen beim Versand der Artikel nach Kenia hilft.

· Schritt 3: Artikel versenden

Sobald Sie eine Warenbestellung in China aufgegeben haben, sorgt der Spediteur dafür, dass der Lieferant die Ware am Verladehafen in China bereitstellt.

Von hier aus prüfen sie die Ware, verpacken sie fachgerecht und verladen sie für den Versand in einen Container.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Zusammenarbeit mit einer Spedition nichts unternehmen müssen.

Ihre einzige Aufgabe hier ist es, Einzelheiten zu Ihrer Sendung und Ihrem Bestimmungsort anzugeben.

Der Spediteur kümmert sich dann um alles, damit die Ware wie vereinbart im Hafen von Mombasa ankommt.

Als nächstes wird es sein.

· Schritt 4: Beginnen Sie mit der Zollabfertigung

Wenn Sie möchten, dass Ihre Waren schneller eingangsverzollt werden, sollten Sie mit dem Verzollungsprozess beginnen, bevor die Sendung in Kenia landet.

Beginnen Sie also während der Nachverfolgung, wenn es noch eine Woche dauert, bis das Schiff im Hafen von Kilindini anlegt, mit dem Prozess.

Beginnen Sie mit der Beantragung eines Konnossementdokuments, das die Reederei zur Übergabe der Ware auffordert.

Sobald Sie dies haben, warten Sie einfach, bis die Fracht in Kenia ankommt, um den Abfertigungsprozess fortzusetzen.

· Schritt 5: Einfuhrzölle zahlen

Sicherlich können Clearing-Prozesse nicht abgeschlossen werden, bevor Zölle und Steuern bezahlt wurden.

KRA muss die von Ihnen eingeführten Waren überprüfen, die zollpflichtigen Gebühren ermitteln und auf Ihre Zahlung warten, bevor sie die Waren an Sie übergeben können.

Nachdem Sie jedoch bezahlt haben, wird die Ware zur weiteren Inspektion und Überprüfung der Zollzahlung in einen langen Raum gebracht, bevor sie für Sie freigegeben wird.

· Schritt 6: Sammeln Sie Ihre Gegenstände und transportieren Sie sie zum Endziel

Das war's.

Sobald Sie für die Einreise nach Kenia freigegeben sind, können Sie das Eigentum an den Waren übernehmen und sie schließlich per LKW an Ihren endgültigen Bestimmungsort transportieren.

Haben Sie den Kostenteil schon herausgefunden?

Kapitel 3: Kosten für den Versand eines Containers von China nach Kenia

Typischerweise sind die Versandkosten Kosten, die Sie beim Importieren von Artikeln aus China nach Kenia nicht ignorieren können.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie per Luft- oder Seefracht versenden.

Der Kostenaspekt, wie ich Ihnen bereits sagte, ist einer, den Sie vor allem anderen berücksichtigen müssen.

In diesem Kapitel werde ich versuchen, diesen Teil so gut wie möglich zu behandeln.

Also lasst uns gleich loslegen.

3.1. Kosten für den Luftversand nach Kenia

Sie wissen inzwischen, dass Luftfracht das teuerste Transportmittel für Fracht ist.

Hier sind Gewicht und Volumen entscheidende Faktoren bei der Bestimmung der Versandrate.

Fluggesellschaften berechnen die Frachtraten anhand des Volumengewichts, das auch als Volumengewicht oder tatsächliches Gewicht bezeichnet wird.

Etihad

Etihad

Welches zwischen den beiden Gewichten höher ist, ist das gebührenpflichtige Gewicht, und Sie zahlen dafür.

Um also zu wissen, wie viel Sie für den Flug von China nach Kenia bezahlen werden, brauchen Sie Folgendes:

· Kennen Sie das Raumgewicht der Fracht

Das Volumengewicht Ihrer Fracht, dh Länge, Breite und Höhe.

Diese Informationen können Sie der vom Verkäufer bereitgestellten Packliste entnehmen.

Multiplizieren Sie die Maße, dh L x B x H, um das Volumen zu erhalten, und teilen Sie es dann durch 6000, um das Volumengewicht zu erhalten.

Das Obige gilt, wenn die Maße in cm angegeben sind.

Wenn sie in Metern angegeben sind, teilen Sie das Volumen durch 0.006, um das Volumengewicht zu erhalten.

· Was ist das tatsächliche Gewicht der Fracht

Sie benötigen auch das tatsächliche Gewicht der Ladung, das dem tatsächlichen Gewicht der Ladung auf einer Waage entspricht.

Die Maßeinheit für das tatsächliche Gewicht in Kilogramm.

Für den Expressversand lautet die Berechnungsformel:

Gesamtvolumen in cm3 geteilt durch 5000

Wenn die Messungen in Metern erfolgen, ist es das Gesamtvolumen dividiert durch 0.005.

Hier sind ein paar Szenarien, die Ihnen eine klare Vorstellung davon geben, was ich zu sagen versuche.

Beispiel 1:

Sie versenden eine Kiste mit den Maßen 40 cm x 30 cm x 50 cm mit einem tatsächlichen Gewicht von 60 kg.

Das gebührenpflichtige Gewicht wird wie folgt berechnet:

Bruttogewicht = 60 kg

Maßgewicht = 40 x 30 x 50

= 60,000 / 6000

= 10 kg

Das gebührenpflichtige Gewicht ist daher das Bruttogewicht von 60 kg.

Beispiel 2:

Sie versenden eine Kiste mit den Maßen 120 cm x 70 cm x 50 cm und einem Gewicht von 50 kg. Welches Gewicht wird berechnet?

Bruttogewicht = 50 kg

Maßgewicht = 120 x 70 x 50

= 420,000 / 6000

= 70 kg

Das gebührenpflichtige Gewicht ist daher das Volumengewicht von 70 kg.

Was ist mit der Seecontainerschifffahrt?

Lass es uns herausfinden.

3.2. Containerversandkosten von China zum Hafen von Mombasa

Bei der Containerschifffahrt auf dem Seeweg werden die Preise pro Kubikmeter (CPM) berechnet.

Wie hoch Ihre Versandkosten von China nach Kenia sind, hängt daher von der Größe Ihrer Fracht ab.

Bitte beachten Sie:

Abgesehen von den Transportgebühren vom Ursprungshafen in China zum Hafen von Mombasa müssen Sie auch andere Gebühren zahlen.

Abladen von Containern in Mombasa

Abladen von Containern in Mombasa

Dazu gehören die Hafensicherheitsgebühren, die Terminalabfertigung, die Zollabfertigung und die Dokumentation sowie die Zustellgebühren.

Beachten Sie, dass Sie diese zusätzlichen Gebühren nur im Hafen von Mombasa bezahlen, wenn Sie versenden FOB (kostenlos an Bord).

Wenn Sie sich Versand CIF oder unter anderen Bedingungen gelten diese Gebühren sowohl im Ursprungshafen in China als auch im Hafen von Mombasa.

Letzteres führt zu höheren Versandkosten, als wenn Sie FOB versenden, wo der Verkäufer sich um die lokalen Gebühren am Ursprungshafen kümmert.

Im Allgemeinen kostet Sie der Versand eines Containers von China nach Kenia etwa 350 bis 500 US-Dollar pro Kubikmeter.

Beim LCL-Versand hingegen erfolgt die Kostenberechnung wie bei der Luftfracht.

Berechnet wird der höhere Wert zwischen dem Bruttogewicht der Sendung und dem Volumengewicht.

Wenn Sie Artikel auf dem Seeweg von China nach Kenia versenden, würde ich Ihnen raten, die Ihnen zur Verfügung stehenden Optionen mit Ihrem Spediteur zu besprechen.

Einen „günstigen Seefracht“-Tarif von einem chinesischen Lieferanten/Spediteur zu erhalten bedeutet nicht, dass dies die beste Versandoption für Sie ist.

Gehen Sie also nicht davon aus, dass dies der Fall ist.

Besprechen Sie alle Möglichkeiten mit Ihrem Spediteur und einigen Sie sich auf die für Sie bestmögliche Lösung.

Lassen Sie sich bitte beraten, wie Sie beim Versand aus China am besten vorgehen Wenden Sie sich an BanSar.

Wir beraten Sie hierzu und beantworten Ihre Fragen rund um den Warenversand von China nach Kenia.

Kommen wir zum nächsten Kapitel.

Kapitel 4: Versandarten aus China aus Kenia

Es gibt viele verschiedene Arten, die für den Versand internationaler Fracht verwendet werden.

Der Unterschied zwischen den einzelnen Modi spiegelt die unterschiedlichen Anforderungen der Importeure wider, wobei unterschiedliche Bedingungen für den Versand verschiedener Frachtarten gelten.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Versandarten von China nach Kenia:

· LCL-Versand von China nach Kenia

LCL steht für Less Than Container Load.

Es ist eine Versandart, die Sie verwenden können, wenn Ihre Sendung nicht ausreicht, um einen 20-Zoll- oder 40-Zoll-Container zu füllen.

LCL-Versand

LCL-Versand

Hier wird Ihre Fracht konsolidiert und zusammen mit anderen Spediteuren nach Kenia verschifft.

Sobald die Waren am Zieldock in Kenia ankommen, werden sie getrennt und den jeweiligen Eigentümern zur Verzollung übergeben.

Der LCL-Versandschein ist eine kostengünstige Alternative zum Versand von Waren, die keinen Container füllen können.

Es ist auch bei Erstversendern sehr beliebt.

· FCL-Versand von China nach Kenia

Wenn Sie eine große Sendungsmenge haben, die in einen 20-Zoll- oder 40-Zoll-Container passt, wäre der Versand mit FCL ideal.

Der Begriff FCL steht für Full Container Load und ist im Grunde das Gegenteil von LCL.

Bei dieser Versandart gehören die Artikel in einem einzigen Container alle einem Versender.

Das heißt, wenn Sie genug Artikel haben, um einen Container zu füllen, egal ob 20 Zoll oder 40 Zoll, sollten Sie FCL buchen.

Beachten Sie jedoch, dass der Container beim FCL-Versand nicht vollständig beladen sein muss, um sich als FCL zu qualifizieren.

Der Begriff bedeutet logistisch, dass ein Verlader exklusive Rechte an einem ganzen Versandcontainer hat.

Das bedeutet, dass Sie FCL buchen und versenden können, auch wenn Ihre Waren nicht ausreichen, um einen Versandcontainer zu füllen.

Der Vorteil davon ist, dass es schneller und sicherer als LCL ist, da es weniger Beschädigungen und Warenverlusten ausgesetzt ist.

· Expressversand von China nach Kenia

Ich habe bereits erwähnt, dass es zwei Transportmittel für den internationalen Versand gibt.

Nun, das ist wahr.

Der Luftversand hat jedoch eine andere Option namens Expressversand.

Mit dieser Option können Sie Artikel in weniger als drei Tagen von China nach Kenia versenden.

Expressversandscheine werden von Kurierunternehmen wie FedEx, DHL, UPS und EMS bearbeitet.

Expressversand

Expressversand

Obwohl teuer, garantiert Ihnen der Service einen schnelleren, sichereren und zuverlässigeren Versand.

Außerdem ist der Expressversand nur für kleinere Pakete möglich – höchstens 500 kg.

Größere oder schwerere Artikel können Sie ein Vermögen kosten, um sie per Express zu versenden.

· Ro-Ro-Versand nach Kenia

Diejenigen, die Autos und andere Fracht auf Rädern versenden, werden den Ro-RO-Versand als nützlich empfinden.

Diese Versandart ermöglicht Importeuren von Fracht auf Rädern, ihre Artikel sicher von China nach Kenia zu transportieren.

Bei der Roro-Schifffahrt wird die Ladung direkt auf die Schiffe gerollt und sicher unter Deck gesichert.

RO-RO-Versand

Ro-Ro-Versand – Foto mit freundlicher Genehmigung: Simba Shipping

Die Sicherung der Ladung unter Deck erfolgt, um zu verhindern, dass sich die Ladung während des Transports bewegt.

Bewegung während des Transports kann gefährlich sein, da sie das Fahrzeug und andere Personen in der Umgebung beschädigen kann.

Für ein Roro-Schiff muss Ihre Ladung in einem funktionsfähigen Zustand sein, damit sie leicht in das Schiff ein- und ausgefahren werden kann.

· Reefer-Versand nach Kenia

Beim Versand temperaturempfindlicher Artikel ist der Reefer-Versand die kostengünstigste Methode.

Artikel wie Arzneimittel, Fleisch, Milchprodukte usw. erfordern besondere Versandbedingungen hinsichtlich Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Die Buchung von Kühltransporten stellt somit sicher, dass Ihre Waren sicher von China nach Kenia transportiert werden.

Kühlcontainer

Kühlcontainer

Sie fragen sich vielleicht, wie dieser Modus funktioniert.

Nun, hier verwenden Spediteure Kühlcontainer, die auch als Reefer-Container bekannt sind, um Artikel vom Ursprungs- zum Bestimmungsort zu transportieren.

Die Artikel werden in den Container geladen und in einen bestimmten Zustand versetzt, der Schäden während des Transports verhindert.

· Tür-zu-Tür-Versand von China nach Kenia

Der Tür-zu-Tür-Versand ist eine weitere Art des Warentransports aus China, die Sie erkunden können.

Dieser Modus ist genau das, was sein Name vermuten lässt.

Versand von Tür zu Tür

Versand von Tür zu Tür – Foto mit freundlicher Genehmigung von FedEx

Es ist ein Service, bei dem Ihre Waren aus dem Lager des Lieferanten in China geholt und direkt vor Ihrer Haustür in Kenia geliefert werden.

Im Vergleich zu den Standardversandmethoden Port-to-Port oder Door-to-Port ist der Door-to-Door-Versand teurer.

Es ist jedoch eine ausgezeichnete Wahl für Importeure mit vollen Terminkalendern.

Wenn Sie sich für Tür zu Tür entscheiden, können Sie sich nicht auf andere geschäftliche Angelegenheiten konzentrieren, während Sie auf Ihre Sendung warten?

Kapitel 5: Kenia Zoll – Anforderungen von KRA wann Import aus China

Es gibt einige Anforderungen, die die Kenia Revenue Authority (KRA) hat sich auf Importe nach Kenia berufen.

Es ist daher von entscheidender Bedeutung, dass Importeure diese Anforderungen verstehen, um Probleme mit den kenianischen Zollbehörden zu vermeiden.

KRA

KRA

Lassen Sie mich vor diesem Hintergrund erklären, was diese Regeln und Vorschriften in den folgenden Kategorien sind:

· Kenianische Produktsicherheits- und Standardvorschriften

Wie jedes andere Land hat Kenia bestimmte Sicherheits- und Standardvorschriften festgelegt, die alle Importe nach Kenia erfüllen müssen.

Erstens müssen Einfuhren nach Kenia einer Vorversandkontrolle unterzogen werden, um ihre Konformität zu überprüfen.

Diese Inspektion sollte im Ursprungsland erfolgen, bevor Sie die Waren nach Kenia versenden.

Wenn Sie diese Prüfung vor dem Versand nicht durchführen können, müssen Sie eine Bestimmungsprüfung beantragen.

Das bedeutet, dass die Konformitätsprüfung durchgeführt wird, sobald die Ware in Kenia ankommt

Dafür müssen Sie eine Strafe von 15 % und eine Kaution von 15 % auf den CIF-Wert Ihrer Einfuhren sowie die Kosten für die Inspektion zahlen.

Abgesehen davon benötigen Sie eine Importiert Standards Mark (ISM) und bringen Sie es auf Produkten an, die Sie aus China versenden.

Wie bei der Konformitätsprüfung sollte das ISM-Zeichen vor dem Versand auf Produkten angebracht werden.

Eingeschränkte Gegenstände wie Waffen und Munition müssen von einer Einfuhrlizenz begleitet werden, um nachzuweisen, dass Sie berechtigt sind, sie einzuführen.

Auch wenn Sie Artikel als Eigenkapital oder als Leihkauf versenden, müssen Sie die Artikel vor einer Umtauschgenehmigung versenden.

KEBS

KEBS

Ohne dies kann es schwierig sein, die Versandgarantie einer kenianischen Bank für die Abfertigung Ihrer Importe zu erhalten.

Darüber hinaus unterliegen lebende Tiere, Pflanzen und Samen in Kenia Quarantänebestimmungen.

Denken Sie also daran, wenn Sie das nächste Mal solche Waren nach Kenia bringen möchten.

Über die Kennzeichnung hat KRA die folgenden Vorschriften erlassen;

  • Alle Artikel, die die menschliche Gesundheit, Sicherheit und Umwelt gefährden, müssen mit einem ISM-Zeichen versehen sein.

Das ISM-Zeichen ist spezifisch für jede Sendung und muss auf allen Artikeln angebracht werden, die in die oben genannte Kategorie fallen.

  • Für bestimmte Artikel wie Kondensmilch, Farben, Lacke, Gemüse, Obst usw. sollte eine spezielle Kennzeichnung vorgenommen werden
  • Die Etiketten müssen das Gewicht und die Maße der Produktimporte angeben, und zwar in metrischer Form.
  • Etiketten müssen auch angeben Herstellung und Ablaufdatum der Artikel
  • Etiketten auf pharmazeutischen Produkten müssen alle im Produkt enthaltenen Inhaltsstoffe aufweisen.

Das Etikett muss auch das Verfallsdatum, Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen, die Produktregistrierungsnummer und die Herstellerfirma enthalten.

· Die Dokumentation, die Sie für den Versand von China nach Kenia benötigen

Beim Versand von China nach Kenia müssen Sie Ihre Importe mit bestimmten Dokumenten für eine erfolgreiche Verzollung begleiten.

Für Artikel, die Einfuhrbeschränkungen unterliegen, müssen Sie eine Formular Einfuhranmeldung (IDF) und a Konformitätszertifikat (KOK).

Ohne diese kann die Freigabe Ihrer Importe für die Einreise nach Kenia problematisch sein.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie das IDF-Dokument rechtzeitig erstellen und bearbeiten.

Stellen Sie beim COC-Zertifikat sicher, dass Ihr Lieferant in China alle richtigen Details enthält.

Weitere Dokumente, die Sie benötigen, sind:

 i. Ein Importstandardzeichen für empfindliche Produkte

ii. Handelsrechnung

iii. Packliste

iv. Frachtbrief oder Luftfrachtbrief

 v. Einfuhrlizenz ggf

Bitte beachten Sie, dass Sie die meisten Unterlagen elektronisch über die Website des kenianischen Zolls bearbeiten müssen.

Möglicherweise möchten Sie die Dienste eines professionellen Zollagenten in Anspruch nehmen, der diesen Abfertigungsprozess für Sie abwickelt.

· Kenia Einfuhrzölle und Steuern

Einfuhren nach Kenia unterliegen einem Einfuhrzoll, der auf dem harmonisierten Systemcode der Einfuhrproduktkategorie basiert.

KRA-Steuern

KRA-Steuern

Darüber hinaus ist der Zoll, den Kenia auf Importe anwendet, derjenige, der von der ostafrikanischen Gemeinschaft festgelegt wurde.

Im Allgemeinen erhebt KRA in Bezug auf Zölle einen Zollsatz von 0 % – 100 % auf Importe mit einem Durchschnitt von 25 %.

Auf Steuern erhebt KRA eine Mehrwertsteuer in Höhe von 16 % der Summe aus CIF-Wert der Sendung, Zoll und anderen anwendbaren Steuern.

Es gibt Artikel, die KRA von Zöllen und Steuern befreit.

Dies erfahren Sie von der fünfter Zeitplan Ausnahmen vom East African Customs Management Act.

· Beschränkungen für Importe nach Kenia

Kenia verbietet die Einfuhr der folgenden Artikel;

  • Pornografische Inhalte, ob es sich um Bücher, Karten, Lithographien oder Stiche mit obszönem Inhalt handelt.
  • Falsche Währung
  • Mit Phosphorbestandteilen hergestellte Streichhölzer
  • Nicht autorisierte Artikel mit Wappen oder Wappen eines Partnerstaates oder Artikel mit solchen Flaggen oder Waffen, die denen eines Partnerstaates ähneln.
  • Destillierte Getränke, die ätherische Öle oder chemische Produkte wie Stern entstehen, Benzoealdehyd, Salicylsäureester, Absinth und
  • Betäubungsmittel
  • Gefährliche Abfälle
  • Alle Seifen und Kosmetikprodukte enthalten Quecksilber
  • Gebrauchte Reifen für Nutzfahrzeuge und Personenkraftwagen.
  • Produktfälschungen aller Art
  • Landwirtschaftliche und industrielle Chemikalien wie Captafol, DDT, Lindan, Quecksilberverbindungen, Fluoracetamid und Krokydolith,

KRA schränkt auch die Einfuhr mehrerer Artikel nach Kenia ein, darunter:

  • Frankiermaschinen
  • Wildfallen
  • Edelmetalle und Edelsteine
  • Waffen und Munition
  • Spielteile, z. B. Elfenbein, Hörner, Felle, Zähne, bearbeitet und unbearbeitet
  • GVO
  • Nicht einheimische Fischarten oder Ei der Nachkommenschaft.
  • Handelsübliche Hüllen
  • Historische Artefakte
  • Psychopharmaka

Bitte beachten Sie: Sie dürfen die verbotenen Gegenstände unter keinen Umständen einführen.

Wenn Sie dies tun, wird KRA Ihre Fracht beschlagnahmen und Sie möglicherweise bestrafen.

Für die eingeschränkten Gegenstände müssen Sie eine Genehmigung der zuständigen Behörden einholen, um sie nach Kenia einführen zu können.

Fazit

Sie können dieser Anleitung entnehmen, dass der Versand von China nach Kenia doch nicht schwierig ist.

Alles, was Sie brauchen, ist die Bereitschaft zu lernen und Due Diligence durchzuführen, bevor Sie Geschäfte abschließen.

Außerdem müssen Sie mit einem sehr zuverlässigen Spediteur in China zusammenarbeiten, um erfolgreich versenden zu können.

In dieser Hinsicht ist BanSar für Sie da.

Wir bieten Ihnen die schnellsten, zuverlässigsten und erschwinglichsten Versanddienste von China nach Kenia.

So Kontaktieren Sie uns heute, um mehr über unser Angebot zu erfahren.

Fragen Sie nach dem besten Versandpreis
Nach oben scrollen