Versand von China nach Großbritannien

Wenn Sie nach einem zuverlässigen Spediteur suchen, der Ihnen beim Versand von China nach Großbritannien hilft, sind Sie hier genau richtig.

Selbst der Versandservice von China nach Großbritannien ist heutzutage sehr ausgereift, Bansar kann sich immer bemühen, die Logistikarbeit besser zu machen, neben der besten Lösung und gutem Service können wir auch wettbewerbsfähige Preise von China nach Großbritannien anbieten.

Bansar hilft Ihnen bei der Auswahl der besten und wettbewerbsfähigsten Versandroute Versandkosten und die besten Reedereien, die Ihnen beim Import von China nach Großbritannien helfen.

Seefrachtversand von China nach Großbritannien
Bansar verfügt über eine stabile Menge an Versandgütern von China nach Felixstowe, Southampton usw. So können wir von vielen Spediteuren immer die gute Seefracht zum britischen Hafen bringen und den Containerraum auch in der Hochsaison sicherstellen.
Luftfrachtversand von China nach Großbritannien
Es gibt viele grundlegende internationale Flughäfen in Großbritannien und es gibt auch viele Warensendungen von China nach Großbritannien auf dem Luftweg. Bansar kann unseren Kunden basierend auf Ihrem Bedarfsplan sehr wettbewerbsfähige Luftfracht anbieten, die niedriger als der Markt ist.
Tür-zu-Tür-Service China nach Großbritannien
Für den Tür-zu-Tür-Service kann Bansar eine schnelle Zollabfertigung in Großbritannien durchführen und die Versandwaren gut an das Lager unseres Kunden liefern. Außerdem hat Bansar, wenn Sie persönlich sind, eine Handelsfirma, die der Empfänger von BL sein und Ihnen beim Import der Sendung helfen kann Ware erfolgreich.

FCL-Versand von China nach Großbritannien

Bansar hat eine gute Zusammenarbeit mit vielen Fluggesellschaften von China nach Großbritannien durch FCL, wie EMC, COSCO, OOCL, HMM, ONE, MSK, APL. Wir können die gute Seefracht und den Stallraum von jedem Hafen in China zu jedem Hafen in Großbritannien anbieten.

LCL-Versand von China nach Großbritannien

Da wir alle wissen, dass die Zielgebühr für LCL sehr hoch ist und die Importeure dieses Problem immer beklagen, hat Bansar den Gebührenstandard für LCL-Zielgebühren angemessen festgelegt, die viel niedriger als der Marktstandard sind.

Weitere Dienstleistungen beim Versand von China nach Großbritannien

https://www.bansarchina.com/wp-content/uploads/2018/03/Pickup-and-Delivery.jpg
Holen Sie Ihre Waren in jeder Stadt in China ab.
https://www.bansarchina.com/wp-content/uploads/2018/03/Warehousing-Distribution.jpg
Wir bieten kostenlose Lagerdienstleistungen für Ihre Waren.
https://www.bansarchina.com/wp-content/uploads/2018/04/Cargo-Insurance.jpg
Eine Frachtversicherung schützt Ihre Waren bis nach Großbritannien
https://www.bansarchina.com/wp-content/uploads/2018/03/Custom-Clearance.jpg
Wir erledigen alle Formalitäten und andere Details für Sie.

Ihr bester Spediteur von China nach Großbritannien

  • Bieten Sie die beste Seefracht von China nach Großbritannien
  • Bieten Sie die wettbewerbsfähige Luftfracht von China nach Großbritannien
  • Die professionelle Arbeit für die Zollabfertigung in China
  • Kostenlos bereitstellen Lagerhaus Service- und Verladelösung
  • Der Überwachungsdienst für die Containerverladung
  • Abhol- und Lieferservice in China
  • 24 / 7-Online-Support

Wie lange beim Versand von China nach Großbritannien

Verladehafen

Ankunftshafen

Sendezeit

Shanghai

Felixstowe 30
Shenzhen Felixstowe

24

Ningbo

Felixstowe 29
Qingdao Felixstowe

33

Tianjin

Felixstowe 35
Xiamen Felixstowe

26

Versand von China nach Großbritannien: Der vollständige Leitfaden

Wenn du bist Import aus China, und Ihre Waren nach Großbritannien versenden müssen, dann ist dies der richtige Leitfaden für Sie!

 

Sie brauchen keine jahrelange Erfahrung, um Waren von China nach Großbritannien zu versenden

Warum?

Denn heute werde ich diesen Prozess in einfache und einfache Schritte unterteilen.

Ich werde Sie durch die Kosten für Versandcontainer, Zollbestimmungen des Vereinigten Königreichs, Einfuhrdokumente, Versandwege, Modi oder Transporte usw. führen.

Am Ende dieses Leitfadens können Sie problemlos Fracht von China nach Großbritannien verpacken und versenden

Wenn Sie also beim Import von China nach Großbritannien sowohl Zeit als auch Geld sparen möchten, dann ist dies eine muss lesen -Guide.

Kapitel 1: BanSar Ihr Spediteur von China nach Großbritannien

Wenn es um den Versand von China nach Großbritannien geht, können Sie sich auf die Spedition BanSar verlassen.

Mit jahrelanger Erfahrung in der Speditionsbranche bietet BanSar ein All-in-One-Versandpaket.

BanSar hat über zehn Büros in verschiedenen Städten in China, was es einfach macht, sich gut mit den Lieferanten abzustimmen.

Es ist seit mehr als zehn Jahren in der Speditionsbranche tätig und wird darüber hinaus verliehen NVOCC 7.

Darüber hinaus arbeitet BanSar eng mit verschiedenen Fluggesellschaften und führenden Frachtschiffen zusammen, was es einfacher macht, die besten Angebote für den Versand von China nach Großbritannien auszuhandeln

Können Sie sich vorstellen, das Lager von BanSar 20 bis 30 Tage KOSTENLOS zu nutzen?

Oder nutzen Sie die Versandbehälter von BanSar kostenlos für bis zu 28 Tage!

Nun, Sie werden eine Menge sparen.

Und das gibt Ihnen Seelenfrieden.

Weißt du was?

Ob Tür-zu-Tür-Versand von China nach Großbritannien, Zollabfertigung oder Versicherung – BanSar erledigt alles für Sie.

Außerdem bewertet BanSar Ihre Versandanforderungen, um das beste Transportmittel zu empfehlen.

BanSar hilft Ihnen bei der Auswahl zwischen Bahnfracht, Seefracht oder Seefracht.

Aber es gibt noch etwas Wichtigeres, das Sie wissen müssen, wenn Sie von China nach Großbritannien versenden

Das ist die.

Kapitel 2: Kosten für den Warenversand von China nach Großbritannien

Bevor Sie darüber nachdenken, wie Sie iImportieren von China nach Großbritannien muss man sich fragen, wie viel so eine Sendung kosten wird.

Mehrere Faktoren bestimmen immer die Versandkosten von China nach Großbritannien

Und einige der Faktoren können beinhalten:-

§ Der Hafen

Wenn man einen Hafen mit hoher Umschlagskapazität nutzt, sind die Versandkosten niedriger als bei einem Hafen mit geringer Umschlagskapazität.

Dieser Unterschied ergibt sich aus Skaleneffekten.

Der verkehrsreichste Hafen der Welt, wie z Shanghai wird aufgrund der großen Kapazität von rund 32 Millionen Containern pro Jahr günstiger.

Hafen von Shanghai

Hafen von Shanghai

Sie sollten den genauen Hafen kennen, in dem Ihr Spediteur die Fracht verladen wird.

Als Faustregel sollten Sie sich für einen Port entscheiden, der weniger kostet.

Das heißt, prüfen Sie, ob sie Feeder-Schiffe verwenden werden oder nicht.

Denken Sie daran, dass einige Häfen keine direkte Verbindung zum Vereinigten Königreich haben, z. B. Zhongshan.

Wenn Sie solche Häfen nutzen, fallen zusätzliche Versandkosten von China nach Großbritannien an

Auch die Entfernung zwischen Abfahrts- und Zielhafen ist ein kostenbestimmender Faktor.

Seeweg von Shanghai, China nach London Thamesport UK

Seeweg von Shanghai, China nach London Thamesport UK – Quelle: Häfen.com

Die Entfernung zwischen den beiden Häfen ist direkt proportional zu den Versandkosten.

Längere Seewege kosten natürlich mehr.

Der Unterschied ergibt sich einfach aus der anfallenden Logistik wie Treibstoff usw.

§ Gewicht oder Abmessungen der Fracht

Die Kosten hängen auch vom Gewicht / Maß der Ware ab, die Sie versenden.

Das bedeutet, dass 1 Kubikmeter 1000 kg entspricht.

Wenn etwas vom Standardmaß abweicht, entstehen Ihnen zusätzliche Kosten.

Ein Beispiel ist, wenn die Sendung 3 Kubikmeter und 3500 kg beträgt.

In einem solchen Fall wird das Gewicht als größer angesehen und daher hängt die Versandrate für das Meer davon ab.

§ Import aus dem Inland

Beim Import von einem Lieferanten, der weit von jedem Hafen entfernt ist, müssen die Straßentransportkosten zum Ausgangshafen übernommen werden.

Shihang transportiert Kupfer-Nickel-Rohre zum Hafen

Dieser Faktor muss bei der Beschaffung einer zu importierenden Ware berücksichtigt werden.

Es ist wichtig, dass sich der Lieferant in der Nähe des Haupthafens befindet, um solche zusätzlichen Kosten zu vermeiden.

§ Versandschwankungsraten für Container-Vollladungen

Von Zeit zu Zeit ändert sich die Containerschifffahrt.

Daher ist es wichtig, die Schwankungen bei der Budgetierung zu berücksichtigen.

Ein Speditionsunternehmen wie BanSar kann die wahrscheinliche Schätzung der Fluktuation abgeben, um eine Unterschätzung zu vermeiden, die zu Verzögerungen führen kann.

Diese schwankenden Raten werden von allen Reedereien einfach fixiert, damit sie die sinkenden Seefrachtraten stoppen können.

Diese Sätze werden normalerweise künstlich erhöht, indem die großen allgemeinen Satzerhöhungen (GRIs) verwendet werden.

§ Kosten für Luft- und Seefracht

Bevor Sie sich für die Versandart nach Großbritannien entscheiden, ist das Gewicht ein wichtiger zu berücksichtigender Parameter.

Normalerweise ist die Seefracht 4- bis 6-mal billiger als die Luftfracht, obwohl sie sehr langsam ist, da sie lange dauert.

Immergrünes Frachtschiff

Immergrünes Frachtschiff

Es ist kostengünstiger, Kurierdienste zu verwenden, um Gewichte von weniger als 100 kg zu versenden, als andere Transportarten.

Wenn Lasten von mehr als 100 kg versandt werden sollen, ist ein See- oder Luftflug kostengünstig.

In der Seefracht bedeutet mehr Gewicht hohe Versandkosten.

Für große Fracht per Luftfracht werden hohe Gebühren in Höhe des 4- bis 6-fachen angezogen.

§ Aufschub

Dies sind Kosten, die normalerweise erhoben werden, wenn die Reederei die Mehrwertsteuer und die britischen Zölle im Namen des Importeurs bezahlt, bevor sie in Rechnung gestellt werden.

In einigen Fällen kann der Aufschub prozentual berechnet werden, was hoch sein und die endgültigen Einfuhrkosten erhöhen kann.

Das sind Kosten, die der Importeur leicht vermeiden kann.

§ Seeversicherung

Um Ihre Waren während des Transports zu schützen, kann es wichtig sein, einen Versicherungsschutz abzuschließen.

Diese Deckung deckt die Schäden oder Verluste während des Transportzeitraums ab.

Die Versicherungskosten decken den Warenwert ab, nicht jedoch das Gewicht oder Volumen.

Die Kosten steigen mit dem Wert der Waren.

Wertvollere Waren ziehen daher hohe Versicherungskosten nach sich.

§ Zölle und Steuern im Vereinigten Königreich

Die britischen Einfuhrzölle und -steuern wirken sich natürlich auf die Kosten Ihrer Einfuhren aus.

In der Tat:

Jeder Importeur muss die gesamten UK Duty + VAT zahlen, es sei denn, seine Waren kommen für das Zollbefreiungssystem in Frage.

Sobald Ihre Waren das Vereinigte Königreich erreichen, werden sie über den Zoll abgefertigt.

Die Gebühren der Rechnung zusammen mit UK Duty + VAT werden im Bestimmungshafen bezahlt.

Dies ist natürlich vor der endgültigen Freigabe der Ware der Fall.

Die Versandkosten variieren je nach Jahreszeit.

Nachfolgend finden Sie ein Beispiel für die aktuellen Versandkosten von verschiedenen Häfen in China zu britischen Häfen:

Für Full Container Loads (FCL) Tarife

Abfahrtshafen China UK Bestimmungshafen  

Carrier

 

Währung

CONTAINERTYP
20′ GP 40′ GP 40′ HC
Hongkong Southampton ONE USD 750 1250 1300
HongKong Southampton YML USD 675 1200 1200
Hongkong Felixstowe EMV USD 750 1400 1450
Yantian (Shenzhen) Southampton ONE USD 750 1250 1300
Yantian (Shenzhen) Felixstowe EMV USD 750 1400 1450
Qingdao Southampton YML USD 675 1200 1200
Xingang Felixstowe EMV USD 750 1400 1450
Yantian (Shenzhen) Southampton YML USD 675 1200 1200

 

Für Tarife mit weniger Containerladung (LCL).

Abfahrtshafen China UK Bestimmungshafen Seefrachttarif Ratio
香港 Southampton $ 50.00 P/Würfel
香港 Felixstowe $ 50.00 P/Würfel
香港 Manchester $ 80.00 P/Würfel
Ningbo Felixstowe $ 50.00 P/Würfel
Ningbo Southampton $ 50.00 P/Würfel
Ningbo Manchester $ 80.00 P/Würfel

 

Hinweis: Für LCL; P/Würfel = 100 cm x 100 cm x 100 cm.

Nun, hier sind einige Ressourcen für Sie:

Kapitel 3: Lieferzeit beim Versand von China nach Großbritannien

Der Versand von China nach Großbritannien dauert aufgrund einiger Logistik, die stattfinden muss, lange.

Ob es sich um eine riesige Fracht oder ein kleines Paket handelt – es muss einige Prozesse oder Verfahren durchlaufen.

Und deshalb spielen beim Versand von China nach Großbritannien so viele Faktoren eine Rolle

Abgesehen von der Versandzeit müssen Sie Zollabfertigung, Lieferung, Be- und Entladung der Fracht berücksichtigen.

In diesem Abschnitt werde ich Ihnen also eine ungefähre Vorstellung davon geben, wie lange der Versand von China nach Großbritannien dauert

Betrachten wir drei verschiedene Szenarien:

a) Versand von Südchina nach Großbritannien

Wenn Waren beispielsweise aus Südchina (Guangzhou/Shenzhen) bezogen werden, dauert es etwa 23-25 ​​Tage auf dem Wasser.

Für die Zeit vom Werk des Lieferanten bis zu Ihrer Lieferadresse (Haus zu Haus) können wir jedoch ca. 6 Wochen einkalkulieren.

b) Versand von Zentralchina nach Großbritannien

Für Zentralchina (Shanghai/Ningbo) dauert es etwa 28-30 Tage auf dem Wasser, aber aufgrund von Tür-zu-Tür-Prozessen dauert es maximal etwa 7 Wochen.

c) Versand von Nordchina nach Großbritannien

Nordchina (Qingdao/Tianjin/Xingang) – Dies ist eines der am weitesten entfernten Gebiete in Bezug auf den Standort Großbritannien.

Der Versand auf dem Wasser dauert etwa 32-35 Tage, obwohl die anderen Tür-zu-Tür-Prozesse etwa 8 Wochen dauern, bis das Finale erreicht ist.

Natürlich kann die Lieferdauer variiert je nach Transportmittel.

Lassen Sie mich jedoch noch einen Schritt weiter gehen, um die Möglichkeiten des Versands von China nach Großbritannien zu erörtern.

Kapitel 4: Versandarten von China nach Großbritannien (UK)

Mehrere Faktoren spielen eine Rolle, bevor man sich entscheidet, welches Transportmittel beim Versand von China nach Großbritannien verwendet werden soll.

Die Ware kann entweder per Luft- oder Seefracht verschickt werden.

Es hängt alles von der Art der Ware ab.

Natürlich bestimmt die Dringlichkeit der Ware die Versandart.

Die verderblichen Waren, die eine sehr kurze Dauer benötigen, können den Lufttransport nutzen, während diejenigen, die eine lange Dauer erfordern, den Seetransport nutzen können.

BanSar ist stolz auf die pünktliche Lieferung der Waren sowohl am Hafen als auch am Bestimmungsort im Landesinneren.

Das bedeutet, dass BanSar sicherstellt, dass der Kunde die Ware am geeigneten Ort erhält.

4.1. Kurier von China nach Großbritannien

Die Kurierdienste sind dafür bekannt, dass sie bei jedem Prozess, der mit der Einfuhr verbunden ist, einen Massenservice anbieten. Sie werden Tür-zu-Tür-Dienste anbieten.

Der Importeur schließt nur eine Vereinbarung mit dem Kurierunternehmen ab und stellt sicher, dass die Ware bis zur Haustür des Importeurs geliefert wird.

Zu den vertrauenswürdigsten Kurierunternehmen für den Versand von Großbritannien nach China gehören: DHL, FedEx, UPS und TNT.

Kurierversand von China nach Großbritannien

Kurierversand von China nach Großbritannien

4.2. Seefrachtversand von China nach Großbritannien

China ist etwa 7,775 km vom Vereinigten Königreich entfernt, aber das Überqueren dieser Strecke kann aufgrund der durch Gewässer definierten Seewege länger dauern.

Seefracht wird durch den Ort der zu benutzenden Häfen und die Art der zu transportierenden Sendung bestimmt.

Sehr sperrige Sendungen werden normalerweise auf dem Seeweg verschifft.

Obwohl es einige Zeit dauert, bis das endgültige Ziel erreicht ist, hat es sich als das billigste überhaupt erwiesen.

Bevor er diese Versandmethode wählt, muss er / sie mit verschiedenen Häfen in China und Großbritannien vertraut sein.

Seefracht nach Großbritannien

Seefracht nach Großbritannien

· Seehäfen in China

China hat so viele Seehäfen.

Zu den verkehrsreichsten Seehäfen gehören:

  • Zhuhai
  • Zhanjiang
  • Lianyungang
  • Tianjin
  • Shanghai
  • Guangzhou
  • Qingdao
  • Shenzhen,
  • Ningbo
  • Dalian
  • Xiamen
  • Yingkou
  • Fang Chenggang
  • Weihai
  • Qingdao
  • Rizhao
  • Zhoushan
  • Nantong
  • Nanjing
  • Shanghai
  • Taizhou (nördlich von Wenzhou)
  • Wenzhou
  • Changle
  • Quanzhou
  • Shantou
  • Jieyang
  • Beihai
  • Sanya
  • Yingkou
  • Jinzhou
  • Taizhou (südlich von Wenzhou)
  • Qinhuangdao
  • Tianjin
  • Yantai Haikou
  • Basu
  • Zhenjiang
  • Jiangyin

Hinweis: Sie sollten Ihre Waren zu einem bequemen Seehafen versenden, von dem aus Sie problemlos von China nach Großbritannien versenden können

· Seehäfen in Großbritannien

Die Mehrheit der britischen Häfen gehört fünf Unternehmen, nämlich:

  i. Hutchison Port Holdings (HPH)

 ii. Vierte Häfen

iii. Assoziierte britische Häfen (ABP)

iv. Peel-Gruppe

 v. PD-Port

Einige der wichtigsten Häfen umfassen;

Wichtigste Container-Seehäfen in Großbritannien

Hauptcontainer-Seehäfen – Foto mit freundlicher Genehmigung: Shippo

· Hafen von Felixstowe

Er befindet sich in Suffolk und ist der größte Containerhafen Großbritanniens.

Es gilt als das größte in Europa.

Beim Import von China nach Großbritannien ist dieser Hafen für eine schnelle Verteilung innerhalb des Landes des Vereinigten Königreichs zentral positioniert.

Seine Kapazität entspricht 3.5 Millionen XNUMX-Fuß-Containern pro Jahr.

Es betreibt Dienste mit 365 anderen Häfen in der Welt.

· Hafen von Southampton

Dieser befindet sich in Südengland und wickelt überwiegend volle Containerladungen ab.

Falls durch die Umleitung des Containers zu den Häfen in Hampire Transportkosten anfallen, ist der Hafen von Southampton der beste, um diese Kosten zu sparen.

Gelegentlich kann es auch kleinere als Containerladungen von Lieferanten aus Asien bewältigen.

Dieser Hafen gilt als das zweitgrößte Containerterminal Großbritanniens, das jährlich über 1.5 Millionen Container umschlagen kann.

· Hafen von Tilbury

Am Ufer der Themse in Essex gelegen.

Der Hafen von Tilbury betreibt das London Container Terminal und ist als das größte Terminal für Kühlcontainer in Europa bekannt.

Es verfügt über eine Installation von 1,400 Kühlsteckern auf einem Terminal mit einem Kühllager für 25,000 Palettenplätze.

· Hafen von Grangemouth

Er liegt auf halber Strecke zwischen Edinburgh und Glasgow und ist Schottlands größter Containerhafen inmitten des schottischen Industriesektors.

Dies ist das wichtigste Containerterminal in Schottland und schlägt jedes Jahr durchschnittlich 150,000 Container um.

Das Schöne an diesem Hafen ist, dass er das nationale Autobahnnetz und die Eisenbahn verbindet.

Dies ist der einzige Hafen in Großbritannien, der mehr exportiert als importiert.

· Londoner Gateway-Hafen

Dies ist einer der neuesten Häfen im Vereinigten Königreich.

Es liegt in London an der Themse.

Es genießt viele Vorteile aufgrund der Tatsache, dass es sich in einer Großstadt mit hohen Geschäftszahlen befindet.

Es ist bekannt für den größten Logistikpark Europas.

Seine Lage hilft dabei, die Transportkosten für diejenigen zu sparen, die in der Stadt leben, da Sie leicht in den Hafen gehen und die Sendung abholen können.

Andere Häfen im Vereinigten Königreich können auch den Hafen von umfassen; Leeds, Manchester, Liverpool, Birmingham, Bristol, Thame Sport, Aberdeen, Bradford, Cardiff, Coventry, Dundee, Derby, Durham, Edinburgh, Glasgow, Gloucester, Hull, Ipswich, Leicester, New Castle Upon Yyne, Nottingham, Northampton, Newport, Norwich, Oxford, Preston, Plymouth, Swindon, Sunderland, Stoke on Trent, Sheffield, Swansea, Stockport, Telford, Watford, Worcester

· Seewege von China nach Großbritannien

Schiffe, die China in andere Teile der Welt verlassen, können nur drei Routen befahren.

Die Routen umfassen;

  • Atlantik
  • Pazifik
  • indischen Ozean

 

Verschiedene Seewege

Verschiedene Seewege

Schauen wir uns diese drei Routen an:

  1. Atlantikroute von China nach Großbritannien

Wenn ein Schiff die Atlantikroute nimmt, durchqueren die Schiffe die südliche Richtung von China und segeln dann durch den Indischen Ozean zum Kap der Guten Hoffnung.

Von hier aus kann das Schiff Großbritannien, Westeuropa und die Ostküste der USA, den Suezkanal, den Golf und das Mittelmeergebiet ansteuern.

  1. Pazifikroute von China nach Großbritannien

Wenn die Pazifikroute benutzt wird, folgt das Schiff der südlichen Richtung des Ostchinesischen Meeres.

Dann geht es nach Norden über das Japanische Meer, vorbei an Ochotsk, um in den Nordpazifik zu gelangen.

Durch diese Route erreicht das Schiff das folgende Ziel; im Westen der USA, westlich von Lateinamerika, Neuseeland, Westkanada und Australien.

  1. Indische Ozeanroute von China nach Großbritannien

Die letzte Route ist der Indische Ozean, der hauptsächlich für den Transport von Öl verwendet wird.

Diese Route ermöglicht es Waren aus China, Ostafrika, den Persischen Golf, Westeuropa, das Vereinigte Königreich und Nordamerika zu erreichen, indem sie in Richtung des Kaps der Guten Hoffnung segeln.

· Reedereien von China nach Großbritannien

Großbritannien teilt sich die meisten Reedereien mit denen, die Sendungen in die europäischen Nachbarländer transportieren.

Reederei MSC

MSC Reederei

Je nach Versandtarif und Versandzeit wird das Versandunternehmen passend gewählt.

Wenn man mittlere Versandkosten verlangt und mittel Laufzeit, werden die folgenden Unternehmen empfohlen; COSCO und KLINE.

Für niedrige Versandkosten und lange Laufzeiten; MSC, CSCL, PIL, ZIM, WANHAI, MISC reichen aus.

Für hohe Versandkosten und kürzere Laufzeiten können Sie APL, CMA, HMM oder MSK in Betracht ziehen.

· Papierkram während des Versands von China nach Großbritannien (UK)

Die Zeit, die die Sendung benötigt, um ihren endgültigen Bestimmungsort zu erreichen, wird stark von der Verfügbarkeit der Dokumente für die Einfuhr bestimmt.

Verschiedene Behörden verlangen unterschiedliche Arten von Dokumenten.

Sobald die Echtheit aller Einfuhrdokumente bestätigt ist, erhält der Importeur die Sendung pünktlich und ohne Verzögerung.

Grundsätzlich sind zwei Sätze von Dokumenten während des Versands wichtig; ein Satz wird am Abfahrtshafen und der andere Satz am Bestimmungshafen verifiziert.

Für den Fall, dass sich der Importeur für die Verwendung eines Agenten entscheidet, der FOB muss von ihm gekauft werden, um den Lieferanten zu autorisieren, alle erforderlichen Unterlagen zu verarbeiten.

Zollfreigabe

Zollfreigabe

In diesem Fall ist der Importeur verpflichtet, die Abfertigung der Ware im Bestimmungshafen vorzunehmen.

Bei jeder internationalen Einfuhr gehören zu den wichtigsten Dokumenten, die für den Versand benötigt werden:

  • Packliste
  • Handelsrechnung
  • Konnossement des Spediteurs

Und alle anderen erforderlichen Dokumente von der Behörde, abhängig von der importierten Ware.

Manchmal informieren die Agenten den Importeur möglicherweise nicht, wenn die Waren im Bestimmungshafen ankommen.

Daher ist es wichtig, dass der Importeur mit allen notwendigen Dokumenten gut ausgestattet ist.

Außerdem sollte der Importeur die Schiffsbewegungen gut verfolgen können, um das genaue Ankunftsdatum abschätzen zu können.

Für jeden internationalen Versand sind Packliste und Handelsrechnung obligatorisch.

Werfen wir einen kurzen Überblick über diese Dokumente:

· Packliste

Dies zeigt den gesamten Inhalt des Behälters an.

Beschreibungen wie:

  • Verschiedene Arten der Produkte
  • Menge pro Art der Produkte
  • Anzahl der Produkte
  • Volumen sind alle in der Packliste angegeben

Dies ist auch am Zielhafen hilfreich.

Sie werden es verwenden, um die Waren zu überprüfen, die Sie erhalten.

· Eine Handelsrechnung

Sie gibt Auskunft über die eigentliche Art der Produkte, deren Bestellwerte und den Empfänger und dient dem Zoll zur Berechnung der Zollgebühren.

Mit anderen Worten, die Handelsrechnung ist ein Zolldeklarationsdokument.

Da es sich um ein Erklärungsdokument handelt, muss Folgendes darin enthalten sein;

  • Unterschrift und Namen, die die tatsächlich importierten Waren bescheinigen
  • Gewicht, Stück
  • Informationen zu zu versendenden Waren, wie z. B. Herkunftsland
  • Währung
  • Name und Unterschrift des Absenders
  • Spezifikation der Ware
  • Bestellnummer
  • Rechnungsdatum
  • Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
  • Rechnungsnummer
  • Versenderinformationen

· Eingangsrechnung

Dies ist Teil eines Abfertigungsdokuments, das am Einreisehafen vorgelegt werden muss.

Der Importeur authentifiziert dieses Dokument, indem er es einreicht und unterschreibt.

Es wird in der Regel innerhalb der ersten dreißig Tage nach Ankunft der Waren am Zollort ausgefüllt und unterschrieben.

Ein Zollbeamter kann nur dann ein „Pass Out Order“-Dokument ausstellen, nachdem er eine Bewertung vorgenommen und sichergestellt hat, dass die Eingangsrechnung vollständig ausgefüllt und unterschrieben ist.

Nach Erhalt des „Passout-Befehls“ vom Zollbeamten kann die Sendung frei zum endgültigen Bestimmungsort gebracht werden.

· Versicherungszertifikat

Wenn die Ware im Bestimmungshafen ankommt, wird ein Versicherungszertifikat als Teilabfertigungsverfahren benötigt.

Sie hilft dem Zollbeamten bei der Unterscheidung, ob der Verkaufspreis der eingeführten Ware Bestandteil der Versicherung ist oder nicht.

Dies ist wichtig, um den Einfuhrzoll zu berechnen – Sie werden es verwenden, um den Warenwert zu bestimmen.

· Technische Beschreibung

Dies wird hauptsächlich beim maschinellen Import verwendet.

Bei der Wertermittlung ermittelt der Zollbeamte anhand dieses Dokuments den aktuellen Marktwert der Maschine.

In diesem Dokument wird die Verwendung solcher Geräte in Literaturform erläutert, und die Literatur muss zusammen mit anderen Freigabedokumenten beigefügt werden.

Dies impliziert, dass dieser Dokumententyp nur für bestimmte Waren benötigt wird.

· Testbericht

Aufgrund der Standards verschiedener Länder erfordern einige Waren Testergebnisse, die die Konformität des importierten Produkts mit dem Standard des Landes belegen.

Am Eingangshafen nimmt der Zollbeamte normalerweise eine bestimmte Ware und übergibt sie an ein autorisiertes staatliches Labor, um zu testen, ob ihre Qualität den festgelegten Standards entspricht.

Wenn die Prüfergebnisse eine akzeptable Qualität ergeben, kann die Ware freigegeben werden, andernfalls wird sie zurückgewiesen.

· Luftfrachtbrief / Frachtbrief

Dies ist bereits ab dem Abfahrtshafen von entscheidender Bedeutung.

Es zeigt die Leistungen, die der Spediteur dem Verlader anbietet.

Mit diesem Dokument können der Spediteur und der Fahrer genaue Informationen erhalten, die zur Bearbeitung der Rechnung und der Frachtsendung verwendet werden.

Normalerweise wird dem Spediteur am Ort der Abholung ein Konnossement übergeben und dessen Kopie dem Paket beigefügt.

Im Falle eines Schadens oder Verlusts ist ein Konnossement sehr hilfreich, da es als Eigentumsnachweis dient, wenn Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden.

Es beinhaltet:

  • Spezielle Referenznummern oder Bestellungen
  • Namen und Adressen
  • Beschreibung der Artikel und Verpackungsart
  • Gefahrstoffkennzeichnung des Transportministeriums
  • Spezielle Anweisungen
  • Datum

4.3. Luftfracht von China nach Großbritannien

Der schnellste Weg, um sicherzustellen, dass die Fracht aus China das Vereinigte Königreich erreicht, ist per Luftfracht.

Obwohl es am schnellsten ist, wird es auch durch eine Reihe von Faktoren eingeschränkt.

Einige große Sendungen können nicht auf dem Luftweg transportiert werden und müssen daher auf dem Seeweg transportiert werden.

Man mag sich fragen, warum viele die Luftfracht der Seefracht vorziehen.

Die Gründe sind so vielfältig, aber der häufigste ist die kürzeste Lieferzeit.

Auch die Luftfrachtagenturen nutzen kürzeste Wege zum Zielflughafen.

Es hängt von der Dringlichkeit der Ladung ab.

Durch den minimalen Berührungspunkt kommt auch der Faktor Wirtschaftlichkeit ins Spiel.

Das heißt, ein Frachtmakler übernimmt problemlos die gesamte Logistik, was Zeit und Geld spart.

Außerdem ist die Sendung zur Risikominderung und Nachverfolgung versichert und somit ist ihre Sicherheit in hohem Maße garantiert.

Um Luftfracht von China nach Großbritannien nutzen zu können, müssen Sie die Lage verschiedener Flughäfen kennen.

Und das wirst du als nächstes lernen.

· Hauptflughäfen in China

China ist ein Industrieland und verfügt über mehrere Flughäfen in verschiedenen Städten, um einen einfachen Warentransport zum nächstgelegenen Flughafen zu gewährleisten.

Air China-Fracht

Air China Cargo

Zu den verkehrsreichsten Hauptflughäfen in China gehören:

  • Internationaler Flughafen Hangzhou Xiaoshan
  • Taiyuan Wusu Internationaler Flughafen
  • Internationaler Flughafen Kunming Changshui
  • Beijing Capital International Airport
  • Shanghai Pudong Internationaler Flughafen
  • Internationaler Flughafen Chengdu Shuangliu
  • Hong Kong International Airport
  • Internationaler Flughafen Xian Xianyang
  • Internationaler Flughafen Shenzhen Bao'an
  • Internationaler Flughafen Xiamen Gaoqi
  • Internationaler Flughafen Guangzhou Baiyun
  • Internationaler Flughafen Changsha Huanghua
  • Qingdao Liuting Internationaler Flughafen
  • Wuhan Tianhe Internationaler Flughafen
  • Haikou Meilan Internationaler Flughafen
  • ÜrümqiDiwopu Internationaler Flughafen
  • Internationaler Flughafen Shijiazhuang Zhengding
  • Internationaler Flughafen Tianjin Binhai
  • Internationaler Flughafen Phoenix
  • Internationaler Flughafen Harbin Taiping
  • Internationaler Flughafen Guiyang Longdongbao
  • Internationaler Flughafen Lanzhou Zhongchuan
  • Internationaler Flughafen Dalian Zhoushuizi
  • Flughafen XishuangbannaGasa

Abgesehen davon sollten Sie den Hauptflughafen kennen, an dem Sie die Fracht abliefern.

Kommen wir nun zum Vereinigten Königreich.

· Hauptflughäfen in Großbritannien

Großbritannien hat die größte Verbindung zur ganzen Welt.

Viele Geschäftsaktivitäten finden über ihre Flughäfen statt.

Das Vereinigte Königreich umfasst dabei Schottland, England, Wales oder Nordirland.

Hauptflughäfen in Großbritannien

Hauptflughäfen in Großbritannien

Bei der Ankunft im Vereinigten Königreich kann das Frachtflugzeug einen der folgenden Flughäfen anfliegen, je nachdem, wohin die Sendung an Bord geliefert werden soll.

Großbritannien hat daher einen Flughafen mit hohem Standard für effektive Operationen, die Folgendes umfassen können:

  • London Heathrow
  • London Gatwick
  • Manchester Airport
  • London Stansted
  • London Luton
  • Flughafen Edinburgh
  • Birmingham Airport
  • Flughafen Glasgow
  • Bristol Flughafen
  • Newcastle Flughafen
  • East Midlands Flughafen
  • Flughafen Belfast
  • Londoner Flughafen
  • Liverpool Flughafen
  • Aberdeen Flughafen
  • Leeds Bradford Flughafen
  • Flughafen Belfast
  • Southampton Flughafen
  • Jersey Flughafen
  • Cardiff
  • Londoner Flughafen
  • Guernsey Flughafen
  • Flughafen Doncaster Sheffield
  • Exeter Flughafen
  • Isle of Man Flughafen
  • Bournemouth Flughafen
  • Inverness Flughafen
  • Flughafen Glasgow
  • Norwich Flughafen
  • Derry Flughafen
  • Sumburgh Flughafen
  • Newquay Flughafen
  • Humberside Flughafen
  • Flughafen Durham

Aber wie wird Ihre Fracht von einem Flughafen in China nach Großbritannien transportiert?

Frachtflugzeuge von China nach Großbritannien

Da es eine Geschäftsbeziehung zwischen China und Großbritannien gibt, gibt es mehrere Frachtflugzeuge, die dies ermöglichen.

Einige der Frachtflugzeuge, die dieses Netzwerk nutzen, sind: China Southern, Air China, DHL.

4.3. Versand von Tür zu Tür von China nach Großbritannien

Der Transit von Tür zu Tür kann einen Haufen Zeit in Anspruch nehmen, aber es ist wichtig zu wissen, was es ist.

Es ist auch eine effektive Möglichkeit, von China nach Großbritannien zu importieren

Tatsächlich erledigt der Spediteur beim Tür-zu-Tür-Versand von China nach Großbritannien alles für Sie.

Der Prozess umfasst die folgenden Hauptphasen:

· Schritt 1: Beschaffung von Waren vom Lieferanten

Nachdem der Lieferant die Produktion der Ware abgeschlossen hat, liegt diese je nach Vereinbarung im Lager zur Abholung bereit.

Der Lieferant kann die Ware zum Hafen transportieren.

Oder, wenn man an der operiert EXW-Versandbedingungen, dann übernimmt er/sie die volle Verantwortung für die Organisation des Transports zum Hafen.

Verpackung von Shihang-Kupfer-Nickel-Rohren

Verpackung von Shihang-Kupfer-Nickel-Rohren

Der Lieferant wird in diesen Fällen die fertige Ware stets im Werk zur Abholung bereithalten.

All diese Laufzeiten zwischen den Lieferanten zum Abfahrtshafen brauchen Zeit.

Es geht um viel, besonders wenn es um den Straßentransport vor dem Hafen geht.

· Schritt 2: Waren kommen im Ursprungshafen an

Von der Fabrik geht die Ladung/Ware zum Ursprungshafen in China/

Anschließend durchlaufen sie verschiedene Prozesse, bevor sie versandfertig verladen werden

Die Prozesse innerhalb von 7 Tagen können umfassen: Zollabfertigung, Beladen des Containers, Bewegen des Containers zum Kai und schließlich Verladen auf das Schiff.

· Schritt 3: Versand von China nach Großbritannien

Je nach Art der Ware können Sie Luftfracht oder Seefracht nutzen.

Bei Luftfracht dauert die Fracht nur wenige Tage.

Bei Seefracht dauert es jedoch einige Tage.

Ich hoffe, Sie erinnern sich, was ich vorhin angedeutet habe.

· Schritt 4: Ankunft im Bestimmungshafen im Vereinigten Königreich

Sobald die Fracht/Ware im Vereinigten Königreich ankommt, wird sie verschiedenen Verfahren unterzogen.

Es beinhaltet die Zollabfertigung, Inspektion, Abladen und ein bisschen Papierkram.

Danach ist die Ladung/Ware bereit für die nächsten Verfahren.

Das heißt, der Spediteur arrangiert den Transport der Ware/Fracht bis zu Ihrer Haustür.

Versand von Tür zu Tür

Versand von Tür zu Tür

Aber ich weiß, dass Sie sich diese Frage stellen könnten:

Wie lange dauert der Tür-zu-Tür-Versand von China nach Großbritannien?

Bei allen Prozessen ist es wichtig zu beachten, dass die Gesamtzeit für den Versand einer Ware von China nach Großbritannien, dh Wales, England oder Schottland, etwa 6 Wochen beträgt.

Für die Seefracht wird es jedoch offensichtlich mehr Tage dauern.

In der Regel sollten Sie ab dem Zeitpunkt, an dem die Sendung das Werk des Herstellers verlässt, ca. 7 Tage hinzurechnen.

Bei BanSar können wir diesen Zeitrahmen jedoch verkürzen.

Sprechen Sie noch heute mit uns, und wir kümmern uns um Ihren gesamten Tür-zu-Tür-Versand von China nach Großbritannien.

Kapitel 5: Versandarten von China nach Großbritannien

Wann immer du bist Import aus China nach Großbritannien, können Sie viele Versandarten wählen.

Die Versandart hängt ab von:

  i. Versandkosten

 ii. Art und Beschaffenheit der Ware

iii. Platzangebot, dh volumetrische Form ist der Schlüssel in der Seefracht

iv. Ob Seefracht oder Luftfracht

Welche Optionen sollten Sie in Betracht ziehen?

Wir haben:

  • Roll-on / Roll-off-Versand
  • Versand von Kühlcontainern
  • FCL-Versand (Full Container Load)
  • Versand mit weniger als Containerladung (LCL)
  • Versand außerhalb der Spurweite (OOG).

Lassen Sie uns nun die einzelnen Versandarten von China nach Großbritannien besprechen

· Ein Kühlcontainerversand von China nach Großbritannien

Dies ist einfach ein Kühlcontainer, der für den Transport von Waren geeignet ist, die kontrollierte Temperaturen und verderbliche Waren erfordern.

Einige der temperaturempfindlichen Güter, die wahrscheinlich in diesen Containern transportiert werden, sind: Milchprodukte, Obst, Fleisch, Fisch, Blumen, pharmazeutische Produkte und andere über große Entfernungen.

Dieser Behältertyp kann die Temperatur während der gesamten Transportzeit innerhalb des erforderlichen Bereichs halten.

Reefer-Container sind mit unteren Luftzufuhreinheiten ausgestattet, die gekühlte Luft von ihrem Boden über das T-förmige Deck verteilen.

Diese Luft bewegt dann Konsistenz durch den Behälter.

Kühlcontainer

Kühlcontainer

Unabhängig von den Raumtemperaturen verfügen die Kühlcontainer über Aufwärmvorrichtungen, die die Temperatur bei Bedarf auf etwa 30 Grad Celsius anheben können.

Und bitte beachten Sie:

Reefer wurde entwickelt, um die Temperatur der vorgekühlten Fracht bis zum Bestimmungsort aufrechtzuerhalten, aber nicht, um die Temperatur zu senken.

Wenn gekühlte Fracht transportiert werden soll, müssen Wärme und Gase durch einen konstanten Luftstrom abgeführt werden, was durch die Ausstattung der Kartons mit Belüftungen ermöglicht wird.

Bei gefrorener Ladung werden Lücken zwischen der Ladung und den Wänden und der Ladung selbst vermieden, indem sichergestellt wird, dass Luft um die Ladung herum strömt (Blockstauung).

Zum besseren Verstauen ist eine Checkliste notwendig, die sicherstellt;

 i. Über das Ende des T-Bodens hinaus gibt es kein Verstauen der Ladung

ii. Die Frachtfüllung sollte die rote Ladelinie nicht überschreiten

iii. Die Ladung sollte sich während der Passage nicht verschieben, indem sichergestellt wird, dass sie stabil auf dem Boden steht

iv. Die Tragetemperatur sollte gut eingestellt und überwacht werden

 v. Die Entfeuchtungssteuerung muss ständig überwacht werden

vi. Nur die Ladung muss vorgekühlt werden, nicht aber der Container, falls eine Vorkühlung erforderlich ist. Ausnahmsweise nur, wenn der Container in einem Kühltunnel mit Luftschleuse abgestellt wird.

vii Die Belüftung sollte frei von Hindernissen sein, da dieses System einen freien Luftstrom benötigt

· Less than Container Load (LCL)-Versand von China nach Großbritannien

Diese Art der Containersendung befördert verschiedene Arten von Waren unterschiedlicher Herkunft und Importeure.

Die Ware wird in der Regel selbstständig verzollt und abgewickelt.

Der Behälter wird in das Gefäß gestellt, sobald es voll ist.

Das bedeutet, dass alle Waren, die im selben Container verpackt sind, bis zu dem Punkt konsolidiert werden, an dem der Container für den Versand kostengünstig ist.

Wichtig zu beachten ist, dass alle konsolidierten Waren denselben Bestimmungshafen ansteuern müssen.

Um die Versandkosten zu berechnen, bestimmt der individuelle Platzbedarf (Kubikmeter) jeder Ware, wie viel man zu zahlen hat.

Dies ist die billigste See-/Ozean-Versandart, wenn man erwägt, kleine Mengen von Waren zu importieren.

LCL-Versand

LCL-Versand

Obwohl dieser Versandmodus billig ist, dauert er aufgrund der längeren Konsolidierungs- und Bearbeitungszeit immer länger.

Die Konsolidierung erfolgt sowohl im Abfahrts- als auch im Zielhafen sowie die unabhängige Abfertigung jedes Pakets.

Aufgrund der Verfügbarkeit verschiedener Verpackungen in einem Container muss sichergestellt werden, dass eine gute Verpackung erfolgt, um Transportschäden zu vermeiden.

Waren chemischer Natur müssen vor dem Transport deklariert werden, um weitere Schäden zu vermeiden.

Jedes Paket wird zur einfachen Identifizierung im Zielhafen gekennzeichnet.

· Full Container Load (FCL)-Versand von China nach Großbritannien

Dies wird verwendet, wenn man zu viele Waren hat, die fast oder voll sind.

Der Container wird als eine Einheit behandelt und die gesamte Handhabung und Abfertigung erfolgt einzeln.

Dies spart im Vergleich zum LCL viel Zeit und ist außerdem sicher, da es leicht nachverfolgt werden kann.

Bei der Verfolgung nach Abfahrt des Schiffes wird die Buchungsnummer oder der Versandbehälter verwendet, um die Dauer zu verfolgen, die die Sendung im Meer/Ozean dauern kann.

Die Gebühren für das FCL sind im Vergleich zu denen des LCL, wo die Gebühren für jedes einzelne Paket erhoben werden, pauschal.

FCL-Versand

FCL-Versand

Beim Versand gibt es drei häufig verwendete Containertypen:

  • 20 Füße
  • 40 Füße
  • 40-Fuß-High-Cube-Container

Jeder Container sollte eine Ladung von 28 Tonnen aufnehmen.

Es gibt immer einen Unterschied, wie LCL und FLC sowohl im Abfahrtshafen als auch im Bestimmungshafen gehandhabt werden. Es ist auf das Eigentum an den Containern zurückzuführen.

§ Handing LCL vs. FCL

Das Folgende unterscheidet LCL und FCL in der Art und Weise, wie sie gehandhabt werden.

Die Bearbeitung der FCL nimmt im Vergleich zur LCL nur minimale Zeit in Anspruch.

Dies liegt daran, dass der Lieferant die Verantwortung für das Laden, Versiegeln und Transportieren zum Abfahrtshafen übernimmt.

Es ist immer nicht erforderlich, die Sendung am Abfahrtshafen zu öffnen, bis sie den Bestimmungshafen erreicht, wo der Importeur sie abfertigt und abholt.

Der LCL zuliebe wird beim Handling viel Zeit aufgewendet, da jedes Packstück einzeln behandelt werden muss.

Dies ist während der Konsolidierung im Abfahrtshafen und im Bestimmungshafen während der Trennung für einzelne Pakete zur Abfertigung.

Bei FCL stellt der Spediteur das Konnossement direkt aus, während bei LCL das Konnossement von der offiziellen Reederei ausgestellt wird.

FCL berechnet aufgrund seiner geringen Abfertigungsaktivitäten weniger als LCL.

Die unterschiedlichen Gebühren resultieren aus der Handhabung des LCL sowohl am Bestimmungs- als auch am Abfahrtshafen während der Konsolidierung und Trennung.

Viele LCLs in einem einzigen Container ziehen eine hohe Arbeitsbelastung nach sich, was automatisch die Kosten in die Höhe treibt.

Beim Entladen der LCLs im Bestimmungshafen ist die Trennung zeitaufwändig.

Während für FLC die Sendung nur vom Schiff entladen und an den Eigentümer gesendet wird.

FCL hat eine einzige Containernummer, die leicht nachverfolgt werden kann.

Auf der anderen Seite hat in LCL jedes Paket eine unabhängige Versandmarkierung, um es von anderen Paketen zu unterscheiden.

Beim Anbringen von Markierungen auf den einzelnen LCL-Paketen muss darauf geachtet werden, dass die Markierungen in kräftiger schwarzer Farbe sichtbar und wasserfest sind, damit sie nicht leicht gelöscht werden können.

Grundsätzlich sollen die Schriften in Englisch und möglichst in der Sprache des Zielhafens verfasst sein.

Für Ladungen, die gefährliche Chemikalien/Stoffe enthalten, werden orange oder rote Farben verwendet, um sie zu kennzeichnen.

§ Roll-on/Roll-off-Versand von China nach Großbritannien

Der Versand von Radmaschinen oder Autos erfordert eine andere Verpackungsart.

In solchen Fällen empfiehlt sich die Versandart Roll-on/Roll-off (Ro Ro).

Ro – Ro sind Schiffscontainer, die rollende Ladung wie Gabelstapler, Traktoren, Anhänger, Fahrzeuge und andere sicher transportieren können.

Voraussetzung für den Transport solcher Maschinen ist, dass sie in einwandfreiem Zustand sind.

Warum?

Damit sie am Abgangshafen bequem auf ihren Rädern in den Container gefahren und am Bestimmungshafen aus dem Container gefahren werden können.

Roll-on/Roll-off ist die günstigste Methode beim Versand der Radmaschinen/Automobile, obwohl auch andere Containertypen verwendet werden können.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Maschinen auf dem Containerschiff möglicherweise nicht in einwandfreiem Zustand sind.

In Ro/Ro sind nur fahrbare Güter, Zubehör, dh Ersatzteile erlaubt, keine persönlichen Gegenstände dürfen zusammen mit der Sendung transportiert werden.

Diese Versandart hat die Garantie des Abfahrts- und Ankunftsdatums der Sendung, was sie besser macht als die Containerschifffahrt.

Out of Gauge (OOG) Versand von China nach Großbritannien

Es ist für Ladungen gedacht, deren Abmessungen die des Containers überschreiten.

Normalerweise erhebt die Reederei auf die „verlorenen Slots“ einen Überschreitungszuschlag.

Dies liegt daran, wenn die Ware hervorsteht; mehr Container können nie geladen werden.

Normalerweise gibt es keine festgelegte Grenze für Ladungen außerhalb der Spurweite.

Das Fassungsvermögen des zu verwendenden Behälters ist nicht von der Höhe, Breite oder dem zu verwendenden Gewicht abhängig.

OOG-Versand

OOG-Versand

Falls ein Kunde eine Fracht mit Übermaß zum Versand hat, muss er/sie Folgendes bereitstellen:

  • Gewicht der Ladung
  • Gesamtabmessungen der Ladung
  • Bilder der Ladung, daneben und andere Spezifikationen

Alle diese Anforderungen sind von entscheidender Bedeutung, da sie den Schiffsplanungsbeamten helfen zu prüfen, ob die Ladung für die Verladung auf ein bestimmtes Schiff geeignet ist oder nicht.

An dieser Stelle kann der Vorgang etwas länger dauern, aber die Eignung, eine solche Sendung anzunehmen, wird dem Kunden immer mitgeteilt.

Kapitel 6: Häufig gestellte Fragen zum Versand von China nach Großbritannien

Ich weiß, wahrscheinlich haben Sie einige Fragen zum Versand von China nach Großbritannien

Hier werde ich allgemeine Fragen behandeln, die Importeure aus dem Vereinigten Königreich stellen, wenn sie aus China versenden möchten.

Sie können diese sieben Fragen durchgehen, und falls Sie irgendwelche Bedenken haben, zögern Sie nicht, sie zu stellen.

China nach Großbritannien

China nach Großbritannien

Frage 1: Welchen Hafen sollte ich verwenden, um von China nach Großbritannien zu versenden?

Antworten: Es gibt so viele Häfen in China und ich habe die meisten davon in diesem Leitfaden hervorgehoben.

Verwenden Sie jedoch als Faustregel eine, die näher an Ihrem Lieferanten liegt.

Sie müssen dies mit Ihrem Spediteur besprechen.

Weil Sie einen Hafen brauchen, der Sie direkt mit Großbritannien verbindet

Auf diese Weise sparen Sie Zeit und Geld.

Frage 2: Wie lange dauert der Versand von China nach Großbritannien insgesamt?

Antworten: Normalerweise variiert die Transitzeit aufgrund einer Reihe von Faktoren stark.

Sie können den Zeitrahmen abhängig vom Transitzeitraum und anderen Logistikverfahren festlegen.

Zum Beispiel:

  • Der Papierkram und die Bearbeitung der Sendung können zwei Wochen dauern
  • Der Versand kann je nach Versandart zwischen einigen Stunden und mehreren Tagen variieren
  • Produktbeschaffung beim Lieferanten kann ein paar Tage oder Monate dauern

Kurz gesagt, Sie können all dies berücksichtigen, um die ungefähre Zeit zu erhalten, die für den Versand von China nach Großbritannien benötigt wird

Frage 3: Was verstehen wir unter „Mein Frachtangebot schlagen“ beim Import?

AntwortenSchlagen Sie mein Frachtangebot ist, wenn Sie direkt mit einem professionellen Spediteur mit guten Kenntnissen in Ihrem Bereich zu tun haben.

Alle Anfragen werden von dem örtlichen Vertreter bearbeitet, der in Ihrem Namen nach dem besten Angebot sucht.

Alle Geschäfte werden also zwischen dem Agenten und Ihnen abgeschlossen.

In Schlagen Sie mein Frachtangebot, für jede getätigte Transaktion wird keine Provision erhoben und Sie können viel sparen.

Um lizenziert zu werden Schlagen Sie mein Frachtangebot Frachtmuss der Spediteur entweder Mitglied in einem nationalen Speditionsverband sein.

Auch der Spediteur muss ein hohes Maß an Professionalität aufweisen.

In den meisten Fällen werden sie von Mitgliedern genehmigt FIATA or IATA-Frachtagenten.

Frage 4: Wie bezahle ich an eine Spedition mit Sitz in China?

Antworten: Man kann Geldtransfersysteme verwenden, um auf das Bankkonto des Unternehmens in China zu zahlen.

Die meisten dieser Speditionen werden Konten bei führenden Banken wie HSBC (Hongkong und Shanghai Banking Corporation) haben.

Der Spediteur kann diese bequem und schnell entgegennehmen Zahlung.

Frage 5: Ich habe kein Konnossement (B/L), was soll ich tun?

Antworten: Sie können die Frachtbuchungsreferenznummer anstelle der Frachtbriefnummer (B / L) in Ihrem Genehmigungsantrag angeben.

Das heißt, wenn Sie den Frachtbrief nicht erhalten haben.

Sie können die Informationen aktualisieren, sobald Sie den Frachtbrief erhalten haben, indem Sie einfach den geänderten Antrag einreichen.

Frage 6: Wie garantiere ich die Sicherheit meiner Importe aus China?

Antworten: Die Einstellung eines professionellen und erfahrenen Spediteurs ist hier die einzige Lösung.

Warum?

Sie übernehmen alle Vorgänge, sei es Laden, Etikettieren, Transportieren oder Freigeben.

Solche Spediteure kennen die Regeln und Vorschriften für den Import aus China nach Großbritannien

Wenn Sie einen professionellen Spediteur einstellen, sparen Sie Geld und Zeit.

Frage 7: Wie kann ich seinen Versandauftrag verfolgen?

Antworten: Sobald Ihre Bestellung das Lager verlässt, sendet Ihnen der Spediteur die Versandbenachrichtigung mit den Tracking-Informationen des Spediteurs.

Dazu gehört auch der Link zur Spediteur-Website, über den Sie jederzeit den Entfernungsstatus der Sendung erfahren können.

Wie auch immer, das ist alles, was ich in diesem Abschnitt für Sie hatte.

Haben Sie Fragen zum Versand von China nach Großbritannien, hinterlassen Sie unten einen kurzen Kommentar.

Fazit

Natürlich ist der Import von China nach Großbritannien einfach und unkompliziert.

Alles, was Sie tun sollten, ist, alles zu verstehen, was ich in diesem Handbuch hervorgehoben habe.

Von der Bewertung der Kosten, dem Kennen von Regeln und Vorschriften, der Wahl des Transportmittels usw.

Und was noch wichtiger ist, beauftragen Sie einen professionellen Spediteur.

Ich hoffe, das hilft.

Fühlen Sie sich frei, diesen Artikel mit Ihren Freunden zu teilen.

Außerdem würde ich gerne von Ihnen hören – mit welchem ​​Spediteur in China haben Sie schon einmal zusammengearbeitet?

Was war deine Erfahrung?

Fragen Sie nach dem besten Versandpreis
Nach oben scrollen