Versandpaletten: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Versand von Paletten

Wenn Sie aus China importieren, benötigen Sie auf jeden Fall hochwertige und zuverlässige Versandpaletten.

Ein Grund, warum dieser Leitfaden alle grundlegenden Aspekte des Versands von Paletten untersucht, von Design, Materialtyp, Qualitätsstandards bis hin zu Vorteilen, um nur einige zu nennen.

Wenn Sie also ein Experte für den Versand von Paletten werden möchten, lesen Sie diesen Leitfaden.

Was ist eine Versandpalette und Palettierung?

Eine Versandpalette ist eine Frachtstruktur, die eine flache Form hat und beim Frachtversand/Transport verwendet wird.

Es bietet der Ladung Halt und Stabilität und bietet eine einfache Handhabung durch einen Gabelstapler, Palettenheber oder jede andere mechanisierte Ladetechnik.

Die Technologie der Versandpaletten kam im XNUMX. Jahrhundert auf.

Seitdem bietet es im Vergleich zu anderen traditionellen Formen wie Holzfässern und Kisten einen überlegenen Frachttransport.

Außerdem sind Versandpaletten besser mit modernen Versandverpackungen kompatibel, wie z. B. intermodalen Containern und Kartons, die für den Massentransport geeignet sind.

Palettierung ist die Vorbereitung von Palettenfrachten durch Stapeln von Frachtsendungen auf den Paletten.

Pellets versenden

Versandpaletten

Das Verfahren ermöglicht eine einfachere Handhabung und Lagerung von Fracht und eine sicherere Art des Warentransports in der Schifffahrtsindustrie.

Was ist der Unterschied zwischen Paketversand und Palettenversand?

Sie können sowohl den Palettenversand als auch den Paketversand nutzen, um Sendungen von einem Ort zum anderen zu transportieren.

Während der Paketversand ideal für kleinere und leichtere Waren ist, eignet sich der Palettenversand für den Transport größerer und sperrigerer Sendungen.

Paketversand

Standardpaketversand ist üblicher und wird häufig zum Transport kleiner Waren verwendet.

Die meisten Kurierunternehmen beschreiben das maximale Gewicht und die maximalen Abmessungen von Waren, die als eine einzelne Sendung betrachtet werden.

Folglich ist ein Paket eine einzelne Sendung/Paket, das in einem stabilen Behälter oder Karton transportiert wird.

Sie können die Ware auch in einen gut verpackten Koffer packen, entweder in einen Außenbehälter oder nicht wie vom Spediteur bevorzugt, und ihn als einzelnes Paket betrachten.

Palettenversand

Sie können die gleichen Pakete auf Paletten transportieren, wenn sie viele und sperrig sind, anstatt sie einzeln zu versenden.

Sie können die Kartons/Kisten auf einer Palette stapeln und als eine Sendung transportieren.

Wenn Sie für Ihre Waren einen Palettenversand in Betracht ziehen, werden die Kartons während des Transports nirgendwo getrennt und erreichen den Bestimmungsort als Ganzes.

In einem Szenario, in dem Sie sperrige Sendungen haben, ist der Palettenversand billiger und effizienter als der Standardpaketversand.

Sie können den Palettenversand auch für sperrigere Fracht verwenden, die nicht nur gestapelte Kisten und Kartons sind.

Wie können Sie Ihre Versandpaletten für den Versand vorbereiten?

Der Prozess der Vorbereitung Ihrer Paletten für den Versand beginnt mit der Auswahl der am besten geeigneten Versandart Palette für Ihre Fracht.

Außerdem hängen der gewünschte Palettentyp, die Größe, das Baumaterial usw. von Ihren spezifischen Versandanforderungen ab.

Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählte Versandpalette stabil genug ist, um das zu versendende Warenvolumen aufzunehmen, und groß genug, um Überhänge zu vermeiden.

Wählen Sie Versandpaletten mit eng beieinander liegenden Decks, aber ohne hervorstehende Nagelköpfe oder gebrochene Deckbretter.

Wählen Sie vorzugsweise eine Versandpalette, die über eine Vierwege-Gabelstaplereinfahrt verfügt, um den Be- und Entladevorgang zu erleichtern und Transportschäden zu vermeiden.

Verpacken der Versandpaletten

Wählen Sie ein Verpackungssystem, das mit Ihren Frachtanforderungen kompatibel ist.

Ihr Palettiersystem soll den verfügbaren Raum effizient nutzen, das Gewicht optimieren und Ihre Ware vor Beschädigungen schützen.

Ein gut organisiertes Palettiersystem erleichtert die Arbeit Ihres Spediteurs und ermöglicht so eine schnellere und sichere Lieferung Ihrer Waren an den endgültigen Bestimmungsort.

Sie können die folgenden Richtlinien befolgen, um eine effiziente Palettierung sicherzustellen:

Transportpalette aus Kunststoff

Transportpalette aus Kunststoff

Stapeln der Kisten/Fracht

Wenn Ihre Sendung aus einer Sendung besteht, die Sie stapeln, dann beachten Sie Folgendes;

  • Verwenden Sie neue und stabile Kartons.
  • Fügen Sie ausreichend Staumaterial in die Kartons ein, um Ihre Fracht vor Schäden durch interne Vibrationen zu schützen. Stellen Sie sicher, dass keine Hohlräume und Zwischenräume verbleiben, die die Ware beschädigen können. Stellen Sie sicher, dass Ihr Verpackungssystem das Gewicht in jedem Karton gleichmäßig verteilt.
  • Sichern und verschließen Sie die Kartons entsprechend. Für einen optimalen Schutz reichlich Dichtungsbänder verwenden.
  • Um eine optimale Stapelfestigkeit zu erreichen, richten Sie Ihre Kartons von Ecke zu Ecke entlang einer Säule aus.
  • Ebenenmuster nicht drehen oder ineinandergreifen
  • Passen Sie alle Kartons innerhalb der Palettenkanten an
  • Vermeiden Sie es, die Kistenecken an den Lücken zwischen benachbarten Bretterdecks auszurichten, um ein Ungleichgewicht und mögliche Schäden durch einen Gabelstapler zu vermeiden.
  • Stapeln Sie die schwersten Kartons ganz unten, um zu verhindern, dass zu viel Gewicht auf andere Kartons gelegt wird
  • Vermeiden Sie die Bildung von Pyramiden und sorgen Sie für eine flache Deckschicht, um Schäden durch Deckschichten zu vermeiden
  • Verfestigen Sie lose Kartons und verteilen Sie das Sendungsgewicht gleichmäßig, indem Sie flache Kartonbögen unter die Ladung und über die Sendungslagen legen.
  • Stabilisieren Sie Ihre Ladung, indem Sie Ihre Sendung mit Stretchfolie abdecken. Drehen Sie die Stretch-Wraps für mehr Festigkeit und wickeln Sie mindestens fünf Umdrehungen in jede Richtung.
  • Wenn Ihre Sendung zusätzlichen Schutz und Stabilität erfordert, verwenden Sie Nylongurte und -bänder, um die Ladung durch die Mitte der Paletten zu spannen.
  • Beschriften Sie jedes Stück korrekt mit den Adressinformationen, Telefonnummern des Empfängers und des Versenders.

Welche Arten von Versandpaletten gibt es?

Es gibt zwei große Kategorien von Versandpaletten und andere kleinere Unterkategorien innerhalb der beiden Hauptkategorien.

Die wichtigsten breiten Kategorien von Paletten umfassen:

Stringer-Paletten

Stringent vs. Blockpalette

 Stringer-Palette vs. Blockpalette

Diese werden auch als Stringer oder Zwei-Wege-Paletten bezeichnet.

Stringer haben zwei Hauptöffnungen für einen Gabelstapler auf nur zwei verschiedenen Seiten und werden auch als „ungekerbt“ bezeichnet.

Sie können jedoch auch eine Kerbe in sie schneiden, um einen „Vierwege“-Einstieg und das Anheben der Paletten zu ermöglichen.

Die Stringer-Paletten haben drei oder mehr parallele Hauptholzblöcke, die beide Enden und die Mitte der Palettendecks stützen.

Paletten blockieren

Diese werden auch als Vierwegepaletten bezeichnet, da Sie sie an allen vier Seiten mit einem Gabelstapler anheben können.

Eine Blockpalette hat Blöcke an allen Seiten und in der Mitte einzelner Kanten der Ober- und Unterdecks der Palette.

Das Design der Blockpalette mit parallelen und senkrechten Streben macht diese Paletten stärker und größer und besser für sperrigere Sendungen geeignet.

Sie sind schwerer und langlebiger als Stringer und bieten im Vergleich zu Stringer-Paletten überlegene Frachthandhabungsmöglichkeiten.

Die anderen Unterkategorien von Paletten innerhalb der beiden großen Kategorien umfassen:

Arten von Paletten

Arten von Versandpaletten

  • Einflügelige Paletten: Entweder die Paletten des oberen oder unteren Decks ragen über die Kante des Längsträgers hinaus, um ihre Tragfähigkeit zu erhöhen.
  • Doppelseitige Paletten: Haben Sie zwei Decks, die die Stärke der Palette erhöhen und es Ihnen ermöglichen, beide Seiten zu verwenden.
  • Zweiflügelige Paletten: Alle oberen und unteren Decks erstrecken sich über die Kante des Stringers hinaus, um mehr Oberfläche und Unterstützung zu bieten.
  • Paletten spülen: Die Kanten von bündigen Brettern sind vollständig quadratisch und haben keine Überhänge
  • Solide Deckspaletten: Diese Plattentypen bestehen aus einer einzigen Materialbahn ohne Lücken dazwischen. Es ist einfacher zu reinigen als normale Bretter.
  • Wendepaletten: Das Ober- und Unterteil sind identisch, wodurch es einfach ist, jede Seite nach oben zu verwenden.
  • Nicht umkehrbare Paletten: Die Konfiguration des oberen Teils und der unteren Teile sind unterschiedlich und können daher nicht mit der Seite nach oben verwendet werden.

Gibt es ISO-Standardgrößen für Versandpaletten?

Es gibt keine Versandpalette nach ISO-Standard Größen und Maße. ISO erkennt jedoch die Größen bestimmter Paletten entsprechend unterschiedlichen Versandregionen an.

Stringer-Palette

Stringer-Paletten

Blockpalette

Blockpalette

Warum Versandpaletten statt Verpackungen wählen?

Die Wahl einer bestimmten Versandart hängt in erster Linie von der Menge und dem Inhalt der Waren ab, die Sie versenden möchten.

Besteht Ihre Sendung aus wenigen leichten Gütern/Paketen, sollten Sie eine Standardverpackung und -versendung wählen.

Sie können zwar auch Versandpaletten verwenden, dies ist jedoch teurer als der Standardpaketversand.

In Fällen, in denen Sie jedoch sperrigere, schwerere oder viele Pakete versenden müssen, bietet der Palettenversand eine effiziente, billigere und zuverlässigere Frachtoption.

Außerdem bieten Versandpaletten gegenüber dem Standard-Paketversand folgende Vorteile.

  • Pellets sichern Waren sicher und schützen sie vor Beschädigung und Verlust, während sie sich durch mehrere Handhabungsstufen bewegen.
  • Paletten reduzieren die Frachtumschlagzeit, da sie ein schnelleres Be- und Entladen der Fracht ermöglichen und die Frachtlieferung beschleunigen.
  • Wenn Sie Paletten verwenden, können Sie Ihre Waren effizient in einem Lager oder Transit lagern, da sie eine ideale Form haben, die das Stapeln erleichtert.
  • Sie können mehrere, aber unterschiedliche Waren kombinieren und als Einheit versenden. Das Kombinieren von Waren spart Platz und Zeit, die Sie sonst für die Verfolgung mehrerer Pakete aufwenden würden.
  • Paletten sind mit Gabelstaplern einfacher zu handhaben, während Verpackungskartons schwer und schwierig zu handhaben sein können.

Die schweren Kartons erfordern möglicherweise auch eine speziellere Ausrüstung zur Handhabung, was ihre Akzeptanz durch Standard-Frachtabfertiger einschränkt.

  • Paletten haben auch Vorkehrungen für die Luftzirkulation für Waren, die „atmen“ müssen.

Paletten sind ideal für den Transport von Waren wie frischen Produkten, die sonst verderben würden, wenn Pakete eingeschlossen sind.

  • Im Gegensatz zu Paketen können Sie Paletten immer noch für mehrere Versandtouren und sogar für eine zusätzliche Verwendung wiederverwenden, z. B. zur Lagerung in Lagern nach dem Versand.

Welche Arten von Waren können Sie auf einer Versandpalette transportieren?

Mit Versandpaletten können Sie nahezu alle Warenarten versenden.

Die Waren können von Lebensmitteln, Baumaterialien, Industriematerialien, Maschinen, Computern, Kisten, stapelbaren Artikeln, die für eine Richtung bestimmt sind, usw. reichen.

Aus welchem ​​Material können Sie Ihre Versandpaletten bauen?

Sie können verschiedene Arten von Materialien verwenden, um Ihre Versandpaletten zu konstruieren.

Einige der gebräuchlichsten Materialien für die Herstellung von Versandpaletten sind:

Holzpalette

Transportpaletten aus Holz sind kostengünstig und bei weitem am weitesten verbreitet in der Frachtschifffahrt.

Für den Bau Ihrer Holztransportpaletten können Sie folgende Holzarten verwenden:

Holzpaletten

Holzpalette

Weichholz

Sie sind von Natur aus weich und im Vergleich zu anderen Holzarten gut biegsam.

Sie sind billiger, weil sie schneller wachsen und daher leicht verfügbar sind.

Weichhölzer sind leichter, weil sie keine dichteren Stämme entwickeln als Harthölzer und daher leichter zu handhaben sind.

Die Verwendung von Weichholz für den Palettenbau reduziert die Entwaldung im Vergleich zur Verwendung von Hartholz aufgrund des schnelleren Wachstums.

Allerdings haben Paletten aus Weichhölzern auch Nachteile.

Insbesondere haben sie aufgrund der geringeren Dichte eine begrenzte Haltbarkeit, was sie anfällig für Splitter und Verwerfungen macht.

Weichholz hat aufgrund der geringeren Materialdichte auch eine geringere Tragfähigkeit.

Infolgedessen müssen Sie beim Bau von Paletten mehr Holz verwenden, um die geringe Dichte auszugleichen.

Kiefer und Eiche gehören zu den am häufigsten verwendeten Weichhölzern für die Herstellung von Paletten.

Hartholz

Sie erhalten Hartholz von Angiospermen. Sie wachsen länger und sind daher teurer als Weichhölzer.

Aufgrund der höheren Kosten werden sie beim Bau von Versandpaletten im Vergleich zu Weichholz weniger verwendet.

Die Hauptvorteile von Hartholz sind Haltbarkeit und Festigkeit, die sich aus der höheren Dichte ergeben. Hartholz ist jedoch teuer, ökologisch weniger nachhaltig und sperrig.

Schwere Paletten sind nicht einfach zu handhaben und führen oft zu einem höheren Verschleiß der Lagermaschinen.

Technisches Holz

Es ist ein komprimiertes Holz, das eine ideale Alternative zu Weich- und Harthölzern bietet.

Es ist im Laufe der Zeit weniger anfällig für Fäulnis und Fäulnis und fortan langlebig.

Paletten aus Kunststoff

Kunststoffpalette

Kunststoffpalette

Sie können entweder Polyvinylchlorid (PVC), Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) oder Polyethylen (PE) verwenden, um Ihre Paletten zu konstruieren.

Polyethylen hoher Dichte bietet jedoch das beste Material für die Herstellung einer hochwertigen Kunststoffpalette.

Technisch gesehen sind Kunststoffpaletten aufgrund der folgenden überlegenen Eigenschaften ein besserer Ersatz für Holzpaletten:

  • Nicht porös nimmt daher keine Chemikalienspritzer und Feuchtigkeit auf
  • Leichter zu reinigen, daher ideal für Lebensmittel
  • Nicht anfällig für Schädlingsbefall
  • Gleichmäßiger und langlebiger als Holzpaletten

Versandpaletten aus Papier/Karton

Diese Paletten, die auch als Versandpaletten aus Wellpappe bekannt sind, bestehen aus Wellpappe wie Kartons.

Sie haben eine Laminatschicht, die sie wasserabweisend macht.

Wellpappenpaletten haben das leichteste Gewicht und sind auch relativ billiger.

Der Herstellungsprozess folgt der Schichtung von Kästen über verschiedene Achsen, um die gewünschte Festigkeit zu erreichen.

Bei guter Planung können Ihre Kartonpaletten das bis zu vierfache Gewicht einer Holzpalette tragen.

Je mehr Lagen, desto höher die Kartonfestigkeit.

Diese Paletten sind jedoch anfälliger für Feuchtigkeit oder Temperatur und haben eine Gewichtsbeschränkung.

Metallpaletten

Metallpalette

 Metallpalette

Sie können Metallpaletten auch aus Stahl, Aluminium oder jedem anderen geeigneten Metall und seinen Legierungen konstruieren.

Metallpaletten sind die robustesten und langlebigsten aller Paletten, aber auch die teuersten.

Der Einsatz von Metallpaletten ist nur sinnvoll, wenn Sie über einen längeren Zeitraum ständig schwere Lasten versenden, daher die Notwendigkeit der Wiederverwendbarkeit.

Metallpaletten sind auch resistent gegen Schädlingsbefall und leicht zu reinigen, da die Metalloberfläche nicht so leicht Schmutz anzieht.

Wie lassen sich die verschiedenen Palettenmaterialien vergleichen?

Holzpaletten sind kostengünstiger und können im Vergleich zu Kunststoff- und Kartonpaletten mehr Gewicht tragen.

Sie sind jedoch anfällig für Schädlinge, Schimmel und Fäulnis und daher weniger haltbar.

Kunststoffpaletten sind etwa zehnmal teurer als Holzpaletten, langlebiger und unempfindlicher gegenüber Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen.

Außerdem sind sie leicht zu reinigen und unanfällig für Schädlinge, Schimmel und Fäulnis.

Außerdem haben sie im Vergleich zu Holzpaletten ein relativ geringes Gewicht und können recycelt werden.

Kartonpaletten sind am günstigsten, ideal für den einmaligen Gebrauch und sehr empfindlich gegenüber Feuchtigkeits- und Temperaturschwankungen.

Sie sind leicht und vollständig recycelbar.

Welche Faktoren sollten Sie bei der Auswahl einer Versandpalette berücksichtigen?

Bei der Auswahl der Versandpalettenart nach Baumaterial sollten Sie folgende Faktoren berücksichtigen.

Arten von Waren

Die Art der Produkte, die Sie versenden, ist ein Hauptkriterium bei der Auswahl einer Palette.

Die Art und Beschaffenheit der Ware hilft Ihnen, sich für einen bestimmten Palettentyp für den Versand Ihrer Waren zu entscheiden.

Beispielsweise eignen sich Kunststoffpaletten besser für den Transport von Getränken und Lebensmitteln.

Verpackenmaß

Die Breite, Höhe und Länge der Produkte, die Sie versenden möchten, helfen Ihnen bei der Bestimmung der idealen Größe einer Palette, aus der Sie wählen können.

Häufigkeit der Nutzung

Metall- und Kunststoffpaletten sind langlebiger und ideal für häufige Versandvorgänge, bei denen Sie Ihre Paletten häufiger wiederverwenden müssen.

Bei einem einmaligen Versand können Sie die Verwendung von wiederaufbereiteten Holzpaletten in Betracht ziehen, da diese günstiger in der Anschaffung und einfacher zu entsorgen sind.

Versandbedingungen

Die Lager- und Transportbedingungen und -temperaturen sind entscheidend, wenn Sie sich für das Material Ihrer Wahl zur Herstellung Ihrer Paletten entscheiden.

Kunststoff- und Metallpaletten sind beständig gegen schwankende Feuchtigkeit und Temperatur, während Papier- und Holzpaletten sehr anfällig sind.

Versandziel

Einige Länder verlangen für den Export von Waren Paletten, die den ISPM15-Standards entsprechen.

In solchen Szenarien sind Holzpaletten praktisch.

Budget

Die Budgetierung für maximalen Gewinn bedeutet, dass Sie alle Transportkosten minimieren und den Gewinn maximieren müssen.

Weniger für Paletten mit begrenztem Lebenszyklus auszugeben, ist auf lange Sicht kostspielig, während die Investition in teure Paletten für eine einmalige Lieferung ebenfalls teuer ist.

Wie lange hält eine Versandpalette?

Der Lebenszyklus von Paletten variiert stark und hängt von zahlreichen Variablen wie verwendeten Materialien, Versandbedingungen, Richtlinien des Spediteurs usw. ab.

Während die Richtlinien einiger Unternehmen die einmalige Verwendung von Paletten befürworten, bieten andere Raum für die Aufarbeitung und Wiederverwendung alter Paletten.

Einige Paletten, wie beispielsweise Papierpaletten, sind natürlich für einen einmaligen Versand ausgelegt, während Kunststoff- und Metallpaletten mehrere Fahrten überstehen.

Holzpaletten können zwei oder mehr Reisen machen oder mehrere Monate oder sogar Jahre halten, je nachdem, wie gut Sie sie handhaben.

Kunststoffe können bei gutem Management fünf oder mehr Jahre halten, während Metallpaletten bei guter Pflege ewig halten können.

Wie hoch können Sie Ihre Paletten stapeln?

Gestapelte Kunststoffpalette

Gestapelte Kunststoffpalette

Sie sollten eine sichere Stapelhöhe für Ihre Paletten einhalten, um unnötige Arbeitsunfälle zu vermeiden.

Obwohl die vorgeschriebenen Stapelhöhen von Land zu Land unterschiedlich sein können, hält eine allgemeine Faustregel die Stapelhöhe unter 60 Zoll.

Ebenso hilft Ihnen das Stapeln der schwereren Paletten unten und der leichteren oben, das Risiko von Verletzungen am Arbeitsplatz zu verringern.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Paletten an den Seiten frei von hängenden Materialien sind.

Welche Faktoren beeinflussen das Gewicht, das eine einzelne Palette aufnehmen kann?

Die Tragfähigkeit einer Palette hängt von ihrer statischen Gewichtskapazität und ihrer dynamischen Tragfähigkeit ab.

Die statische Tragfähigkeit ist das Gewicht, das eine Palette tragen kann, wenn sie stationär und flach ist.

Andererseits bezieht sich die dynamische Tragfähigkeit auf das Gewicht, das eine Palette halten kann, wenn ein Gabelstapler oder Wagenheber sie anhebt.

Die Gesamttragfähigkeit ist nicht bei allen Paletten gleich und variiert daher durch folgende Faktoren:

  • Art des Materials, aus dem die Palette hergestellt wird
  • Bedingungen der Arbeitsumgebung
  • Palettenspezifische Anwendung
  • Dicke des Materials, aus dem die Palette hergestellt wird
  • Palettengröße und Abmessungen
  • Art der verwendeten Palette

Wie viele Kartons passen in Ihre Paletten?

Karton auf Holzpalette

Karton auf einer Holzpalette

Die Anzahl der Kartons, die auf eine einzelne Palette passen, kann von einer Sendung zur anderen und von einem Produkt zum anderen erheblich variieren.

Außerdem hängt die Anzahl der Kartons, die auf eine einzelne Palette passen, daher ab von:

  • Größe und Abmessungen Ihrer Palette
  • Größe und Abmessung der Boxen
  • Höhe Ihrer Palettenstapel
  • Die Stapelmethode, die Sie verwenden

Was brauchen Sie, um Ihre Versandpaletten vor Beschädigungen zu schützen?

Sie können die folgenden Techniken anwenden, um Ihre palettierten Waren zu sichern und sie während des Transports vor Beschädigungen zu schützen.

Verwenden Sie einen Ladungsschutz

Verwenden Sie einen Ladeschutz von oben nach unten, um Ihre Sendung zu sichern.

Es besteht aus mehreren Lagen schwerer Pappe oder Wellpappe.

Ladungssicherungen sind hilfreich und können Ihre Sendung sicher sichern, indem sie das aufeinander stapelbare Sendungsgewicht gleichmäßig verteilen.

Verwenden Sie Kanten-/Eckbretter

Die Verwendung eines Eckbretts hilft Ihnen, Beschädigungen an Eckenkanten zu vermeiden, die Stärke Ihres vertikalen Stapels zu erhöhen und Ihre Ladung zu stabilisieren.

Verlängern Sie die Eckbretter aus Effizienzgründen bis zu allen Ecken und über die volle Höhe und Länge der Ladung.

Stretchverpackungen

Sie können alle Teile Ihrer Sendung effektiv stabilisieren, indem Sie sie mit einer Stretchfolie zusammenwickeln.

Die Stretchfolien müssen die Paletten zusammen mit der Ladung umhüllen, um sie als Einheit fest zu stabilisieren.

Stellen Sie sicher, dass die Stretchfolien die Paletten an den unteren Lagen erfassen und fest genug sind, um ein Verrutschen der Ladung zu verhindern.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Stretchbandagen wie ein Seil drehen, um mehr Kraft und verbesserte Stabilität zu erzielen.

Umreifen und Banderolieren

Umreifungen oder Bänder sichern alle Sendungsteile sicher zusammen auf der Palette und verhindern so, dass sie sich vom Rest der Ladung lösen.

Möglicherweise müssen Sie die Umreifung unter dem Oberdeck des Bretts durchführen, um es fest auf die Ladung zu ziehen.

Was sind die pflanzengesundheitlichen Anforderungen für die Verwendung von Holzplatten?

Holzpaletten müssen den International Standards for Phytosanitary Measures Publication Number 15 (ISPM15) entsprechen.

In einigen Ländern müssen Sie die in den Standards beschriebenen Behandlungen und Markierungen einhalten, bevor Sie Ihre Sendung annehmen.

Folglich können Sie diese Standards einhalten, indem Sie Folgendes beachten:

Aussteigen

Sie müssen Ihre Holzpaletten aus entrindetem Holz bauen.

Die kleinen Stücke und abgetrennten Rinden können nur unter folgenden Bedingungen verbleiben:

  • Die Breite beträgt weniger als 3 cm
  • Die Breite ist größer als 3 cm, aber die Gesamtfläche eines Einzelstücks kleiner als 50 cm3

Wärmebehandlung

Sie müssen die Holzpaletten einer Wärmebehandlung durch einen speziellen Ofen unterziehen.

Sie sollten die Materialien 56 Minuten lang erhitzen, bis die minimale Kerntemperatur 30 °C erreicht.

Die Wärmebehandlung tötet die Larven und Zellen der meisten Schadinsekten sowie Sporen von holzpathogenen Bakterien und Pilzen ab.

Begasung

Sie können die Holzpaletten auch mit einer geeigneten Chemikalie begasen, um Insektenschädlinge und Holzkrankheiten zu bekämpfen.

Außerdem können Sie zur Begasung entweder Methylbromid oder Sulfurylfluorid verwenden.

Sie sollten sicherstellen, dass die Holzpaletten das ISMP15-Konformitätssiegel oder -Markenzeichen haben.

Der Stempel muss das IPPC-Zertifizierungssymbol, den ISO-Code des Landes, in dem das Holz behandelt wurde, eine eindeutige Zertifizierungsnummer und die Abkürzung der Behandlung enthalten.

Welchen Test sollten Sie an Holztransportpaletten durchführen?

Sie können die folgenden holzbasierten Verbundtests für Hölzer durchführen, die zur Herstellung von Versandpaletten verwendet werden:

  • 24-Stunden-Composite-Block-Soak-Test. Dieser Test bestimmt den durchschnittlichen Prozentsatz und die Standardabweichungen der Dimensionsänderung und der Gewichtszunahme durch Wasser.
  • Der palettenklotzseitige Kompressionstest hilft bei der Bestimmung der Spitzenlast beim Versagen
  • Ein Nageleinsetzkrafttest. Der Test bestimmt die maximale Kraft, die zum Einsetzen des Nagels erforderlich ist.
  • Test der Nagelauszugskraft, um die maximale Kraft zu bestimmen, die zum Entfernen jedes Nagels erforderlich ist.

Zu welcher Jahreszeit sollten Sie den Kauf einer Versandpalette in Betracht ziehen?

Sie sollten Ihre Paletten außerhalb der Versandsaison kaufen, normalerweise zwischen Frühling und Sommer oder den ersten beiden Quartalen des Jahres.

Die Preise schwanken im dritten und vierten Quartal des Jahres aufgrund erhöhter Lieferungen kurz vor den Feiertagen erheblich.

Während des Urlaubsansturms ist die Nachfrage nach Paletten normalerweise höher als das Angebot, was Paletten sehr teuer macht.

Welche Faktoren beeinflussen die Kosten für den Versand von Paletten?

Die Kosten einer Versandpalette hängen von folgenden Faktoren ab:

  • Konstruktionsmaterial
  • Jahreszeit, zu der Sie den Kauf tätigen, dh Nebensaison oder Versandsaison.
  • Größe und Abmessung der Palette
  • Die Dringlichkeit des Bedarfs
  • Ort

Gibt es Unterschiede in den regionalen Palettenpraktiken?

Im Allgemeinen sind akzeptable Palettenmanagementpraktiken in allen Regionen Standard.

Es gibt jedoch geringfügige Unterschiede in Bezug auf Palettengrößen, Anforderungen für die ISPM15-Konformität, Zertifizierung für den Versand, zulässige Palettenstapelhöhe usw.

Beispielsweise beträgt die Standardpalettengröße in den USA 48 x 40 Zoll, während Europa und andere Teile der Welt hauptsächlich 31.5 x 47.2 x 5.7 Zoll bevorzugen.

Welche Faktoren müssen Sie beim Kauf Ihrer Versandpaletten beachten?

Der Kauf der richtigen Versandpalette ist von grundlegender Bedeutung, um das optimale Kosten-Nutzen-Verhältnis zugunsten Ihres Unternehmens zu realisieren.

Die folgenden Überlegungen sind hilfreich, wenn es um die Auswahl der richtigen Art von Versandpaletten geht.

· Versandziel

Versandpaletten für den Überseetransit erfordern eine strengere Reinigung als Versandpaletten für den lokalen Transport.

Sie können eine Wärmebehandlung oder eine chemische Behandlung oder beides anwenden, um Ihre Paletten vor Schädlingen, Schimmel und Fäulnis zu schützen.

Das Ziel kann auch bestimmen, ob Sie mehrere Fahrten oder eine einfache Fahrt unternehmen müssen. Bei mehreren Fahrten können Sie auf hochwertige Neupaletten zurückgreifen und bei einer Fahrt auf Recycling-Paletten.

· Produktgewicht

Das Gesamtgewicht der Paletten ist besonders wichtig, weil es bestimmt, ob sie das gesamte Produktgewicht tragen.

Während Kunststoffpaletten witterungsbeständiger, langlebiger, sauberer und einfacher zu stapeln sind, sind sie auch teurer und kostspieliger.

Holzpaletten in Blockbauweise hingegen sind ideal für schwerere Materialien unter den Holzpaletten.

· Lebenserwartung

Die Lebenserwartung Ihrer Palette bestimmt direkt die Anzahl der Fahrten, die Sie mit ähnlichen Paletten machen können, und die entsprechende Investition, die die Paletten wert sind.

Sie sollten sich fragen, ob die Paletten Ihrer Wahl extremen Handhabungs- und Versandbedingungen standhalten können.

Sie müssen auch überlegen, ob Ihr Versandprogramm eine häufige oder sporadische Verwendung der Paletten oder vielleicht nur eine einmalige Verwendung erfordert.

Im Allgemeinen halten Kunststoffpaletten länger als Holzpaletten und haben allein aus diesem Grund einen stetigen Anstieg ihrer Akzeptanz im Versandgeschäft erfahren.

· Kompatibilität mit verfügbarer Ausrüstung

Die Auswahl der gewünschten Palette muss zum Automatisierungssystem Ihres Speditionsunternehmens passen.

Sie müssen Aspekte wie das Vorhandensein und die Art von Förderbändern, Gabelstaplern, Hubwagen usw. berücksichtigen und sicherstellen, dass sie mit Ihren Maschinen kompatibel sind.

Gewünschte Palettengröße

Die Größe einer Palette ist eine der kritischen Überlegungen bei der Auswahl einer Palette.

Die Wahl einer riesigen Palette ist eine Verschwendung, während eine kleinere Palette nicht alle Ihre Produkte aufnehmen kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hausaufgaben gut machen, bevor Sie eine Palette kaufen, da sie in einer Vielzahl von Abmessungen erhältlich ist.

· Kaufpreis

Die Kosten der Palette sind ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl einer Palette.

Als Unternehmen ist es Ihre Priorität, Gewinne zu erzielen, und es ist wünschenswert, sich mit einer Palette zufrieden zu geben, die den höchsten Ertrag liefert.

Für einen One-Way-Versand sind billigere Paletten angemessen, für den regulären Versand sind sie teurer, und Qualitätspaletten sind rentabler.

· ISMP15-Konformität

Die ISMP15-Konformität gilt für Holzpaletten. Einige Länder verlangen, dass Ihre Paletten den Anforderungen der ISMP15-Standards entsprechen.

ISMP15 bezieht sich auf International Standards for Phytosanitary Measures Number 15.

Die Standards verlangen, dass alle Holzpaletten und andere Holzverpackungsmaterialien vor dem Versand einer Wärmebehandlung unterzogen oder begast werden.

Die Durchsetzung der ISMP15-Standards trägt dazu bei, die Ausbreitung von Schadinsekten und Krankheitserregern von Holz auf neue Gebiete zu minimieren.

Stellen Sie immer sicher, dass die Holzpaletten, die Sie kaufen, einen ISMP15-Konformitätsstempel haben.

· Anbieter

Die Beauftragung eines Lieferanten ist auch eine wichtige Überlegung bei der Beschaffung Ihrer Paletten.

Ihr Palettenlieferant sollte in der Lage sein, alle erforderlichen Anforderungen an das gesamte Palettenmanagement zu erfüllen, die von Zeit zu Zeit von Ihrem Unternehmen vorgegeben werden.

Außerdem benötigen Sie von Zeit zu Zeit ungeplant große Mengen an Paletten.

Ihr Lieferant sollte in der Lage sein, den Bedarf innerhalb eines sehr engen Zeitfensters/Zeitplans ohne Ausfall zu decken.

Ihre Palettenlieferanten sollten sich auch bei der Verwaltung Ihres Palettenbestands als nützlich erweisen, um Sie vor möglichen zukünftigen Engpässen zu warnen.

Außerdem stellt die Recherche der Preise der verschiedenen Anbieter sicher, dass Sie das beste Angebot für Ihr Geld bekommen.

Obwohl zeitaufwändig, kann die Alternative, sich für den falschen Lieferanten zu entscheiden, katastrophal und kostspielig für den Betrieb und die Gesundheit Ihres Unternehmens sein.

Welche umweltfreundlichen Praktiken für Versandpaletten gibt es?

Sie können Palettennutzungspraktiken implementieren, die nur minimale Auswirkungen auf die Umwelt haben. Sie beinhalten:

  • Verwendung langlebiger Paletten, um die Anzahl der Abfallpaletten zu reduzieren, die auf Deponien landen
  • Die Förderung der Wiederverwendung von Paletten trägt dazu bei, Abfälle und Entwaldung zu reduzieren
  • Verwendung von recycelten Paletten, um die Nachfrage nach neuen Holzmaterialien zu reduzieren
  • Recycling von Kunststoffpaletten, um die Entsorgung von Kunststoffen in die Umwelt zu reduzieren
  • Verwendung von Weichholzpaletten anstelle von Harthölzern
  • Herstellung von Combo-Paletten, die aus einer Mischung von neuen und alten Paletten bestehen
  • Weniger Materialverbrauch beim Bau von Paletten
  • Beschädigte Paletten reparieren
  • Bau von Leichtbaupaletten.

Was sind die Vorteile einer Versandpalette aus Kunststoff?

Kunststoffpalette

Kunststoffpalette

Kunststoffpaletten besitzen die folgenden überlegenen Merkmale und Vorteile.

  • Sie haben ein geringes Gewicht und sind daher einfacher zu transportieren
  • Erhältlich in einer Vielzahl von Designs
  • Hygienischer und leichter zu reinigen
  • Haltbarer als Kunststoff- und Kartonpaletten
  • Wiederverwendbar für mehrere Versandfahrten
  • Wird nicht von Schädlingen, Krankheitserregern, Fäulnis oder Feuchtigkeit angegriffen
  • Kompatibel mit den meisten gängigen Chemikalien, Reinigungs- und Lösungsmitteln.
  • Kompatibel mit den meisten automatisierten Prozessen.
  • Sicherer in der Handhabung im Vergleich zu Holzpaletten.
  • Sie können sie recyceln

Was sind die Vorteile der Verwendung von Metallversandpaletten?

Metallpellets

 Metallpalette

Metallpaletten haben die folgenden Vorteile.

  • Haben Sie die längste Lebensdauer
  • Leicht zu reinigen und zu sterilisieren
  • Sie können es für schwerere Lasten verwenden
  • Leidet nicht unter Zollabfertigungsproblemen
  • Beständig gegen schwankende Feuchtigkeits- und Temperaturniveaus sowie andere korrosive Mittel.
  • Resistent gegen Schädlingsbefall und mikrobielles Wachstum
  • Recycelbar

Welche Wartungspraktiken sollten Sie für Holztransportpaletten beachten?

Sie sollten Ihre Holzpaletten immer pflegen, indem Sie die folgenden Praktiken einhalten.

Therapien

Stellen Sie sicher, dass Sie die Holzpaletten durch Wärmebehandlung oder chemische Begasung behandeln, um Insektenschädlinge und mikrobielle Sporen oder Wachstum zu beseitigen.

Schimmelbildung verhindern

Sie können Schimmel von der Holzoberfläche durch regelmäßiges Bleichen entfernen.

Sie können auch Fungizide auf Kupferbasis und auf Chlorothalonil basierende Fungizide verwenden, um den Schimmel abzutöten.

Entfernen Sie morsches Holz, das die Vermehrung von Schimmelpilzsporen fördert.

Halten Sie außerdem den Feuchtigkeitsgehalt des Holzes unter 20 %.

Vermeidung von Palettenverfall

Reduzieren Sie den Feuchtigkeitsgehalt und eliminieren Sie Nahrungsquellen.

Sie können auch handelsübliche druckimprägnierte Hölzer verwenden, die entweder wasser- oder salzhaltig sind, um Ihre Holzpalette herzustellen.

Geruch beseitigen

Sprühen Sie Deo auf Ihre Holzpaletten, um eine Kontamination des Produkts mit einem unerwünschten Geruch zu vermeiden.

Günstige Betriebsbedingungen

Stellen Sie sicher, dass der Ort, an dem die Holzpaletten während des Transports bleiben werden, trocken ist und eine stabile Temperatur hat, um eine schnellere Verschlechterung zu verhindern.

Reparatur

Planen Sie häufige Inspektionen beschädigter Paletten ein und reparieren Sie sie entsprechend.

Verwenden Sie keine zerbrochenen Paletten, da diese Ihre Produkte beschädigen und Ihren Mitarbeitern schwere Verletzungen zufügen.

Trocknen der Paletten

Stellen Sie sicher, dass Sie den Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Paletten unter 20 % halten, um eine Erosion der Metallprodukte zu vermeiden.

Sie können Ihre Paletten auch mit einer Feuchtigkeitssperre oder einer Kunststofffolie zum Schutz versiegeln.

Kann man eine Versandpalette reinigen?

Ja, Sie können Ihre Versandpaletten reinigen.

Abhängig von Ihrem Betrieb können Ihre Paletten schädlichen Bakterien, Pilzen, Staub, Schmutz, Chemikalien usw. ausgesetzt sein, die Ihre Produkte potenziell verderben können.

Palettenreinigung und akzeptable Hygienepraktiken sind besonders strenger für den Transport von Lebensmitteln, Getränken und medizinischem Bedarf.

Sie können diese allgemeinen Schritte befolgen, wenn Sie Ihre Versandpaletten reinigen:

  • Tragen Sie Handschuhe und geeignete Schutzkleidung, um sich vor Nägeln, Staub und anderen schädlichen Verunreinigungen zu schützen.
  • Entfernen Sie die hervorstehenden Befestigungselemente und Nägel, die eine Verletzungsgefahr darstellen.
  • Prüfen Sie, ob die Paletten verfärbt sind. Verfärbungen können ein Hinweis auf Chemikalienexposition während des letzten Versands sein.

Sie sollten die Palette entsorgen, wenn Sie sich über die Ursache der Verfärbung nicht sicher sind.

  • Prüfen Sie, ob die Paletten gekennzeichnet sind. Paletten, die mit HT (wärmebehandelt), DB (entrindet), EPAL (Logo der European Pallet Association) und KD (Kiln Dried) gekennzeichnet sind, sind wahrscheinlich sicherer. Achten Sie jedoch darauf, die Paletten vor der weiteren Verwendung erneut zu reinigen.

Bitte beachten Sie, dass sich der Prozess der Reinigung von Holzpaletten und Kunststoffpaletten geringfügig unterscheiden kann.

Während Holzpaletten porös und anfälliger für Schäden durch Chemikalien und Wasser sind, sind Kunststoffpaletten leichter zu reinigen, da sie teilweise inert sind.

Außerdem absorbieren Holzpaletten alle Lebensmittel, Verschüttungen oder Feuchtigkeit, mit denen sie in Kontakt kommen, während Kunststoff keines dieser Materialien absorbiert.

Wie können Sie Ihre Holzpalette feuerfest machen?

Ja.

Sie können Ihre Holzpaletten mit einem flammhemmenden Material beschichten oder ein druckimprägniertes/flammhemmendes Schnittholz kaufen und es zur Herstellung Ihrer Paletten verwenden.

Wie können Sie eine Versandpalette bestellen?

Sie können Ihre Versandpaletten bestellen, sofern Ihnen folgende Informationen vorliegen:

  • Die Abmessungen der zu transportierenden Produkte
  • Ungefähres Gewicht der zu transportierenden Produkte
  • Alle hygienischen Aspekte für die zu transportierenden Paletten und Produkte
  • Anforderungen Ihrer örtlichen Aufsichtsbehörden
  • Abhol- und Lieferadresse. Geben Sie auch Telefon- oder Handynummern an.

Wie sollten Sie Ihre Versandpaletten stapeln?

Für eine optimale Raumausnutzung und Arbeitsplatzsicherheit ist eine korrekte Paketstapelung zwingend erforderlich.

Falsches Stapeln von Paletten führt zum Herunterfallen der Paletten und zur Zerstörung der Produkte oder zu schweren Verletzungen Ihrer Mitarbeiter.

Solche Unfälle sind sehr kostspielig in Bezug auf Entschädigungen und Krankenhausrechnungen.

Die folgenden Schritte helfen Ihnen, das Risiko von Verletzungen am Arbeitsplatz aufgrund einer schlechten Stapelung von Paletten zu eliminieren:

Halten Sie sich an die Spezifikationen

Stapeln Sie Ihre Paletten gemäß den detaillierten Spezifikationen jeder Gruppe.

Obwohl die Größen und Abmessungen universell ähnlich sein können, produzieren einzelne Hersteller Paletten, die sich in Design und Stil leicht unterscheiden.

Gruppieren und stapeln Sie Ihre Paletten nach Größe und Material.

Stapeln Sie beispielsweise Holz-, Kunststoff- und Metallpaletten getrennt.

Optimale Höhe

Die Stapelhöhe kann je nach Inhalt Ihrer Paletten und der Sicherheitsausrüstung, die Sie zum Bewegen Ihrer Paletten verwenden, von einem Geschäft zum anderen schwanken.

Während einige Geschäfte verlangen, dass Sie bei manuell gehandhabten Paletten die Schulterhöhe nicht überschreiten, bieten automatisierte Geschäfte mehr Platz zum Stapeln.

Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Sie die gesetzlich zulässige Höchsthöhe nicht überschreiten.

Stellen Sie außerdem sicher, dass die gestapelten Paletten stabil sind und nicht umkippen können.

Entfernung beschädigter Paletten

Vermeiden Sie die Verwendung von Versandpaletten mit Mängeln wie sichtbaren Nagelköpfen, gebrochenen Decks usw.

Stellen Sie sicher, dass jede Palette, die Sie wiederverwenden möchten, sicher ist und der Inhalt Ihrer Produkte nicht überläuft oder den Mitarbeitern, die sie handhaben, Schaden zufügt.

Palettenausrichtung

Stellen Sie immer sicher, dass Sie Ihre Paletten gleichmäßig und rechtwinklig ausrichten, um den Transport zu erleichtern.

Vermeiden Sie Überhänge und wickeln Sie sie für mehr Stabilität und Festigkeit ein.

Wie können Sie mit den Versandpaletten umgehen?

Die sichere Handhabung von Paletten ist ein wesentlicher Prozess für jeden fortschrittlichen Produktversand im In- und Ausland.

Obwohl Paletten lebenswichtig sind, können sie bei sorgloser Handhabung auch sehr gefährlich für Sie und Ihre Mitarbeiter sein.

Zu den wichtigsten Faktoren gehören:

Richtige Verwendung

Die richtige Verwendung von Paletten ist eine zwingende Voraussetzung für die endgültige Rendite Ihres Unternehmens.

Die folgenden Tipps sind unerlässlich, wenn Sie die richtige Art und Weise der sicheren Verwendung von Paletten sicherstellen möchten.

  • Achten Sie beim Beladen auf eine ausgewogene und stabile Palette, um den Druck auf gefährdete Abschnitte zu verringern.
  • Lagern Sie Ihre Paletten auf ebenen Flächen unterhalb der Schulterhöhe.
  • Beim Umgang mit Paletten geeignete Schutzkleidung und Schutzbrille tragen.
  • Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie schwere Paletten manuell heben möchten.
  • Statten Sie Ihre Einrichtung mit geeigneten Erste-Hilfe-Ressourcen aus, damit Sie Verletzungen durch Paletten schnell behandeln können.

Vermeiden Sie die folgenden Praktiken, um das Risiko von Palettenschäden oder Personenschäden zu verringern.

  • Vermeiden Sie das Heben von Personen mit Paletten
  • Gehen Sie nicht auf Paletten, um eine Verstauchung des Knies und des Onkels zu vermeiden.
  • Vermeiden Sie die Lagerung leerer Paletten hintereinander
  • Verwenden Sie keine beschädigten Paletten.

Wagenheber und Gabelstapler

Wagenheber und Gabelstapler sind grundlegende Ausrüstungsarbeitsplätze für die einfache und sichere Platzierung von Paletten auf Lagerplätzen.

Diese Maschinen erfordern jedoch auch spezielle Betrachtungen wie folgt.

  • Tragen Sie geeignete Schutzausrüstung, bevor Sie mit der Maschine hantieren
  • Halten Sie die Gabeln während der Fahrt in niedriger Position
  • Gabelstapler nicht überladen, um Umkippen zu vermeiden. Achten Sie außerdem darauf, dass die Last zentriert bleibt.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Paletten auf Palettenregalen lagern, um sie nicht zu beschädigen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Mitarbeiter im Umgang mit der Maschine schulen. Lassen Sie nur geschulte und zertifizierte Mitarbeiter mit Maschinen umgehen, um Verletzungen am Arbeitsplatz, hohe Bußgelder und Todesfälle zu vermeiden.

Routine Inspektion

Planen Sie eine regelmäßige Überprüfung der Paletten auf Mängel ein, da sie wie alle anderen Geräte verschleißanfällig sind.

Achten Sie bei einer Inspektion auf Folgendes:

  • Risse, Schwächen, lose Nägel und Splitter
  • Entfernen Sie die beschädigten Paletten und reparieren Sie sie oder entsorgen Sie sie vollständig.
  • Bekämpfen Sie Nagetiere und Ungeziefer für Paletten, die längere Zeit ungenutzt bleiben.
  • Besuchen Sie die Arbeitspraxis und die Palettennutzung mindestens einmal jährlich.

Auffrischungskurse

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Mitarbeiter schulen, auch für die Dinge, die wie gesunder Menschenverstand erscheinen. Ihr Arbeitsplatz ist nur so sicher wie Ihre am wenigsten ausgebildeten Mitarbeiter.

Dies können Sie sicherstellen durch:

  • Gestalten Sie Auffrischungskurse für Einsteiger und bestehende Mitarbeiter zum sicheren Umgang mit Paletten.
  • Lassen Sie sich von professionellem Arbeitsschutzpersonal zu den besten Techniken beraten.
  • Ergreifen Sie Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter angemessen beaufsichtigt werden und alle Standards einhalten.

Welche Sicherheitsmaßnahmen müssen Sie beim Be- und Entladen von Versandpaletten beachten?

Arbeitsunfälle können erhebliche negative Auswirkungen auf die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter sowie auf Ihr Unternehmen haben.

Als Arbeitgeber müssen Sie sicherstellen, dass Sie ein möglichst sicheres und risikofreies Arbeitsumfeld bieten.

Sie sollten die folgenden Tipps befolgen, um sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter die Versandpaletten beim Be- und Entladen sicher handhaben.

Manuelles Laden von Paletten

Vermeiden Sie häufige ungünstige Körperhaltungen wie Drehen und Bücken.

Solche Körperhaltungen können schwere Verletzungen an den Knien, im unteren Rücken und an den Schultern verursachen.

Das wiederholte Anheben von Paletten mit mäßigem Gewicht führt zu allmählichem Verschleiß und schließlich zu einer Verschlechterung der beanspruchten Bereiche.

Ebenso können Sie sich auch sofort verletzen, wenn Sie sehr schwere Gegenstände in einer ungünstigen Haltung heben.

Sie sollten sicherere Arbeitssysteme einrichten, die sicherstellen, dass Sie solche unnötigen Verletzungen vermeiden, die das Leben Ihrer Mitarbeiter gefährden.

Sicherere Systeme sparen Ihnen Tausende von Dollar, die sonst in Entschädigungs- und Krankenversicherungen fließen würden.

Palettenringe und Scherenhebebühnen

Die Verwendung einer Scherenhebebühne mit einem Palettenring-Drehteller zum Be- und Entladen bietet eine hohe geschäftliche Produktivität und Effizienz und reduziert gleichzeitig das Verletzungsrisiko.

Mit der Scherenhebebühne können Sie die Palettenhöhe anpassen und die Gegenstände in bequemer, sicherer Hüfthöhe handhaben.

Andererseits ermöglicht Ihnen ein Palettendrehtisch, den Ladepunkt der Palette so nah wie möglich zu halten, wodurch die Notwendigkeit entfällt, sich über die Palette zu strecken.

Es reduziert auch das Stolperrisiko beim Tragen einer Palettenladung, da Sie die Paletten nicht laden und entladen müssen, während Sie um die Palette herumgehen.

Sicherheitsröcke

Verwenden Sie Sicherheitsschürzen neben Scherenhebebühnen, um schwere Verletzungen zu vermeiden, da sie gefährliche Quetsch- und Scherstellen schaffen können.

Sicherheitsröcke sind aus folgenden Gründen wichtig:

  • Bereitstellung einer physischen Barriere zwischen den beweglichen Teilen der Maschine und den Bedienern. Von nun an verhindert es ein versehentliches Einklemmen der Hände, Kleidung oder Füße des Bedieners durch die Scherenhebebühne.
  • Es verhindert ein Quetschen der Last beim Absenken des Tisches.
  • Es verhindert, dass Staub, Wasser, Schmutz und andere Fremdstoffe den Scherenhebemechanismus verunreinigen.

Vakuumheber

Die Verwendung eines Vakuumhebers hilft, den Kraftaufwand zu reduzieren, der zum Heben eines Gegenstands erforderlich ist.

Es reduziert auch die unangenehmen und riskanten Haltungen beim Aufnehmen von Materialien von der Unterseite, Mitte oder Oberseite der Paletten.

Obwohl die Vakuumheber das Risiko der manuellen Handhabung verringern, eliminieren sie es nicht.

Paletten mit geeignetem Lastumsetzgerät von vollen Hebegeräten entfernen.

Sicherer Raum

Stellen Sie Ihre Versandpaletten einen Meter von dem Ort entfernt auf, an dem Sie Ihre Gegenstände hin- oder hertransportieren möchten.

Ein ausreichender Abstand ermöglicht es den Bedienern, sich mit den Gegenständen, die sie tragen, zu drehen und zu treten, ohne sich zu drehen, was zu Rückenverletzungen führen kann.

Umgang mit Gegenständen der Höhe

Gegenstände, die höher als die Schulterhöhe sind, verursachen mit größerer Wahrscheinlichkeit Schulterverletzungen beim Be- und Entladen von Paletten.

Sie sollten erwägen, die maximale Palettenhöhe zu reduzieren, indem Sie die folgenden Tipps befolgen:

  • Reduzieren Sie die auf der Palette gestapelten Produktschichten.
  • Verwenden Sie Heber mit niedrigerem Profil
  • Begrenzen Sie die maximale Palettenstapelhöhe für Ihre Lieferanten.
  • Bieten Sie Ihren Arbeitern eine Standplattform
  • Versenken Sie die Scherenheber und stellen Sie sie so ein, dass sie unter die Bodenebene passen

Stellen Sie immer sicher, dass Ihre Mitarbeiter nicht über längere Zeit mit Overhead-Produkten hantieren.

Training

Schulen Sie alle Ihre Mitarbeiter, die Maschinen bedienen oder in deren Nähe arbeiten, in der angemessenen Handhabung und sicheren Bedienung von Geräten.

Weitere Sicherheitsvorkehrungen sind:

  • Sie sollten die empfohlenen Höchstgewichtsgrenzen einhalten, ohne die Ausrüstung zu überlasten.
  • Setzen Sie geeignete Verkehrsleitsysteme für Fußgänger und Lastverschiebegeräte durch, um Aufzüge und Personen-/Betreiberkoalitionen zu verhindern.
  • Setzen Sie geeignete Wartungsverfahren für Geräte und Maschinen gemäß den Anweisungen des Herstellers durch.

Palette aus schwarzem Kunststoff

Abbildung 14 Schwarze Kunststoffpalette

Wie können Sie die Effizienz Ihrer Versandpaletten steigern?

Beim Kauf von Paletten müssen Sie sicherstellen, dass die erbrachten Dienstleistungen im Verhältnis zu den einkalkulierten Investitionen stehen.

Sie können die folgenden Schritte in Betracht ziehen, um das optimale Palettenpotenzial und den optimalen Gewinn zu realisieren.

· Konstruktionsmaterial

Wählen Sie eine Palette, die aus sehr starken Materialien hergestellt wurde.

Die Investition in starke und strapazierfähige Paletten ist eine kluge Überlegung, wenn Sie erwägen, Ihre Versandpaletten aus mehreren Sendungen wiederzuverwenden.

Auch wenn Sie für den anfänglichen Anschaffungspreis mehr bezahlen müssen, führt die Wiederverwendbarkeit zu langfristigen Kosteneinsparungen.

Die Schwerlastpalette hält Biegung und Verwindung stand und bietet so maximale Laufleistung für Ihren finanziellen Aufwand.

Aus diesem Grund sind Kunststoffpaletten viel beliebter als Holzpaletten, da sie länger halten können.

Sie sind auch zuverlässiger für den Versand von Waren ins Ausland, da sie weniger wahrscheinlich wie Holzpaletten beim Zoll im Ausland aufgehalten werden.

· Instandsetzung

Die Reparatur beschädigter Versandpaletten bietet Ihnen die Möglichkeit, bares Geld zu sparen, das Sie sonst für den Kauf neuer Paletten verwenden würden.

Die Reparatur Ihrer Versandpaletten vermeidet auch eine übermäßige Umweltbelastung, indem Ihre Paletten auf Mülldeponien landen.

Durch die Einbeziehung professioneller und erfahrener Palettenlieferanten werden die Kosten für die Reparatur Ihrer Paletten im Vergleich zu Reparaturen im eigenen Haus erheblich gesenkt.

Außerdem sparen Sie sich den Aufwand und die Kosten für die Einhaltung der Arbeitsschutzvorschriften bei der Inhouse-Reparatur von Versandpaletten.

· Einlösen

Werfen Sie Ihre gebrauchten Paletten nicht weg. Erwägen Sie stattdessen, sie gegen Bargeld an Ihren Palettenhersteller zu verkaufen.

Cash In hilft Ihnen, Entsorgungs- und Recyclingkosten zu sparen und bringt Ihnen gleichzeitig mehr Geld ein.

· Alternative Verwendung

Sie können die gebrauchten Versandpaletten für einige andere wirtschaftliche oder dekorative Zwecke wiederverwenden, anstatt sie auf Mülldeponien zu entsorgen.

Sie können sie beispielsweise verwenden, um Ihren Holzboden zu ersetzen oder andere Strukturen wie einen Couchtisch, Sitzgelegenheiten, Verkaufsregale, Schuhregale usw. zu konstruieren.

Mit ein wenig Kreativität und Fantasie lassen sich aus Versandpaletten viele dekorative Gebilde entwickeln, die Sie sogar gegen Bargeld verkaufen können.

Warum sollten Sie Paletten-Pooling in Betracht ziehen?

Paletten-Pooling ist das Mieten oder Leasing von Paletten aus einem gemeinsamen Pool, anstatt Ihren eigenen Palettenbestand zu kaufen und zu verwalten.

Das von Ihnen beauftragte Paletten-Pooling-Unternehmen stellt sicher, dass es Ihnen gute und gebrauchsfertige Paletten liefert.

Sie sammeln auch die gebrauchten Paletten und transportieren sie zurück zu Ihrem Produktionsstandort oder zu anderen Unternehmen, die ebenfalls Paletten leasen.

Palettenpooling macht die Verwaltung Ihrer eigenen Palettenversorgung überflüssig.

Auf diese Weise werden die Komplexität und die Betriebszeit sowie die gesamten Geschäftskosten reduziert.

Im Folgenden sind die Vorteile des Poolens von Versandpaletten aufgeführt.

· Spart Zeit

Die Beschaffung, Verwaltung, Bergung und Sortierung beschädigter Versandpaletten ist komplex und zeitaufwändig.

Ebenso ist die richtige Anordnung der Paletten für den Transport oder die Lagerung zeitaufwändig und lenkt Sie von Ihrem Kerngeschäft ab.

· Senkung der Betriebskosten

Die Verwaltung Ihrer Versandpaletten im eigenen Haus entspricht dem Betrieb zweier paralleler Unternehmen und erhöht somit auch die Arbeits- und Transportkosten.

Darüber hinaus konkurrieren Ihre Versandpaletten sogar mit Ihren Produkten um Transport und Lagerung.

Wenn Sie die Dienste eines Paletten-Pooling-Unternehmens in Anspruch nehmen, sparen Sie zusätzliche Arbeits-, Transport- und Lagerkosten.

Pallet Pulling macht Lasten und tote Beine überflüssig und bleibt nur bei Paletten und somit auch nur bei Kosten pro Palette.

Infolgedessen sparen Sie eine erhebliche Menge Geld und erzielen erhebliche Kapitalrenditen.

 Welche Arten von Kunststoff können Sie zur Herstellung Ihrer Versandpaletten verwenden?

Kunststoffpaletten bieten im Vergleich zu den weiter verbreiteten Holzpaletten eine überlegene Versandstabilität und Kosteneffizienz im Laufe der Zeit.

Es gibt verschiedene Arten von Kunststoffen, die Sie zur Herstellung Ihrer Versandpaletten verwenden können.

Die Art des Kunststoffs, den Sie für die Herstellung Ihrer Palette auswählen, bestimmt, wie Sie sie verwenden, ob Sie sie wiederverwenden können und ob sie recycelt werden kann.

Kunststoffe sind synthetische Polymere, die aus mehreren miteinander verbundenen Monomeren aufgebaut sind.

Es gibt zwei große Klassen von Polymeren, die Sie zur Herstellung Ihrer Versandpaletten aus Kunststoff verwenden können.

Dazu gehören:

Duroplaste

Diese Kunststoffgruppe nimmt dauerhaft die gewünschte Form an, wenn Sie sie schmelzen und abkühlen lassen.

Sie können sie nur einmal schmelzen und werden beim erneuten Erhitzen nicht weicher.

Duroplaste haben einen sehr hohen Zündpunkt, was sie ideal für Anwendungen macht, die feuerhemmende Materialien/Materialien mit geringem Brandrisiko erfordern.

Der hohe Zündpunkt macht das Material aber auch sehr schwer recycelbar.

Thermoplaste

Thermoplaste sind die am meisten bevorzugte Wahl eines Polymers zur Herstellung von Versandpaletten, da sie beim erneuten Erhitzen leicht weich werden.

Die einfache Wiederverwertbarkeit macht Thermoplaste ideal für die Verwendung bei der Herstellung von Versandpaletten. Thermoplaste sind nachhaltiger, wirtschaftlicher und umweltfreundlicher als Duroplaste, die sonst leicht im Müll landen würden, wenn sie beschädigt sind.

Sie können die folgenden Arten von Thermoplasten verwenden, um Ihre Versandpaletten herzustellen.

Polyvinylchlorid (PVC)

PVC ist ein weit verbreiteter Thermoplast bei der Konstruktion von Kunststoffgeräten für den Hausgebrauch und die Gesundheitsindustrie.

Die Zugfestigkeit von PVC ist ausgezeichnet.

Es hat auch eine zähe und sehr dichte Struktur.

Sie können seine Eigenschaften auch leicht nach Wunsch ändern, indem Sie eine andere Mischung von Chemikalien hinzufügen, um am Ende entweder ein flexibles oder ein starres PVC zu erhalten.

Vermeiden Sie die Verwendung von PVC-Versandpaletten im Kühlkettenbetrieb, da diese bei niedrigen Temperaturen leicht spröde werden.

Polyethylen (PE)

Polyethylen ist ein sehr einfacher Thermoplast und der weltweit am weitesten verbreitete Kunststoff.

Die Eigenschaften von PE hängen maßgeblich von der Dichte des Materials ab.

Sie können Polyethylen niedriger Dichte (LDPE) verwenden, um Laborschläuche und Plastikbeutel herzustellen.

Andererseits kann Polyethylen hoher Dichte (HDPE) zur Herstellung fast aller Kunststoffmaterialien verwendet werden.

Sie können HDPE verwenden, um hochwertige und starke Versandpaletten herzustellen, die bei allen Temperaturen stabil sind und die Cradle-to-Cradle-Recyclingfähigkeit erfüllen.

Eine aus HDPE hergestellte Versandpalette ist der vielseitigste der drei thermoplastischen Kunststoffe und ergibt daher eine Standardpalette, die mit fast allen Branchen kompatibel ist.

Darüber hinaus können Sie PE unterschiedlicher Dichte mischen und zusammen recyceln, um ein Produkt mit neuen Eigenschaften zu erstellen.

Polyethylen-Kunststoffe haben ein umfassenderes Spektrum an Chemikalien- und Lösungsmittelverträglichkeit und werden bevorzugt für den Versand von Lebensmitteln verwendet.

Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS)

Sie können ABS verwenden, um Versandpaletten und eine Vielzahl anderer Geräte herzustellen, die von Tastaturen bis hin zu Autostoßstangen reichen.

Der Hauptvorteil von ABS ist seine hohe Festigkeit.

Obwohl es recycelbar ist, erfordert ABS spezielle Recyclingmaschinen, was seine Wiederverwendung nach Schäden in örtlichen Geschäften einschränkt, denen die spezielle Recyclingausrüstung fehlt.

ABS ist für den Kontakt mit Lebensmitteln nicht sicher und setzt beim Entzünden leicht giftige Dämpfe frei.

Können Sie Versandpaletten wiederverwenden?

Ja, Sie können alle Versandpaletten außer Papierpaletten wiederverwenden, vorausgesetzt, Sie pflegen sie gut.

Wer sind die Top 20 Hersteller von Versandpaletten in China?

In China gibt es zahlreiche Versandpalettenhersteller, die Qualitätsprodukte für den weltweiten Export herstellen.

Einige der führenden Palettenhersteller in China:

  • Weinpalette
  • Chep-Paletten
  • Shandong Liyang Kunststoffform Co., Ltd.
  • Aufklärende Palettenindustrie Co., Ltd.
  • Jiangsu Xuansheng Plastic Technology Co., Ltd
  • NANJING TOCO LAGERAUSRÜSTUNG CO., LTD.
  • Qingdao Huading Industry Co., Ltd.
  • Qingdao King Tai Kunststoffindustrie Co., Ltd
  • Brillanz Allgemeine Ausrüstung Co., Ltd
  • Shandong Enming Baumaterialien Co., Ltd
  • Haining Unitarp Beschichtetes Gewebe und Produkte Co., Ltd
  • SINOTOP VERPACKUNGSMASCHINEN CO., LTD
  • Kunshan Deko POP Display Co., Ltd
  • Longxiang Group Limited
  • Erleuchtende Palettenindustrie Co., Ltd
  • Kobold Jiangyin Qianding. & Exp. Handel Co., Ltd
  • Jiangxi JahooPak Co., Ltd.
  • Longxiang Group Limited
  • XYX METAL CO., LTD.
  • Suzhou Highbright Store Fixtures Co., Ltd
  • Jiangsu Xuansheng Plastic Technology Co., Ltd

Egal, ob Sie Fracht laden oder entladen möchten, BanSar hilft Ihnen bei der Auswahl der besten Versandpaletten.

Wenden Sie sich noch heute an uns für alle Ihre Frachtabfertigungs- und Speditionsanforderungen in China.

Nach oben scrollen