Import von China nach Kanada: Der vollständige Leitfaden

Kanada-China-Flagge
Kanada-China-Flagge

Importieren Sie aus China nach Kanada und.

Der heutige ultimative Leitfaden führt Sie durch alle wichtigen Phasen dieses Prozesses.

Von Zollvorschriften und -vorschriften, Klassifizierung von Importen, Suche nach Spediteuren, Versandprozess usw. – Es deckt alles ab, was Sie beim Import von China nach Kanada wissen müssen.

Was sind Incotermen?

Incoterms sind die Begriffe, die Sie verwenden werden, wenn Sie das Geschäft des Imports von Fracht abwickeln.

Viele der internationalen Händler erkennen die Begriffe und die Regeln, die sie buchstabieren.

Sie werden wahrscheinlich auf sie stoßen, wenn Sie danach suchen importieren Waren von China nach Kanada.
 

Welche verschiedenen Arten von Seefrachten stehen beim Import von China nach Kanada zur Verfügung?

Die Arten der Seefracht bringen uns dazu, die verschiedenen Arten von Schiffen zu diskutieren, die für den Transport von Fracht zur Verfügung stehen.

Zu den wichtigsten Arten der verfügbaren Seefracht gehören:

Container sind Schiffe, die Waren in unterschiedlichen Containergrößen befördern.
Massengutfrachter, die Güter befördern, die keine speziellen Verpackungen haben, wie z. B. Kohle

Tanker sind auf den Transport von Flüssigkeiten wie Pflanzenöl und Wein spezialisiert

Kühlschiffe sind für den Transport verderblicher Produkte wie Fisch und Fleisch zuständig.

RORO-Schiffe dienen zum Transport von Gütern mit Rädern wie Autos.

Welche Gebühren fallen für den Frachttransport von China nach Kanada an?

Die Kosten für den Transport von Fracht aus China hängt auch von der Art des Transports und der Warenart ab.

Luftfracht kostet mehr als Seefracht, weil sie schneller ist.

Verderbliche und zerbrechliche Waren erfordern mehr Sorgfalt, wodurch die Transportkosten steigen.

Wie lange dauert es, bis ich meine Waren in Kanada erhalte?

Die Zeit, die die Fracht benötigt, um Sie zu erreichen, hängt von der Transportart der Waren ab.

Sie können sich entweder für Luftfracht entscheiden, die weniger als fünf Tage dauert, oder für den Seetransport.

Der Seetransport dauert etwa einen Monat, bevor Sie die Ware erhalten.

Kommen wir also zum zentralen Thema dieses Leitfadens:

Kanada-China-Flagge

Kanada-China-Flagge

Holen Sie sich eine Geschäftsnummer von CRA

Es gibt viele Unternehmen in Kanada, die Fracht aus China nach Kanada importieren, um sie an die Einheimischen zu verkaufen.

Laut einigen von ihnen mag der Prozess am Anfang schwierig erscheinen, aber Sie werden sich gut anpassen.

Es ist ein vollständiger Prozess, der Entschlossenheit und die vollständige Einhaltung der Regeln und Vorschriften für eine einfache Bewegung erfordert.

Der erste Schritt, um die Fracht von China nach Kanada zu bringen, besteht darin, eine Geschäftsnummer von CRA.

CRA ist eine Initiale für die Canada Revenue Agency und sie sind für die Ausstellung von Import- und Exportkonten verantwortlich.

Sie zahlen keine Gebühr für das Konto und die Abteilung wird Ihnen die Informationen sehr schnell zur Verfügung stellen.

Regierung von Kanada

Regierung von Kanada

i. Eine Unternehmensnummer ist die Steueridentifikationsnummer, die Sie verwenden, wenn Sie den Einfuhrzoll bezahlen müssen. Die Kontonummer besteht aus drei Hauptteilen, darunter:

ii. Die aus neun Ziffern bestehende Geschäftsnummer zur Identifizierung Ihres Unternehmens

iii. Eine Kennung mit zwei Buchstaben, die den Programmtyp anzeigt, mit dem Sie es zu tun haben

iv. Eine vierstellige Referenznummer für das Konto Ihres Programms

Der Prozess, eine Geschäftsnummer von der kanadischen Steuerbehörde zu erhalten, ist unkompliziert.

https://youtu.be/5XP3ZZQ9pDc

Die Registrierung ist kostenlos und Sie können dies über die folgenden Dienste tun:

i. Online-Service zur Gewerbeanmeldung (BRO), bei dem Sie sich auf der Website anmelden und die Geschäftsnummer beantragen.

ii. Einen Anruf bei der CRA tätigen und Ihre Anfrage für die Geschäftsnummer mündlich mitteilen. Sie werden die Fragen in Teil A des RC1-Formulars beantworten und die Geschäftsnummer so schnell wie möglich erhalten.

iii. Füllen Sie das Formular RC1 aus, um die Unternehmensnummer anzufordern, bevor Sie es an das nächste Finanzamt senden.

Denken Sie bei jeder Registrierung für die Unternehmensnummer daran, weitere Steueridentifikationsnummern zu beantragen.

Dazu gehören Registrierung für GST/HST, Lohn- und Körperschaftsteuerkonten für Ihr Unternehmen.

Abgesehen davon ist es obligatorisch, die GST/HST für Importe oder Exporte zu haben.

Wissen, wie man Importe aus China nach Kanada klassifiziert

Das Harmonisierte Klassifizierungssystem für Einfuhren sind Zollklassifizierungen, die Sie international verwenden können.

Viele Länder der Welt verwenden die harmonisierten Tarife oder Kodizes, wenn sie beabsichtigen, mit anderen Ländern Handel zu treiben.

Es ist ein Faktor, mit dem Sie sich identifizieren werden, wenn Sie beabsichtigen, Fracht von China nach Kanada zu importieren.

Der Zolltarif in Kanada folgt dem gleichen Verfahren, das von der festgelegt wurde Weltzollorganisation (WZO).

Sie können es auch als identifizieren Harmonisiertes System zur Beschreibung und Codierung von Waren (HS).

Hs Code

Hs Code

Die verantwortliche Weltzollorganisation (WCO) ist eine zwischenstaatliche Organisation, die für die Entwicklung der HS-Richtlinie verantwortlich ist.

In Kanada ist die HS-Konformität ein obligatorischer Prozess zur Deklaration und Klassifizierung von Waren, die das Land erreichen und verlassen.

Als Importeur sollten Sie das HS verwenden, um die Waren, die Sie importieren, korrekt zu deklarieren und zu klassifizieren.

Folgen der Nichteinhaltung oder des Fehlverhaltens

i. Verzögerungen bei der Freigabe der Importe

ii. Aussetzung bestimmter Privilegien, wie z. B. des Importprivilegs

iii. Bußgelder, die im Einklang mit dem Administrative Monetary Penalty System stehen

iv. Sie müssen die HS-Daten angeben, wenn Sie die Einfuhr anmelden. Die Daten sind wichtig für:

v. Ermittlung der angemessenen Zollsätze für die von Ihnen beabsichtigte Einfuhr

vi. Verhandlung von Handelsabkommen

vii Pflege der Handelsstatistik

viii Identifizierung von Sendungen und Waren, die ein Risiko für die menschliche Sicherheit, Gesundheit und Sicherheit darstellen.

Neue Händler sind möglicherweise nicht in der Lage, die HS-Regeln zu verstehen und können weitere Informationen von CBSA erhalten.

Canada Border Service Agency (CBSA) hat verschiedene Programme und Dienstleistungen, um neue Händler über das Harmonisierte System aufzuklären.

Es unterstützt auch die freiwillige Einhaltung des Harmonisierten Systems durch die Händler.

Canada Border Service Agency

Canada Border Service Agency

Kanada ist seit 1971 Mitglied der Weltzollorganisation.

Es ist auch Teil des Harmonised System Committee und des Harmonised System Sub-Committee.

Dies bedeutet daher, dass sie die Regeln dieses Systems streng einhalten und Importeure die Vorschriften einhalten sollten.

Neben dem Verständnis des Harmonisierten Systems ist es wichtig zu wissen, wie die Waren, die Sie importieren, klassifiziert werden.

Dazu gehört die Ermittlung der richtigen Ordnungsnummer der Ware.

Die Kenntnis des Herkunftslandes der Waren und der Klassifizierungsnummer hilft bei der Bestimmung der Höhe der zu zahlenden Abgaben.

Verstehen Sie die kanadischen Importregeln und -vorschriften

Die Einfuhr von Waren aus einem fremden Land in ein anderes Land ist reglementiert und Sie müssen die Regeln einhalten.

Das Land, in das die Waren geliefert werden, hat bestimmte Regeln für die Einfuhr von Waren, und Kanada ist da keine Ausnahme.

Es liegt in der Verantwortung der Person, die die Waren einführt, sicherzustellen, dass die Fracht den Regeln und Vorschriften entspricht.

Kanada-Importe

Importe aus Kanada – Quelle: OEC

Abgesehen davon sollte der Importeur sicherstellen, dass die Ladung das Recht hat Dokumentation bevor Sie es importieren.

Der Import von unsicheren Waren oder Waren, die gegen die vom Land festgelegten Vorschriften verstoßen, zieht Bußgelder und Strafen von der Regierung nach sich.

Bevor Sie Waren aus China importieren, stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Regeln und Vorschriften verstehen.

Vermeiden Sie verbotene Importe aus Kanada

Es gibt bestimmte Waren, die die kanadische Regierung nicht als Importe in das Land zulassen wird.

Die Waren können so offensichtlich wie Kinderpornografie oder weniger offensichtlich wie einige Arten von Kraftfahrzeugen sein.

Die Art der Waren, die Sie nicht nach Kanada einführen werden, ist in den folgenden Abschnitten aufgeführt.

Verbote bedeuten, dass der Artikel, den Sie importieren möchten, per Gesetz keinen Zugang nach Kanada hat.

Das Gesetz besagt eindeutig, dass es eine bestimmte Art von Waren gibt, die Sie nicht über die kanadische Grenze bringen sollten.

Verbotene Einfuhren in Kanada

Verbotene Einfuhren in Kanada

Die verbotene Waren in Kanada -System umfasst:

i. Frische Früchte

ii. Feuerholz ist ebenfalls verboten und Camper müssen Feuerholz im Land kaufen. Sie werden es vor Ort verwenden und den Überschuss dann auf dem Campingplatz hinterlassen.

iii. Waffen wie Munition, Pfefferspray, Taser und Schlagringe

iv. Bestimmte Arten von Messern, z. B. diejenigen, die Sie zum Angeln oder Jagen verwenden

v. Radardetektoren

vi. Obszönes Material wie Kinderpornografie und Hasspropaganda.

vii Bestimmte Arten von Futtermitteln wie lebende Vögel, Geflügelfleisch, Geflügelmist, Federn und andere Geflügelprodukte.

viii Kernmaterial

ix. Betäubungsmittel

x. Nadelholz und Zucker

Die Canada Border Service Agency ist dafür verantwortlich, den Importeur über die Art der Waren zu informieren, die er importieren kann.

Sie werden Sie auch anleiten und Sie über die Waren informieren, für die vor der Einfuhr bestimmte Genehmigungen erforderlich sind.

Erwerben Sie Sondergenehmigungen für Kanada-Einfuhrbeschränkungen

Es gibt bestimmte Arten von Waren, die eine besondere Genehmigung erfordern, bevor sie in das Land eingeführt werden.

Die Waren, die von der Regierung kontrolliert werden und benötigt werden spezielle Einfuhrgenehmigungen sind die eingeschränkten Waren.

Diese Waren benötigen eine Genehmigung, Zertifizierung oder Inspektion durch verschiedene Regierungsstellen.

Permit

Probe zulassen

Die CBSA ist für die Verwaltung der Einfuhrbestimmungen im Auftrag der verschiedenen Ministerien der Regierung verantwortlich.

Es gibt bestimmte Waren, für die mehr als ein Abschnitt eingegeben werden muss. Wenden Sie sich daher unbedingt an jede Abteilung.

Einige der Waren, die vor der Einfuhr einer besonderen Genehmigung bedürfen, sind:

i. Es gibt bestimmte Elemente, die Sie nicht über die E-Mail-Dienste importieren können. Zu diesen Gegenständen gehören verderbliche Gegenstände, Parfums, inerte Munition, Nachbildungen und brennbare Flüssigkeiten.

Sie müssen sich an die kanadische Post wenden, um weitere Informationen zu diesen Importen zu erhalten.

ii. Schusswaffen bedürfen außerdem einer besonderen Genehmigung des Canadian Firearms Program

iii. Für den Import des Kulturguts ist eine Genehmigung oder ein Zertifikat von Canadian Heritage erforderlich

iv. Die Canadian Food Inspection Agency ist für die Erteilung von Genehmigungen für die Einfuhr von Lebensmitteln zuständig. Pflanzen, Lebensmittel und Tiere, die entweder an Land oder im Wasser leben, Lebensmittelkennzeichnung und -rückrufe, Holzverpackungen fallen unter diese Abteilung. Es ist auch verantwortlich für die Kontrolle von Benutzergeräten oder -maschinen und internationalen Abfällen, die in das Land gelangen.

v. Nukleare Ausrüstung, Material und Technologie sowie strahlungsemittierende Geräte unterliegen der Kontrolle der Canadian Nuclear and Safety Commission.

Es gibt eine ganze Reihe von Produkten, die aufgrund ihrer Beschaffenheit und Empfindlichkeit einer Sondergenehmigung bedürfen.

Solche Waren erfordern die Beteiligung der Regierung am gesamten Beschaffungs- und Importprozess.

Tabak- oder Alkoholprodukte benötigen eine besondere Genehmigung der Provinz, in die Sie die Produkte bringen.

Die Beschränkungen besagen ferner, dass es einige Waren gibt, die spezielle Stempel und Kennzeichnungen aus dem Ursprungsland benötigen.

Es gibt bestimmte Waren, die unterliegen SIMA oder das Special Impact Measures Act.

Zu den besonderen Maßnahmen gehören:

i. Antidumpingzölle

ii. Ausgleichende Verpflichtungen und Pflichten

Es gibt bestimmte Waren, die der inländischen Kontrolle unterliegen, und das ist ein Bereich, der Ihre Aufmerksamkeit erfordert.

Beantragen Sie relevante Inspektionen, Zertifikate und Genehmigungen

Kanada muss wie jedes andere Land der Welt die Art der Waren kennen, die Sie importieren möchten.

Sie müssen sich an die zuständige Behörde wenden und sie über Ihre Absicht informieren, bestimmte Waren einzuführen.

Es wird nützlich sein, da es eine frühe Bewerbung und Vorbereitung ist Einfuhrkontrolle in Kanada und für das rechtzeitige Angebot von Genehmigungen.

Kanadische Inspektionsbehörde

Kanadische Inspektionsbehörde

Der erste Schritt in diesem Prozess besteht darin, die Behörden über die Art der Waren zu informieren, die Sie importieren werden.

Die Behörden prüfen dann anhand ihrer Datenbank, ob die Ladung für die Einfuhr relevant ist.

Danach helfen sie Ihnen bei der Bearbeitung die entsprechenden Unterlagen wie Sie die Zertifikate und Genehmigungen beantragen.

Die Büro für Ausfuhr- und Einfuhrkontrolle übernimmt die Verantwortung für die Bereitstellung der entsprechenden Einfuhrgenehmigungen.

Normalerweise erlauben die Beschränkungen für den Erhalt von Einfuhrzertifikaten und -genehmigungen dem Land, bestimmte Arten von Einfuhren zu beschränken.

Die Inspektion ermöglicht es ihnen auch, die Art der Waren zu überprüfen, die Sie in das Land einführen.

Abgesehen davon ist der Prozess der Inspektion beinhaltet die Überprüfung, ob Sie alle relevanten Dokumente für die Einfuhr haben.

Es geht weiter, um zu sehen, ob die Etikettierung zweisprachig ist und die Verpackung den richtigen Standards entspricht.

Außerdem ist es auch wichtig, die Höhe der Steuern und Abgaben zu bestimmen, die Sie zahlen müssen, bevor Sie die Waren in das Land bringen.

Es gibt bestimmte Arten von Zertifikaten, Genehmigungen oder Dokumenten, die Sie als Importeur haben müssen.

Untersuchungszertifikat

Untersuchungszertifikat

Als Importeur sollten Sie wissen, dass verschiedene Provinzen in Kanada unterschiedliche Einfuhrbestimmungen haben.

Welche Dokumente Sie benötigen, hängt von der Versandart und der Art der Ware ab.

Die Liste der wichtigsten Warenarten für den Import nach Kanada umfasst:

i. Kanada-Handelsrechnung oder Zollrechnung

ii. Frachtbrief

iii. Kaufvertrag

iv. Packliste

v. Proforma-Rechnung

vi. Versicherungspolice

vii Zollerklärung

viii Ursprungszeugnis

Einige der Dokumente erhalten Sie vom Lieferanten, andere sind beim Zollamt in Kanada erhältlich.

Als Importeur müssen Sie die Vorschriften und die Auswirkungen von Regelverstößen verstehen.

Sie könnten am Ende hohe Geldstrafen zahlen und Gefängnisstrafen riskieren, wenn Sie gegen die Regeln verstoßen, was eine Verschwendung von Ressourcen darstellt.

Beauftragen Sie einen Spediteur von China nach Kanada

Als Importeur kann es mühsam sein, die Zollbestimmungen und Einfuhrbestimmungen durchzugehen.

Es kann auch einen großen Teil Ihrer Zeit in Anspruch nehmen, was den Prozess für Ihr Unternehmen sehr unzuverlässig macht.

Nun, wenn Sie es nicht alleine schaffen, können Sie sich entscheiden, einen Spediteur zu beauftragen, der sich um alles kümmert.

Spediteur

Spediteur

A Spediteur ist ein Unternehmen, das für die Organisation des Versands von Waren von einem Ort zum anderen verantwortlich ist.

Es kümmert sich um den Transport und die Lagerung der Ware innerhalb des Ursprungslandes, während die Vorbereitungen laufen.

Beachten Sie, dass die Beauftragung eines Spediteurs optional ist, da Sie alle Aktivitäten ausführen können, die sie ausführen.

Zu den Haupttätigkeiten des Spediteurs gehören:

i. Kümmert sich um den Transport der Fracht vom Lieferanten und verfolgt sie bis zu den Filialen.

ii. Lagerung der Fracht, während sie die relevanten Dokumente für Export und Transport vorbereiten

iii. Vorbereitung der Dokumente, die für den Versand der Fracht relevant sind

iv. Organisation der Transportart und Buchung von Platz für Ihre Ware auf dem Schiff oder Flugzeug

v. Verhandlungen über die Frachtkosten oder die Kosten für den Transport der Fracht

vi. Frachtkonsolidierung

vii Organisation der entsprechenden Versicherung für die Fracht und Anmeldung von Versicherungsansprüchen, wenn möglich

viii Die meisten Spediteure versenden Ihre Fracht unter ihren persönlichen Luftfrachtbriefen oder Konnossementen.

Ihre Agenten in Kanada kümmern sich um die notwendige Dokumentation, bevor die Waren im Land ankommen.

Sie organisieren die Lieferung von Dokumenten, Dekonsolidierung und Dienstleistungen für die Lieferung der Fracht.

Frachtbrief

Frachtbrief

Spediteure sind nicht die eigentlichen Frachtführer, sondern Vermittler zwischen den jeweiligen Unternehmen.

Sie verhandeln mit den zuständigen Transportagenturen Verträge über Fracht-, LKW- und Lufttransporte.

Die gute Beziehung, die ein Spediteur zu den Transportunternehmen hat, hilft dabei, einen guten Preis zu erzielen.

Es gibt bestimmte Fälle, in denen sich der Kunde entscheidet, den Spediteur als Frachtführer zu beauftragen Spediteur.

Sie bieten dem Kunden die entsprechenden Ratschläge, wie die Fracht von einem Ort zum anderen transportiert werden kann.

Das Wissen und die Erfahrung, die ein Spediteur in Bezug auf Vorschriften, Bankwesen und Dokumentation hat, erleichtern den Prozess des Imports von Fracht.

Die Beauftragung eines Spediteurs ist unkompliziert, auch wenn Sie besondere Überlegungen anstellen müssen.

Einige der Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, sind:

i. Die Erfahrung des Spediteurs beim Transport der Ware von China nach Kanada.

ii. In vielen Fällen sollten Sie die Spediteure nutzen, die ein anderer Importeur empfiehlt, da sie zuverlässig sind.

Einen guten Spediteur finden Sie ganz einfach online mit Referenzen von Importeuren Ihres Vertrauens.

Die meisten von ihnen sind in Kanada verfügbar, obwohl sie Probleme in China behandeln.

Sie können davon profitieren BanSarChina um Ihnen dabei zu helfen, einen zuverlässigen Spediteur in Kanada zu finden.

BanSar Spediteur

BanSar Spediteur

Erwägen Sie, einen lizenzierten Zollagenten zu finden

Bei der Einfuhr von Waren aus China nach Kanada können Sie auch Unterstützung von einem lizenzierten erhalten Zollagent.

Ein Zollagent hilft Ihnen bei der Vorbereitung und Einreichung der relevanten Dokumente, um die erforderlichen Genehmigungen von der Regierung zu erhalten.

Rolle des Zollagenten

Rolle des Zollagenten

Sie können auch den Umschlag der Fracht innerhalb des Landes durch verschiedene Provinzen organisieren, z. B. LKW-Dienste.

Als Importeur müssen Sie sich nach einem Zollagenten umsehen, der auf die Art der Fracht spezialisiert ist, die Sie benötigen.

Zollagenten sind spezialisiert auf die Abfertigung und den Transport verschiedener Arten von Fracht, wie z. B. verderbliche Waren, Bekleidung und andere Arten.

Sie können leicht einen Zollmakler finden, der sich am Bestimmungshafen befindet und bereit ist, eine andere Art von Fracht entgegenzunehmen.

Seien Sie vorsichtig bei der Suche nach einem Zollagenten, da dieser die erforderliche Lizenz erwerben muss, bevor er als Zollagent tätig werden kann.

Zu den Aufgaben der Zollagenten gehören unter anderem:

i. Beratung über die ordnungsgemäßen Verfahren für den Import bestimmter Frachtarten.

ii. Durchführung der Zollabfertigung für den Kunden, da dieser über die erforderlichen Kenntnisse und Erfahrungen verfügt.

iii. Sie reichen die erforderlichen Unterlagen zur Bearbeitung bei den zuständigen Behörden ein. Der Einreichungsprozess kann elektronisch per Post oder Fax erfolgen und dann auf Feedback warten.

iv. Sie verfolgen den Abfertigungsprozess der Waren im Hafen und organisieren die Lagerung der Waren. Unter bestimmten Umständen können sie den Transport der Ware bis zu dem von Ihnen angegebenen Ort organisieren.

v. Der Zollagent kann entweder die Ware bezahlen und dem Kunden später in Rechnung stellen. Abgesehen davon können sie in direktem Kontakt mit einem Kunden stehen, der zahlt, wenn es nötig ist.

vi. Sie sollten auch sorgfältig mit den Dokumenten umgehen und sie gut aufbewahren, um später darauf zurückgreifen zu können.

Estelle Maersk

Maersk Linie

Der Zollagent muss über die entsprechende Lizenz verfügen und Genehmigungen aufbewahren, die es ihm ermöglichen, in bestimmten Provinzen tätig zu sein.

Sie sollten auch die entsprechende Vollmacht oder Vollmacht vom Kunden einholen, um Geschäfte in ihrem Namen abzuwickeln.

Es gibt Kunden, die dem Zollagenten uneingeschränkte Befugnisse zur Abwicklung von Geschäften in ihrem Namen einräumen.

Bestimmen Sie die kanadischen Einfuhrzölle aus China

Einfuhrzoll ist die Steuer, die Sie an die Zollbehörden Kanadas für die Einfuhr von Waren in das Land zahlen müssen.

Die Höhe des Einfuhrzolls, den Sie zahlen müssen, hängt von der Art und dem Wert der Waren ab.

Als Einfuhrabgaben können Sie je nach Kontext Tarif, Zoll, Einfuhrzoll oder Einfuhrsteuer bezeichnen.

Kanada erhebt Einfuhrzoll auf Waren, um das Einkommen des Landes zu erhöhen und auch den Import bestimmter Waren zu verhindern.

Das Land wird so weit wie möglich versuchen, ausländische Produkte zu entmutigen und lokalen Waren mehr Vorteile zu verschaffen.

Als Importeur ist es wichtig, Waren zu erhalten, für die keine hohen Einfuhrzölle anfallen.

Import aus China nach Kanada Steuern

Für Waren, die Sie aus China nach Kanada importieren, müssen Sie einen bestimmten Steuerbetrag zahlen.

Mit der richtigen Zolltarifnummer sind Sie in der Lage, den richtigen Zoll für Ihre Waren zu ermitteln.

Dies wiederum ist wichtig für die Bestimmung der Zollgebühren, die Sie für den Import von Fracht aus China zahlen.

Kanada Einfuhrsteuer

Kanada Einfuhrsteuer

Aus China stammende Waren fallen unter die Meistbegünstigungszölle, da sie Ermäßigungen und Handelsabkommen unterliegen.

Sie werden höchstwahrscheinlich den Bene genießen

passt zum Handelsabkommen, da es bestimmte Kosten abdeckt, aber Sie müssen einen Ursprungsnachweis erbringen.

Es ist auch wichtig herauszufinden, ob die Fracht der Waren- und Dienstleistungssteuer (GST) unterliegt.

Die GST wird auf die Waren mit einem Satz von 5 % des Gesamtwerts der Waren unter der erhoben Kanadisches Verbrauchsteuer- und Zollrecht.

Es gibt bestimmte Arten von Waren, für die Sie keinerlei Steuern zahlen müssen, da sie von der Steuer befreit sind.

Falls Ihre Waren unter diese Kategorie fallen, sollten Sie den Code der Steuerbefreiung deutlich auf den Dokumenten angeben.

Canadain Dollar

Kanadischen Dollar

Zu den Waren, die der Verbrauchsteuer unterliegen, gehören Klimaanlagen, bestimmte Personenkraftwagen und bestimmte Kraftstoffe.

Bestimmte verbrauchsteuerpflichtige Waren sind bestimmte Alkohol- und Tabakerzeugnisse.

Nachdem Sie die zolltarifliche Behandlung Ihrer Fracht festgelegt haben, ist es wichtig, den Wert der Zollgebühr zu kennen.

In vielen Fällen zahlen Sie den Zollwert an den Verkäufer und er stellt Ihnen als Nachweis eine Verkaufsrechnung oder Quittung aus.

Das Dokument des Lieferanten muss:

i. Geben Sie eine vollständige Beschreibung der Waren an, die Sie importieren

ii. Geben Sie deutlich die Kosten für den Kauf der Waren oder den Verkaufspreis der Fracht an

iii. Geben Sie die Geschäftsbedingungen für die Geschäftsabwicklung klar an.

Denken Sie daran, den Zollwert zur einfachen Bezugnahme und Berechnung in kanadischen Dollar anzugeben.

Es gibt sechs Bewertungsmethoden für die Waren, und Sie müssen sich für die erste Bewertungsmethode entscheiden.

Um den tatsächlichen Wert der Pflicht zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie alle Anforderungen in der Transaktion ordnungsgemäß erfüllen.

So verwenden Sie den kanadischen Zollrechner

Wenn Sie jedes Detail im Blick haben, können Sie jetzt die berechnen Wert der Pflicht die Sie an die Zollabteilung zahlen müssen.

Sehen Sie sich den Warenwert auf der Quittung an und rechnen Sie ihn mit dem Wechselkurs von in Kanadische Dollar um Zahlung Datum.

Kanadischer Zoll- und Steuerschätzer

 Kanadischer Zoll- und Steuerschätzer

Viele Importeure denken oft, dass der Kauf des Produkts zu einem günstigen Preis das Ende ist und die Steuer nicht berücksichtigt wird.

Um einen Schlag zu vermeiden, wenn Sie in Kanada ankommen, stellen Sie sicher, dass Sie den Zollbetrag berechnen, den Sie zahlen sollten.

Sie können den kanadischen Zollrechner verwenden, um den richtigen Zollwert für die Zahlung an die Zollbehörde zu ermitteln.

Stellen Sie vor der Berechnung sicher, dass Sie Folgendes haben:

i. Ursprünglicher Wert oder Kosten der Fracht

ii. Die Gebühren, die Sie für die Inspektion zahlen

iii. Logistik- und Maklergebühren

iv. Die kompletten Versandkosten

v. Provinz, in der Sie wohnen oder in der Sie das Unternehmen haben

vi. Kategorie der Waren, die Sie importieren möchten, wie z. B. Elektronik, Babyartikel, Automobile und andere.

vii Der Produkttyp, den Sie importieren möchten

viii Entscheiden Sie sich für die Art des Produkts und auch für die Umsatzsteuer auf das Produkt

Nachdem Sie die Entitäten mit den Informationen ausgefüllt haben, erhalten Sie eine Schätzung des Wertes der Zahlungspflicht.

Der Zollwert hängt von der Art des Produkts ab, das Sie importieren möchten.

Sie sollten wissen, dass für Waren je nach Provinz, in die die Waren gehen, GST, PST und/oder HST anfallen.

Was sind die zwei Hauptklassifikationen von verfügbaren Incoterms?

Identifizieren Sie Waren, die von China nach Kanada importiert werden sollen

Beim Geschäft oder Handel geht es darum, Waren von einem Ort zu bekommen und sie gewinnbringend zu verkaufen.

In diesem Fall erhalten Sie Waren von China nach Kanada zum Weiterverkauf.

Zuerst müssen Sie die Art der Waren identifizieren, die Sie von China nach Kanada importieren.

Kanada importiert

Importe aus Kanada – Quelle: OEC

Um Ihr Geld und Ihre Zeit nicht zu verschwenden, müssen Sie die Art der Waren kennen, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen.

Sammeln Sie alle Informationen über die Art der Waren, die Sie importieren möchten, bevor Sie die Bestellung aufgeben.

Bei der Identifizierung der Ware müssen Sie auf Folgendes achten:

i. Beschreibende Literatur über die Waren, die Sie benötigen

ii. Informationen über die Zusammensetzung der Produkte

iii. Muster des Produkts, das Sie aus China importieren möchten.

Diese Informationen helfen Ihnen bei der Einstufung Ihrer Tarife.

Es hilft Ihnen, eine Zolltarifnummer oder den HS-Code zu erhalten.

Dies ist nützlich, wenn Sie den Zollsatz für Ihre Waren ermitteln.

Es gibt bestimmte Empfehlungen für die Art der Produkte, aus denen Sie wählen können, und dazu gehören:

i. Erhalten Sie Produkte, mit denen Sie leidenschaftlich arbeiten

ii. Erhalten Sie Produkte, die einzigartig sind und es Ihnen ermöglichen, zu einem höheren Wert weiterzuverkaufen

iii. Erhalten Sie Produkte, die in großen Mengen versendet werden und niedrige Versandkosten pro Einheit haben

Abgesehen davon, dass Sie die Art der Waren kennen, die Sie importieren möchten, gibt es noch andere Dinge, um die Sie sich kümmern müssen.

Sie sollten herausfinden, ob die Waren, die Sie importieren, in das Land eingeführt werden.

Es gibt einige Waren, die Kanada nicht in das Land einführen lässt und die Sie im Hinterkopf behalten müssen.

So finden Sie einen chinesischen Lieferanten beim Import aus China nach Kanada

Die Kenntnis aller Informationen zu Steuern und Spedition ist ohne einen Lieferanten möglicherweise nicht sinnvoll.

Als Importeur müssen Sie die gesamte Logistik durchlaufen, um einen glaubwürdigen Lieferanten für Ihre Waren zu finden.

Die Suche nach einem Lieferanten ist nicht so schwierig, da Sie eine Reise nach China unternehmen oder einen in Kanada finden können.

Die Art des Lieferanten, den Sie finden müssen, hängt von der Art der Waren ab, die Sie importieren müssen.

Es gibt Waren, die bereits verfügbar sind, aber es gibt andere, die von Grund auf neu hergestellt werden müssen.

Dies sind die Arten von Waren, für die Sie dem Hersteller das Design für eine einfache Herstellung zur Verfügung stellen müssen.

Lassen Sie uns einen Blick auf die Orte werfen, an denen Sie die chinesischen Lieferanten finden können, und dazu gehören:

Durch den Besuch von Messen, Shows u http://www.chinaexhibition.com/Ausstellungen finden Sie die Hersteller und Lieferanten, die ihre Produkte präsentieren.

China-Ausstellungen

China-Ausstellungen

Es bietet viel Selbstvertrauen, da Sie den Lieferanten von Angesicht zu Angesicht treffen und mit ihm sprechen können.

Sie sind auch in der Lage, die Muster der Produkte des Lieferanten zu sehen.

Sie können auch online gehen und Handelsseiten finden, auf denen Sie die Artikel anzeigen können, die Sie importieren müssen.

Eine der häufigsten Online-Handelsseiten und Handelsportale ist eTradeAsia.com mit Millionen von Produkten aus China.

Es hat mehr als 700,000 Mitglieder oder Lieferanten, die ihre Produkte für Sie ausstellen.

Es gibt auch bekannte Anbieter von Lifestyle-Produkten, die ihre Produkte online präsentieren.

Einige von ihnen schließen ein made-in-china.com, Alibaba.com, DHgate.com,AliExpress.com .

Die Website hat eine Reihe von Kunden, die ihre Produkte für Sie anzeigen und kaufen.

Bei einigen dieser Websites müssen Sie nicht die gesamte Importlogistik durchlaufen.

AliExpress bringt die Fracht nach dem Kauf bis vor Ihre Haustür.

Sie helfen Ihnen auch dabei, Ihr Geld zurückzubekommen, wenn Sie in die Hände von Betrügern geraten.

Aliexpress

AliExpress

Außerdem können Sie sich für eine Reise nach China entscheiden und die verschiedenen Anbieter persönlich besuchen.

Dies wird Ihnen helfen, die Art der gewünschten Waren, die Qualität der Waren und bessere Verhandlungen einzuschätzen.

Dabei können Sie auch ein für alle Mal gute Beziehungen zu den Lieferanten und Transporteuren aufbauen.

Es gibt Beschaffungsagenturen von denen Sie auslagern können, um Ihnen dabei zu helfen, einen zuverlässigen Lieferanten zu finden.

China-Beschaffungsagenten

China-Beschaffungsagenten

Sie können Ihnen entweder helfen, den richtigen Lieferanten zu finden, während andere daran schrecklich scheitern, also müssen Sie vorsichtig sein.

Der Prozess der Suche nach einem Lieferanten kann sich als Kopfschmerzen erweisen, ebenso wie der Prozess der Überprüfung des Lieferanten.

Sie können den Lieferanten verifizieren, indem Sie diesen Schritten folgen:

i. Sie können googeln und den Hintergrund des Anbieters überprüfen, den Sie verwenden möchten.

ii. Abgesehen davon können Sie beim Lieferanten einen Vor-Ort-Check durchführen, bei dem auch die Suche nach Belegen erforderlich ist. Sie müssen deren Geschäftslizenz, Standort, Eigentumsstatus, Kontaktinformationen, Bilder und Zertifikate als Betriebsnachweis finden.

iii. Der Lieferant sollte Ihnen auch Muster der Produkte geben können, die er verkauft. Mit den Mustern können Sie bestimmte Faktoren identifizieren, wie z.

  • Sie wissen, wie lange es dauern wird, bis die Fracht an Ihrem Ziel ankommt.
  • Sie erhalten eine ungefähre Vorstellung von der Qualität der Verpackung.
  • Sie werden auch die Qualität der Produkte, ihre Langlebigkeit und ihre Beständigkeit für einen besseren Geschäftserfolg sehen.

Wenn Sie an einen Lieferanten denken, können Sie nach dem Lieferanten fragen, indem Sie mit dem Kundendienst darüber sprechen.

Abgesehen davon können Sie mit anderen Importeuren sprechen, um Sie über den Lieferanten zu informieren und ihn zu empfehlen.

Mit all dem können Sie sich mit dem Lieferanten in Verbindung setzen und die Lieferbedingungen aushandeln.

Schritt-für-Schritt-Prozess für den Import von Alibaba nach Kanada

Alibaba ist ein chinesisches E-Commerce-Unternehmen, das die Hersteller von Produkten in China mit dem Markt verbindet.

Sie haben viele Hersteller in China vor Ort, die Kunden auf der ganzen Welt suchen.

Als Importeur haben Sie die Möglichkeit, Lieferanten von Waren von Alibaba zu beschaffen und diese werden diese zu Ihnen transportieren.

Alibaba

Alibaba

Es hat viele Waren auf der Website von den Lieferanten, aus denen Sie wählen können.

Um die Waren zu erhalten, die Sie über Alibaba nach Kanada importieren möchten, sind hier einige wichtige Schritte zu befolgen.

i. Stellen Sie sicher, dass Sie das Produkt kennen, nach dem Sie suchen, indem Sie Marktforschung betreiben. Dies macht es einfach, wenn Sie sich auf der Website anmelden und versuchen, den Produktlieferanten zu finden.

ii. Im zweiten Schritt richten Sie Ihr persönliches Konto auf der Website ein und erhalten Ihre Benutzer-ID und Ihr Passwort.

iii. Es gibt zwei Haupttypen von Lieferanten auf Alibaba, z. B. Fabriklieferanten und Handelsunternehmen, aus denen Sie wählen können. Treffen Sie die Wahl des richtigen Lieferanten, der Ihren Anforderungen entspricht, da viele von ihnen flexibel sind. Es gibt spezielles Vokabular, das Sie bei der Suche auf Alibaba verwenden können, bis Sie Ihren Lieferanten gefunden haben.

iv. Sie können jetzt den Lieferanten auswählen, der Ihrer Meinung nach Ihren Anforderungen entspricht, z. B. Preis, Bestellmenge, Zeit und Reputation. Stellen Sie sicher, dass alles über den Lieferanten überprüft wird und Sie ihm vertrauen können.

v. Sie können sich jetzt mit dem Lieferanten in Verbindung setzen und über die Art der Waren, die Sie benötigen, einschließlich der Menge, verhandeln. Binden Sie den Lieferanten in ein tiefes Gespräch ein und überlassen Sie nichts dem Zufall, da die Lieferanten schwierig sein können.

vi. Sie können jetzt ein Muster der Produkte anfordern und sich das Muster durch Bezahlung sichern. Die Zahlung wird dazu beitragen, die Kunden zu eliminieren, die nicht aufrichtig sind. Es hilft auch bei der Bezahlung des Expressversands der Frachtprobe an Sie.

vii Nachdem Sie das Muster erhalten haben, können Sie die Qualität analysieren und sehen, ob es der gewünschten Beschreibung entspricht. Wenn es perfekt ist, können Sie sich entscheiden, weitere Bestellungen aufzugeben und die Zahlungsweise zu besprechen. Der Lieferant kann je nach Art der Vereinbarung entscheiden, ob er das Transportmittel organisiert.

In vielen Fällen hilft Ihnen Alibaba beim Umgang mit Lieferanten, die Betrüger sind.

Falls der Lieferant beschließt, mit Ihrem Geld davonzukommen, kann Alibaba Ihnen helfen, das Geld zurückzubekommen.

Importieren von persönlichen Gütern aus China nach Kanada

Egal, ob Sie eine Maschine, ein Auto, Möbel oder andere Gegenstände importieren möchten, die Sie persönlich nutzen werden.

Das Verfahren zum Importieren der Fracht kann sich nur geringfügig vom Importieren der Handelsgüter unterscheiden.

Als Eigentümer der persönlichen Güter sollten Sie in der Lage sein, der CBSA die Einfuhren zur Steuerbefreiung zu melden.

Sie sollten das CBSA-Büro mit allen Details zu den Waren besuchen, die Sie aus China importieren möchten.

Hafen von Montrel

Hafen von Montreal

Einige der von Ihnen benötigten Angaben unterscheiden sich nicht von denen, die Sie bei der Angabe von Angaben zu Handelswaren angeben.

Zu den Informationen, die Sie bereitstellen, gehören:

i. Eine Liste der Waren, die Sie einzuführen beabsichtigen, mit allen beschreibenden Informationen dazu.

ii. Geben Sie das Ursprungs- und Herstellungsland der Waren an, in diesem Fall China.

iii. Der Marktwert der Artikel, die Sie importieren möchten

iv. Informationen über den Beförderer und die Überfahrtsinformationen auch.

Die persönlichen Güter unterliegen auch einigen der staatlichen Abgaben und Steuern.

Einige der Gebühren, die Sie für die persönlichen Gegenstände bezahlen müssen, umfassen:

i. Good and Service Tax (GST) von der Bundesregierung, die bei 5 % liegt. Es ist die Gebühr, die die Regierung für den Kauf von Waren außerhalb Kanadas besteuert.

ii. Provincial Sales Tax (PST) von der Provinzregierung. Die Gebühr variiert je nach Provinz in Kanada, in die die Waren geliefert werden.

iii. Harmonisierte Umsatzsteuer (HST), die der Provinz entspricht, in der die Waren eingehen. Einige Bundesländer beteiligen sich nicht an der harmonisierten Umsatzsteuer, andere sind Teilnehmer. Die harmonisierte Verkaufssteuer ist eine Mischung aus der Waren- und Dienstleistungssteuer und der provinziellen Verkaufssteuer.

iv. Zollgebühren, die je nach Warenart und Herkunftsland variieren.

v. Die Verbrauchssteuer wird sowohl auf nationaler als auch auf Provinzebene für bestimmte Warenarten auf die Produkte erhoben. Zu den verbrauchsteuerpflichtigen Waren gehören Zigaretten, Alkohol, Benzin und klimatisierte Fahrzeuge.

Neben der Canada Border Service Agency wird die Citizenship and Immigration Canada teilnehmen.

CBSA-Offiziere

CBSA

Für die Anmeldung der Effekten können Sie das Formular B4 und den Effektenbuchhaltungsbeleg verwenden.

Die CBSA wird Sie befragen, wenn Sie ein zurückkehrender Einwohner sind, um sicherzustellen, dass Sie für die Rückkehr nach Kanada zugelassen werden.

So versenden Sie Importe von China nach Kanada – Wählen Sie eine zuverlässige und kostengünstige Versandart

Die Versandart von Waren von China nach Kanada hängt von den folgenden Faktoren ab:

i. Die Art der Waren, die Sie versenden möchten. Verderbliche Waren und andere zerbrechliche Waren erfordern besondere Sorgfalt und auch einen schnelleren Versand.

ii. Der Geldbetrag, den Sie bereit sind, für den Versand der Fracht zu zahlen.

iii. Die Größe der Fracht bestimmt auch die Transportart der Fracht bis nach Kanada. Meistens nutzen große Frachten das Meer für den Transport, während die leichte Fracht durch die Luft kommen kann.

iv. Die Incoterms, die Sie beim Transport der Fracht verwenden, bestimmen auch die Transportart. Es gibt bestimmte Incoterms, die Sie auf Seefrachten beschränken, während andere Sie auf Luftfrachten beschränken.

v. Die Dringlichkeit der Ladung bestimmt auch die Versandart. Wenn die Fracht dringend benötigt wird, müssen Sie den Expressversand nutzen, z. B. ein Flugzeug für die Fracht bestellen.

Dies bringt uns zu dem Punkt, an dem wir uns die effektiven Versandarten von China nach Kanada ansehen werden.

Da die Länder keinen Bahnanschluss haben, haben wir für den Versand der Fracht die Seefracht und Luftfracht.

Lassen Sie uns jeden der Modi im Detail betrachten, bevor Sie eine Wahl treffen.

Seefrachten beinhalten den Transport Ihrer Fracht von China nach Kanada über den Seeweg.

COSCO

COSCO

 Dabei wird die Fracht auf ein Schiff verladen und je nach Größe der Fracht in Containern transportiert.

Je nach Art und Größe Ihrer Ware stehen Ihnen verschiedene Behältertypen zur Auswahl.

Seefrachten bieten zwei Hauptversandoptionen, abhängig von der Größe und Menge der zu transportierenden Fracht.

Dazu gehören der Versand von Vollcontainerladungen und der Versand von Teilladungen.

Der Versand von Frachten dauert auf See in der Regel länger und die Risiken sind ebenfalls hoch.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Waren versichern, falls etwas passiert.

Abhängig von den Vereinbarungen, die Sie mit dem Lieferanten haben, können Sie aus bestimmten Incoterms wählen.

Abgesehen davon können Sie wählen, ob Sie verwenden möchten Luftfracht für den Transport Ihrer Fracht.

Es ist das schnellste verfügbare Transportmittel, kostet Sie aber mehr.

Air Canada

 Air Canada

Es bietet Tür-zu-Tür-Services und Sie sollten damit rechnen, Ihre Fracht in weniger als 5 Tagen zu erhalten.

Weitere Informationen zu den Versandarten finden Sie unter: Versand von China nach Kanada: Der endgültige Leitfaden

Häufig gestellte Fragen zum Import aus China nach Kanada

Haben Sie Fragen zum Import von China nach Kanada?

Nun, dieser Abschnitt ist für Sie.

1) Aus wie vielen Luftfrachtarten kann ich wählen?

Es gibt zwei Haupttypen von Luftfracht, aus denen Sie für die Lieferung Ihrer Waren wählen können.

Wir haben internationale Luftfrachten, die mehr Waren auf einmal befördern und sie an verschiedene Ziele liefern.

Die andere Option ist der Expressversand, der die wenigen Waren befördert und direkt zu Ihnen liefert.

2) An wen kann ich mich neben den Spediteuren und Zollagenten sonst noch wenden, wenn es um Transporthilfe geht?

Es gibt eine ganze Reihe von Optionen, die Sie in Betracht ziehen können, um Sie beim Transport der Fracht zu unterstützen.

Sie können mit dem Lieferanten den Transport der Ware gegen eine bestimmte Gebühr für Sie organisieren.

Sie können auch eine Incoterm wählen, die den Lieferanten dazu zwingt, die Ware an Sie zu liefern Lagerhaus.

Abgesehen davon stehen viele Reedereien zur Verfügung, die sicherstellen können, dass Sie die Fracht erhalten.

Sie holen die Fracht beim Lieferanten ab und bringen sie bis vor Ihre Haustür.

Es hängt alles von der Art der Vereinbarung zwischen Ihnen beiden ab.

3) Welche Aufgaben haben die Reedereien oder Reedereien?

Reedereien und Agenturen sind in bestimmten Häfen für den Umschlag der Ladung für den Eigentümer verantwortlich.

Zu den Aufgaben des Spediteurs gehören unter anderem:

  • Abholung von Fracht oder Frachten für die Kunden
    • Kontaktaufnahme mit den für den Transport der Waren verantwortlichen Personen und Treffen entsprechender Vereinbarungen. Gleichzeitig wird er auch mit dem Kunden über den Fortschritt des Frachttransports in Kontakt bleiben.
    • Übermittlung der entsprechenden Anweisungen von und an den Eigner des Schiffes.
    • Organisation des Inlandstransports der Ware zum Lager des Kunden
    • Gegebenenfalls Organisation von Lagerdienstleistungen für die Fracht.
    • Organisation des Be- und Entladens der Fracht zum und vom Schiff.

4) Muss ich Steuern zahlen, wenn ich Waren in China für den Export kaufe?

Die Lieferanten in China müssen bestimmte Waren, die sie nach Kanada exportieren, nicht versteuern.

Das Land hat Nullsätze auf Exporte und es gibt einige Waren, die ausgenommen sind.

Es ist möglich, dass Sie einige der Waren aus China exportieren können, ohne Steuern zu zahlen.

Bitte erläutern Sie einige der wichtigsten Incoterms, die ich wahrscheinlich für meine Produkte wählen werde.

Die Incoterms der Gruppe XNUMX umfassen: EXW – Ab Werk, FCA – Frei Frachtführer, CPT – Frachtfrei und CIP – Frachtfrei und versichert.

Andere sind DAT – Geliefert am Terminal, DAP – Geliefert am Ort und DDP – Geliefert verzollt.

Die Incoterms der Gruppe XNUMX beinhalten FOB – Free on Board, FAS – Free Alongside Ship und CFR Cost and Freight. Die andere ist CIF – Kosten, Versicherung und Fracht.

Fazit

Diese Informationen führen Sie durch die wichtigsten Schritte beim Import von Waren aus China nach Kanada.

Sie sind besser in der Lage, wichtige Entscheidungen über die Kosten des Warenimports von China nach Kanada zu treffen.

Ich bin mir sicher, dass Sie damit problemlos Waren aus China nach Kanada importieren können.

Falls Sie irgendwelche Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte noch heute – unser Team ist immer in Bereitschaft, um Ihnen zu helfen.

Nach oben scrollen