Motorradversand: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Motorradversand

Ich weiß, dass Sie nach einer erschwinglichen, sicheren, zuverlässigen und bequemen Art des Motorradversands aus China suchen.

Aus diesem Grund bietet dieser Leitfaden eine perfekte Lösung, die Ihnen beim Importieren und Versenden von Motorrädern aus China hilft.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Kosten und Zeit sparen können Motorrad aus China importieren.

Was sind die verfügbaren Optionen für den Motorradversand?

Die wichtigsten Optionen für den Motorradversand sind Luftfracht, LKW-Transport und Seefracht.

Die ideale Wahl zwischen diesen beiden Optionen hängt von Ihrem bevorzugten Lieferzeitrahmen ab.

Zu den spezifischen verfügbaren Methoden zum Versenden von Motorrädern gehören jedoch die folgenden:

Motorrad versandfertig verpacken

Motorrad versandfertig verpacken

· Terminalversand

Diese Methode ist die billigste, aber die effizienteste.

Trotzdem müssen Sie sich vor dem Versanddatum beim Spediteur erkundigen.

Sie bestimmen, ob sie ein Terminal an Ihrem Standort haben, sowohl für die Abholung als auch für die Zustellung.

Dies ist die beste Methode, wenn die Fahrt zum Terminal für Sie kein Problem darstellt.

Darüber hinaus können Sie damit auch erheblich Geld sparen.

· Haus-zu-Haus-Versand

Es ist eine gängige Methode, die von verschiedenen Motorradversendern verwendet wird.

Solche Reedereien bieten oft kostenlose oder günstigere Haus-zu-Haus-Dienste an.

Sie müssen sich jedoch mit den Versandunternehmen absprechen, ob sie es entsprechend kommissionieren und liefern können.

· Beiliegende Anhänger

Diese Motorrad-Versandart gilt als die teuerste Option.

Nichtsdestotrotz bieten geschlossene Anhänger mehr Schutz für Ihre Motorräder vor Beschädigungen und sogar Diebstahl.

Geschlossene Anhänger sind ideal, wenn Sie das Motorrad über eine lange Distanz versenden.

Es ist auch geeignet, wenn Sie kein bestimmtes Lieferdatum haben.

Sie können diese Option auch in Betracht ziehen, wenn Sie ein relativ zerbrechliches oder teures Motorrad versenden.

Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass einige geschlossene Anhänger über luftgefederte Aufhängungskomponenten und weiche Gurtsysteme verfügen.

Wenn Sie vorhaben, mehr als ein Motorrad zu versenden, können Sie diese Methode verwenden, um alle auf einen einzigen Anhänger zu bringen.

· Offene Anhänger

Es ist eine vergleichsweise billige Methode als die Verwendung einer Methode mit geschlossenem Anhänger und je nach Ihren Anforderungen hervorragend.

Auf der anderen Seite wird Ihr Motorrad unterschiedlichen Wetterbedingungen und anderen Umwelteinflüssen ausgesetzt sein.

Außerdem schützt diese Option Ihr Motorrad kaum vor Diebstahl oder Beschädigung.

Daher ist es eine ideale Methode, wenn Sie das Motorrad über eine kurze Distanz versenden.

Sie können sich auch für diese Option entscheiden, wenn das Motorrad relativ günstig ist und Sie einen genauen Liefertermin im Auge haben.

Welche Motorräder können Sie aus China versenden?

Derzeit gibt es über 200 Einzelpersonen Motorradhersteller in China.

Einige der gängigen Arten von Motorräder Zu den Typen, die Sie aus China versenden können, gehören:

· Standardmotorräder

Sie sind die beliebtesten Motorradtypen auf der Straße.

Sie zeichnen sich durch eine angenehme Ergonomie aus und sind vergleichsweise günstig.

Normales Motorrad

Standard-Motorräder

· Sportmotorräder

Dies sind die Typen, die auf Agilität, Geschwindigkeit und Kurvenfahrt ausgelegt sind.

Sie sind sehr langlebig und bestehen aus hochwertigen Teilen.

Sportmotorrad

Sportmotorrad

· Sporttouring-Motorräder

Diese Motorradkonstruktionen zeichnen sich durch eine aggressivere Motorleistung und engere Verkleidungen aus.

Sie verfügen auch über hervorragende Kurveneigenschaften und sind oft so eingestellt, dass sie über lange Strecken relativ weich und tolerant sind.

Sport-Touring-Motorrad

Sportliches Tourenmotorrad

· Abenteuermotorräder

Sie können auch verschiedene Arten von Adventure-Motorrädern importieren.

Sie verfügen über eine hohe Sitzhöhe, eine Federung mit langem Federweg und eine hohe Lenkerposition.

Alle Eigenschaften dieser Motorräder garantieren Komfort während der gesamten Fahrt, unabhängig von Entfernung und Gelände.

Abenteuermotorrad

Abenteuermotorrad

· Cruiser-Motorräder

Die Designkonfiguration dieser Motorradtypen zeichnet sich durch niedrige Sitze und einen hohen Lenker aus.

Sie bieten eine entspanntere Fahrposition, die den Fahrer in eine aggressivere Haltung streckt.

Cruiser Motorrad

Cruiser Motorrad

· Tourenmotorräder

Diese gehören zu den größten Arten von Motorrädern, die Sie jemals auf den Straßen finden können.

Die Designkonstruktion kombiniert einen nach hinten gesetzten Lenker und nach vorne gesetzte Fußrasten.

Sie geben den Fahrern eine bequeme Fahrposition für lange Strecken hinter großen Windverkleidungen, um den Wind zu brechen.

Motorrad fahren

Motorrad fahren

Café-Racer-Motorräder

Diese Motorraddesigns weisen eine aggressivere und nach vorne geneigte Fahrposition auf.

Café-Racer-Motorrad

Café-Racer-Motorrad

Welche Unternehmen bieten Motorradversand aus China an?

Motorrad-Spediteure aus China sind zahlreich, sowohl Luftfracht als auch Seefracht.

Sie müssen nur akribisch sein, wenn Sie das am besten geeignete auswählen, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Einige der häufigsten, die Sie in Betracht ziehen könnten, sind die folgenden;

  • BX-Fracht
  • HKE Logistikgesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Internationale Fracht Co. Limited Shenzhens Funzeal
  • Asia Booming Logistics Limited
  • Shenzhen QCYT Spediteure Co., Limited
  • Kooperieren Sie Logistics Co. Limited
  • Haitao Captain Business Services
  • ASC International Freight Co., Limited
  • Internationale Logistik Co., Limited Shenzhens CTD

Dennoch können Sie sich dafür entscheiden, mit Bansar Freight Forwarders zusammenzuarbeiten, um die beste Reederei für Ihre individuellen Anforderungen zu finden.

Was kostet der Motorradversand aus China?

Es gibt eine Vielzahl von Variablen, die die genauen Kosten für den Versand von Motorrädern aus China bestimmen. Einige dieser Faktoren umfassen die folgenden;

Größe und Gewicht des Motorrads

Die Kosten für den Versand von Motorrädern richten sich nach Größe und Gewicht.

In den meisten Fällen berechnen Versandunternehmen häufig eine Versicherung, die vom Gewicht der Sendung abhängt.

Kurz gesagt, leichte Motorräder sind relativ billig zu versenden als schwere Motorräder.

Der Grund dafür ist, dass schwere Motorräder dazu neigen, größere Kisten zu verwenden, wodurch mehr Platz eingenommen wird.

Sie benötigen auch spezielle Verpackungsgeräte, um die Sicherheit im gesamten Versandprozess zu gewährleisten.

Lieferdistanz

Die Abholentfernung und die Abgabestellen spielen eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Gesamtkosten für den Motorradversand.

In vielen Fällen zahlen Sie wahrscheinlich zusätzliche Gebühren, wenn Sie in größere Entfernungen oder abgelegene Gebiete versenden.

Versandgeschwindigkeit

Wenn Sie mit einer Frist arbeiten, müssen Sie das Motorrad innerhalb des angegebenen Zeitrahmens geliefert bekommen.

Dies bedeutet, dass Sie schnellere Versandmittel verwenden müssen, häufig Expressversand, der teurer ist als andere Transportmittel.

Dies ist natürlich mit zusätzlichen Kosten verbunden, da Ihre Sendung priorisiert und an die Front befördert wird.

Saison

Die saisonale Nachfrage wirkt sich häufig auf die Versandkosten von Motorrädern aus China aus.

Zum Beispiel müssen Sie im Winter einen geschlossenen Gepäckträger verwenden, der teurer ist als ein offener Gepäckträger.

Abhol- und Abgabeorte

Der Transport eines Motorrads in städtische Zentren ist billiger als der Versand in abgelegene oder ländliche Gebiete, insbesondere wenn Sie sich für einen Lieferservice von Tür zu Tür entscheiden.

Individuelle Reederei

Verschiedene Motorradtransportunternehmen haben unterschiedliche Richtlinien, wenn es um die Erbringung dieser Dienstleistungen geht.

Sie haben je nach einer Vielzahl von Elementen unterschiedliche Raten.

Sie müssen sich daher erkundigen und sorgfältig alle Aspekte der Kosten eines bestimmten Unternehmens recherchieren, um das geeignete Unternehmen zu finden.

Im Allgemeinen sind die tatsächlichen Versandkosten des Motorrads nicht festgelegt.

Der beste Ansatz wäre jedoch auch, den Online-Versandrechner für Motorräder zu verwenden.

Wie lange dauert der Motorradversand aus China?

Zahlreiche Faktoren bestimmen die Dauer des Motorradversands aus China.

Beispielsweise wirkt sich die von Ihnen gewählte Versandart häufig auf die Anzahl der Tage aus, die erforderlich sind, um dieses Auto an seinen bevorzugten Bestimmungsort zu bringen.

Der Expressversand würde weniger Tage dauern als der Seeversand, der bis zu 60 Tage oder länger dauern kann.

Der tatsächliche Lieferort ist ein weiterer Faktor, der die Dauer des Motorradversands bestimmt.

Die Abhol- und Abgabestellen beeinflussen auch die Dauer des Motorradversands aus China.

Andere Faktoren, die die Dauer des Motorradversands bestimmen, sind die vorherrschenden Wetterbedingungen und die Versandsaison.

Sie können jederzeit einen Motorradversandindex konsultieren, um die Versanddauer für ein Motorrad von China zu Ihrem Standort zu ermitteln.

Wie überprüfen Sie die Qualität des Motorrads vor dem Versand?

Es gibt wesentliche Elemente, die Sie herausfinden müssen, um die Qualität des von Ihnen gekauften Motorrads vor dem Versand zu authentifizieren.

Die wichtigsten Elemente der Pre-Delivery Inspection (PDI) für ein Motorrad umfassen Folgendes:

  • Motor und Getriebe
  • Karosserie und Lackierung
  • Elektrische Prüfungen
  • Bereifung

Stellen Sie sicher, dass Motor und Getriebe in neuwertigem Zustand sind.

Es ist wichtig, da die meisten Probleme, die sich aus Getriebe und Motor ergeben, kostspielig zu reparieren sind.

Auch Karosserie und Lackierung müssen perfekt sein.

Überprüfen Sie die Karosserie auf Dellen, Kratzer oder kosmetische Flecken.

Vergewissern Sie sich außerdem, dass die elektrische Anlage des Motorrads in gutem Zustand ist.

Alle Schalter sollten dementsprechend einwandfrei funktionieren.

Dann schauen Sie in die Reifen und Felgen.

Finden Sie heraus, ob die Felgen eine Biegung aufweisen, deren Reparatur kostspielig sein oder die Funktion dieses Autos beeinträchtigen kann.

Für einen Anfänger kann es ziemlich schwierig sein, Qualitätsprüfungen durchzuführen und festzustellen, ob es Probleme gibt oder nicht.

In solchen Fällen können Sie sich an einen qualifizierten Techniker wenden, der Sie durch den gesamten Prozess führt.

Welche Dokumente benötigen Sie für den Motorradversand aus China?

Sie können je nach Land, in das Sie das Motorrad exportieren, beim Versand aus China eine ganze Menge sein.

Einige der wichtigsten Dokumente, die den Motorradversand aus China betreffen, sind jedoch die folgenden:

  • Versicherungszertifikat
  • Inspektionsbericht
  • Kfz-Zulassungsbescheinigung
  • Rechnung
  • Ursprungszeugnis
  • Frachtbrief
  • Einfuhrlizenz

Wie viel Steuern/Zölle zahlen Sie für den Versand von Motorrädern aus China?

Motorrad versandfertig verpacken

Motorrad versandfertig verpacken

Der Zoll oder die Steuer für den Versand von Motorrädern aus China hängt von mehreren Faktoren ab. Einige dieser Elemente umfassen die folgenden;

Motorradgröße – Im Allgemeinen beeinflusst die Größe der Motorräder in China die Höhe der Zollgebühren, die Sie beim Versand zahlen.

Die Größe basiert in diesem Fall häufig auf dem Hubraum oder Kubikzentimetern.

Daher werden Motorräder mit größeren Motorgrößen höhere Steuern nach sich ziehen als Motorräder mit relativ kleinen Motorgrößen.

Jahr oder Hersteller– Grundsätzlich gilt: Je älter das Motorrad, das Sie aus China versenden, desto niedriger der Zoll und umgekehrt.

Diese Arten von Autos haben oft einen Wertverlust für jedes Jahr, das sie brauchen.

Daher werden Sie feststellen, dass die Steuern für den Import des neuesten Motorrads höher sind als die eines relativ älteren.

Wert – Je höher der Wert des Motorrads, desto höher die Steuer, die Sie beim Versand aus China zahlen müssen.

Kurz gesagt, beim Versand von Motorrädern aus China gibt es keine festen Zölle oder Steuern.

Sie können sich jedoch jederzeit an Ihren Spediteur wenden, um sich über die für dieses Auto zu entrichtenden Zollgebühren zu informieren.

Darüber hinaus können Sie jederzeit den Online-Steuerrechner verwenden, um den genauen Zollbetrag zu ermitteln, den Sie für den Import von Motorrädern aus China zahlen müssen.

Welches sind die Top-Motorradmarken in China?

Bei mehr als 200 einzelnen Motorradherstellern in China kann die Auswahl der Top-Marken relativ schwierig sein.

Daher basiert die Auswahl ausschließlich auf den Vorlieben des Kunden und anderen Elementen rund um seine spezifischen Anforderungen.

Kurz gesagt, die beste chinesische Motorradmarke basiert darauf, wie gut sie zu Ihren spezifischen Bedürfnissen passt.

Dennoch gehören zu einigen der beliebtesten Motorradmarken in China die folgenden:

  • CFMoto
  • Lexmoto
  • Bullit-Held
  • Sinnis Apache
  • Jialing
  • Lifan
  • Jianshe
  • zongshen
  • Keeway
  • Loncin
  • Jinan Qingqi

Was sind die Qualitätsstandards und Zertifizierungen für China Motorcycles?

Es gibt mehrere, aber die wichtigsten sind die folgenden;

CCC

Dies ist eine Abkürzung für China Compulsory Certification.

Es bezieht sich auf ein Konformitätsbewertungssystem, das für die Einfuhr und den Verkauf von Produkten in China erforderlich ist.

Der Kern dieses Standards besteht darin, die nationale Sicherheit, die Umwelt, die Gesundheit von Mensch und Tier zu schützen und betrügerische Praktiken zu verhindern.

Die CCC-Kennzeichnung entspricht mehreren internationalen Standards, obwohl es einige nichttechnische Anforderungen geben kann, die eingehalten werden müssen.

CQC

Es bezieht sich auf das China Quality Certification Center, ein Zeichen für Qualitätsstandards, das für die Implementierung der Produktzertifizierung verantwortlich ist.

Diese Agentur legt die Qualitätsstandards für Produkte fest, die hauptsächlich auf dem chinesischen Markt verkauft werden.

CNCA

Dies bezieht sich auf den Qualitätsstandard der China National Certification and Accreditation Administration.

Diese Stelle ist für die Koordinierung der obligatorischen Zertifizierung und Prüfung einer Vielzahl von Produkten zuständig.

CE

Conformité Européenne ist ein wichtiger Qualitätsstandard, insbesondere für chinesische Unternehmen, die im EU-Raum verkaufen.

Dieses Zeichen besagt, dass der Hersteller bestätigt hat, dass seine Produkte die Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen der EU erfüllen.

Kitemarkieren

Dies bezieht sich auf ein freiwilliges britisches Produktzertifizierungszeichen, das von der BSI-Gruppe betrieben wird.

Diese Zertifizierung konzentriert sich in erster Linie auf Produkte, die die Verbrauchersicherheit gewährleisten sollen, wie z. B. Motorradhelme.

ISO-Zertifizierung

Diese Qualitätszertifizierung wird niemals auf einem Motorrad oder dem dazugehörigen Zubehör angebracht.

Es konzentriert sich hauptsächlich auf die verschiedenen Aspekte der Produktionsanlagen und nicht auf den Endverbraucher.

ISO 9001 ist der gemeinsame Standard für Motorräder in China, da es sich um Qualitätsmanagementsysteme handelt.

Warum beim Motorradversand mit einem Spediteur zusammenarbeiten?

Der Motorradversand aus China kann schwierig sein, besonders wenn Sie keine Erfahrung und Kenntnisse im Umgang mit dem Prozess haben.

Daher ist es wichtig, beim Versand von Motorrädern aus China die Dienste von Spediteuren in Anspruch zu nehmen.

Einige der nützlichen Gründe, warum Sie mit einem solchen Beamten zusammenarbeiten müssen, sind die folgenden:

· Kosteneffizient

Die meisten Speditionsunternehmen in China, wie Bansar, transportieren oft Artikel in großen Mengen.

Es zeigt somit, dass die Gesamtkosten pro Einheit erheblich niedriger sein werden.

Dies ist eine ideale Option für kleine Unternehmen mit weniger Sendungen, die sich keine hohen Frachtkosten leisten können.

Garantierte Ankunftszeit

Die Zusammenarbeit mit einem Spediteur garantiert Ihnen ein bestimmtes Zeitlimit für die Ankunft Ihres Motorrads an einer bestimmten Abgabestelle.

Speditionen planen oft alle Routen, und im Notfall werden Ersatzmaßnahmen angegangen.

Kein Umgang mehr mit dem Zoll

Regeln und Vorschriften für den Import von Motorrädern können verwirrend und komplex sein, insbesondere wenn Sie ein Neuling in diesem Handel sind.

Wenn Sie mit einem Spediteur zusammenarbeiten, müssen Sie sich weniger Gedanken über die internationale Fracht machen.

Ihre Motorräder und andere Gegenstände können problemlos Grenzen passieren.

Expertise und fundiertes Wissen

Spediteure kennen verschiedene Gesetze in Bezug auf die einzelnen Versandarten und Versandarten, z. B. Motorräder.

Sie verfügen über umfangreiche Erfahrung bei der Auswahl effektiver Transportmittel sowie wirtschaftlicher Routen für den Versand.

Darüber hinaus sind sie immer auf dem neuesten Stand, was sich ändernde Richtlinien und Verfahren betrifft.

Diese stellen sicher, dass Ihr Motorrad in Übereinstimmung mit den internationalen Versandgesetzen versendet wird.

Zusätzliche Leistungen

Einige zusätzliche Mehrwertdienste können unter anderem Echtzeit-Tracking, On-Demand-Berichte und Kauf-Tracking umfassen.

Einige stellen Ihnen auch Informationen zur Verfügung, die Ihnen einen Marktvorteil verschaffen und für Ihre Kunden möglicherweise von entscheidender Bedeutung sind.

Wie finden Sie einen zuverlässigen Motorradlieferanten in China?

Sie müssen akribisch und sorgfältig vorgehen, um einen seriösen und zuverlässigen Motorradlieferanten in China zu finden.

Die idealen Tipps, um einen zu bekommen, sind die folgenden;

Stellen Sie sicher, dass sie lizenziert sind

Stellen Sie immer sicher, dass Sie sich für Lieferanten mit Akkreditierungen von relevanten Stellen entscheiden.

In China sind nicht alle Lieferanten für diesen Handel zugelassen, insbesondere beim Einkauf auf E-Commerce-Plattformen.

Sie müssen daher mit einem zugelassenen Motorradlieferanten zusammenarbeiten, um den Aufenthaltsort des Motorrads leicht nachverfolgen zu können.

Erfahrung im Handel

Generell ist der grenzüberschreitende Versand oft kompliziert.

Stellen Sie daher sicher, dass der Lieferant verschiedene Aspekte des internationalen Handels versteht, insbesondere wenn Sie bei E-Commerce-Lieferanten einkaufen.

Verwenden Sie Sourcing-Agenten

Dies ist ziemlich grundlegend, besonders wenn Sie ein Anfänger sind.

Sie arbeiten regelmäßig mit den meisten Motorradlieferanten in China zusammen und können Ihnen daher helfen, zuverlässige zu bekommen.

Verwenden Sie Empfehlungen

Dies ist wohl der beste Weg, um zuverlässige Lieferanten zu gewinnen.

Sie können sich jederzeit bei Ihren Mitarbeitern erkundigen und bestätigen, dass Sie zu den jeweiligen Lieferanten geleitet werden, mit denen sie häufig zu tun haben.

Überprüfen Sie die Lieferantenverzeichnisse

Es gibt verifizierte Verzeichnisse, in denen Sie nach zuverlässigen Motorradanbietern suchen können.

Es ist eine vergleichsweise sichere Methode, da alle Anbieter auf solchen Plattformen normalerweise vor dem Hinzufügen überprüft werden.

Überprüfen Sie Bewertungen

Sehen Sie sich auch unbedingt die Bewertungen bestimmter Motorradtransporte auf Online-Plattformen an.

Dies ist von entscheidender Bedeutung, da es Ihnen eine Vorstellung davon gibt, wozu der Lieferant in der Lage ist.

Sie können das Feedback anderer früherer Kunden sehen und wie die Bewertung sie dem Lieferanten geben.

So können Sie feststellen, ob sie seriös und zuverlässig sind oder nicht.

Was verursacht Verzögerungen beim Motorradversand aus China?

Es gibt eine Fülle von Ursachen für Verzögerungen beim Versand von Motorrädern aus China.

Einige der häufigsten Ursachen sind die folgenden;

Entfernte Abhol- und Abgabestellen – Diese werden sicherlich zu Verzögerungen im Motorradversand führen.

Die Spediteure brauchen Zeit, um zu solchen Punkten zu gelangen, um den Artikel abzuholen oder abzugeben.

Ungünstiges Wetter – Schlechte Wetterbedingungen wie unter anderem starke Regenfälle und Schnee führen oft dazu, dass Schiffe langsamer fahren.

Manchmal beeinträchtigen solche Bedingungen die Sicht und erschweren das Manövrieren von einem Punkt zum anderen.

Es kann auch den Betrieb an verschiedenen Orten wie dem Hafen beeinträchtigen und somit zu Verzögerungen führen.

Probleme bei der Zollabfertigung – Bei fehlenden oder unzureichenden Papieren für das Motorrad legt der Zoll die Fracht oft beiseite.

Und dies kann so lange geschehen, wie die erforderliche Dokumentation in Anspruch genommen und validiert wird.

Letztendlich kann dies zu Verzögerungen beim Versand von Motorrädern aus China führen.

Dichter Verkehr – Dies ist normalerweise in den Häfen der Fall, insbesondere wenn viele Sendungen verzollt und verschifft werden müssen.

Fern – Die meisten Spediteure haben spezielle Routen für den Versand verschiedener Produkttypen.

Bei längeren Strecken kann es etwas dauern, da der Spediteur einen geeigneten Weg finden muss, um zu solchen Zielen zu gelangen.

Ferienzeiten – In Jahreszeiten wie CNY oder anderen chinesischen Nationalfeiertagen kommt es zwangsläufig zu Verzögerungen, da weniger Aktivitäten stattfinden.

Die meisten Unternehmen schließen immer für einen bestimmten Zeitraum, was den Waren- und Produktverkehr beeinträchtigt.

Wie reduzieren Sie die Kosten für den Motorradversand aus China?

Am besten wenden Sie sich an einen seriösen und zuverlässigen Spediteur.

In den meisten Fällen neigen solche Agenturen dazu, mehrere Artikel in großen Mengen an verschiedene Orte zu konsolidieren und zu versenden.

Es verschafft ihnen somit einen Vorteil, indem sie von den Spediteuren ermäßigte Tarife erhalten.

Und solche Rabatte werden auch an die Kunden weitergegeben.

Darüber hinaus haben sie eine etablierte Verbindung zu den meisten Spediteuren, da sie häufig zusammen Geschäfte machen.

Daher wird es für sie einfach, in Ihrem Namen bessere Preise auszuhandeln.

Wie erhalten Sie die besten Preise für Motorräder in China?

Stets Schaufensterbummel von verschiedenen Herstellern und Anbietern.

Auf diese Weise können Sie die Preise vergleichen und sich je nach Budget für das am besten geeignete entscheiden.

Lernen Sie, Preise mit Ihren bevorzugten Lieferanten zu verhandeln.

Die meisten dieser Fahrzeugtypen haben keine festen Preise.

Wenn Sie über ein gutes Verhandlungsgeschick verfügen, erhalten Sie sicherlich die besten Preise, insbesondere wenn Sie eine beträchtliche Anzahl kaufen.

Verwenden Sie gegebenenfalls einen Sourcing-Agenten.

Das Gute bei der Verwendung solcher Agenten ist, dass sie die meisten Lieferanten kennen, die die besten Preise beim Kauf von Motorrädern anbieten.

Sie haben oft mit ihnen zu tun und haben daher eine gute Beziehung aufgebaut.

Erwägen Sie den Kauf während Messen.

China hat mehrere Messen, die es Herstellern und Lieferanten oft ermöglichen, ihre Produkte auszustellen.

In solchen Fällen wird der Preis für den Kauf dieser Artikel oft erheblich reduziert.

Sie können den Kauf von Motorrädern auch während Angeboten und Lagerräumungen bei verschiedenen Lieferanten in Betracht ziehen.

Sie sind in solchen Jahreszeiten immer zu ermäßigten Preisen erhältlich.

Wie können Sie das Motorrad während des Transports vor Schäden schützen?

Verwenden Sie immer professionelle Transportunternehmen, um das Motorrad an Ihren bevorzugten Bestimmungsort zu transportieren.

Solche Unternehmen behandeln Fahrräder in der Regel mit größter Sorgfalt vom Verpacken, Be- und Entladen.

Erwägen Sie die Verwendung geschlossener Anhänger, insbesondere wenn Ihr Lieferziel relativ weit entfernt ist.

Dies schützt das Auto vor Witterungseinflüssen und anderen mechanischen Schäden, denen es während des Transports ausgesetzt sein könnte.

Achten Sie auch auf zusätzlichen Versicherungsschutz, insbesondere wenn Sie relativ teure Motorräder versenden.

Der Versicherungsschutz der Reedereien reicht manchmal nicht aus oder deckt nicht alle möglichen Schäden ab.

Wie bereiten Sie Motorräder für den Versand vor?

  • Stellen Sie immer sicher, dass das Motorrad relativ sauber ist, indem Sie Schmutz und Ablagerungen von der Karosserie und den Reifen entfernen.
  • Dokumentieren Sie gegebenenfalls mechanische Probleme, um die Spediteure auf den Zustand des Motorrads aufmerksam zu machen.
  • Machen Sie immer Bilder oder Fotos des Autos, um im Falle einer Beschädigung Ihres Fahrrads während des Transports als Beweis zu dienen.
  • Dokumentieren Sie die Daten und erstellen Sie eine Aufzeichnung, die Sie den Spediteuren bei der Ankunft vorlegen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie etwas Benzin in Ihrem Tank lassen.
  • Wählen Sie alle Schlüssel aus und stellen Sie sicher, dass Sie auch die Kopie bei sich haben, nachdem Sie dem Spediteur einen anderen ausgestellt haben.
  • Entfernen Sie alle Artikel bei der Reinigung vor dem Versand.

Was ist der Motorradkistenversand?

Dies bezieht sich auf die Transportoption, bei der das Motorrad in einen gut gestalteten Käfig gepackt wird, der seinen speziellen Abmessungen entspricht.

Im Wesentlichen ist das Motorrad während des Transports vollständig in einer Sperrholzkiste eingeschlossen.

Wie verpacken Sie Motorräder für den Versand?

Es ist ziemlich einfach, aber es erfordert einen professionellen Vertrauten mit dem Prozess, um die Effizienz zu gewährleisten.

In erster Linie müssen Sie ein kurzes Stück Holz in alle vier Ecken legen, aber in einer aufrechten Position.

Dann den Boden des Behälters mit dem Bauholz auskleiden.

Befestigen Sie es jetzt, indem Sie Löcher bohren und jede Ecke verschrauben.

Erstellen Sie die Wände für Ihre Motorradkiste aus Sperrholz und befestigen Sie sie dann am Rahmen.

Ist der Versand von unverpackten Motorrädern sicher?

Ja.

Es ist einigermaßen sicher, da immer viele Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden, wenn die Methode ohne Verpackung verwendet wird.

Motorräder in unverpackten Versandmethoden werden normalerweise mit weichen Zurrgurten und einem E-Track-System im Anhänger gesichert.

Dieses E-System ist in erster Linie ein Metallkanal mit einer Reihe von Ausschnitten im Kanal.

Diese Kanäle sind also an der Anhängerbasis und den Wänden befestigt.

Die Motorräder werden dann an der Verzurrung in die E-Track-Systeme eingehakt, die das Motorrad festziehen und in Position sichern.

Kurz gesagt, der unverpackte Motorradversand schafft eine geringe Möglichkeit, dass Motorräder miteinander in Kontakt kommen.

Es bleibt jedoch eines der sichersten Transportmittel für Motorräder.

Sollten Sie Motorräder in China von der Handelsfirma der Fabrik beziehen?

Die Entscheidung hierin ist völlig abhängig von Ihren spezifischen Anforderungen.

Wenn Sie eine große Menge benötigen, wäre es ideal, Motorräder direkt ab Werk zu beziehen.

Der Grund dafür ist, dass die meisten Hersteller beim Einkauf in großen Mengen oft die besten Angebote machen als Handelsunternehmen.

Wenn Sie diese Artikel dringend beschaffen möchten, wäre ein Handelsunternehmen eine geeignete Option.

Sie haben sie immer bereit, und ihr Auftragserfüllungsprozess ist selten so bürokratisch wie in Fabriken.

Wenn Sie Motorräder verschiedener Marken kaufen müssen, wäre die Beschaffung bei einem Handelsunternehmen eine bessere Alternative.

Es reduziert den Aufwand, die verschiedenen Motorradmarken zu finden, da Sie sie alle unter einem Dach bekommen.

Ein Handelsunternehmen ist auch ideal, wenn Sie mit einem begrenzten Budget arbeiten und vielleicht ein paar Motorradeinheiten benötigen.

Die meisten Hersteller geben oft ein festes MOQ an, das vielleicht Ihr Budget sprengen könnte.

Ist eine Motorradinspektion während des Versands obligatorisch?

Ja.

Sie müssen einen Inspektionsbericht als eines der obligatorischen Dokumente für die Zollabfertigung einreichen.

Es macht daher eine Inspektion für Motorräder während des Versands obligatorisch.

Natürlich kann der Motorradversand aus China ohne angemessene Informationen ein herausfordernder Prozess sein.

Das Beste daran – BanSar macht den gesamten Prozess einfach, indem alle kritischen Prozesse abgewickelt werden.

Wenden Sie sich an BanSar für den reibungslosen Motorradversand aus China.

Nach oben scrollen